Bruichladdich Waves

Aus den besten Bourbon und Madeira-Fässern verschiedener Altersstufen komponierte Jim McEwan diesen medium peated Single Malt. Der Rauchgehalt wird mit 20 bis 25ppm von Jim McEwan angegeben.

Aus den besten Bourbon und Madeira-Fässern verschiedener Altersstufen komponierte Jim McEwan diesen medium peated Single Malt. Der Rauchgehalt wird mit 20 bis 25ppm von Jim McEwan angegeben.

Details zur Flasche Ändern
43
Bruichladdich
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon/Madeira
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 19 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Zitrone:
Zitrus:
Seetang:
Maritime Noten:
Kräuter:
Floral:
Gewürze:
Melone:
Alkohol:
Apfel:
Beeren:
Birne:
Heu:
Jod:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Nelke:
Sherry:
Süße:
Trauben:
Geschmack
Rauch:
Früchte:
Gewürze:
Maritime Noten:
Süße:
Salz:
Chili:
Zitrus:
Vanille:
Malz:
Kräuter:
Minze:
Trauben:
Seetang:
Sherry:
Alkohol:
Beeren:
Dattel:
Eiche:
Gerste:
Grapefruit:
Honig:
Jod:
Karamell:
Limette:
Melone:
Nelke:
Orange:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Seetang:
Maritime Noten:
Chili:
Früchte:
Süße:
Vanille:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

68
Beschreibungen 19

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von johnny2010:

johnny2010
20.12.2012

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Dieser junge Malt aus der Multi Vintage Serie besticht durch sein an eine frische Meeresbrise erinnerndes, jodhaltiges Aroma. Im Geschmack dominieren dunkle Beeren, Zitrüsfrüchte und Minze.
23.06.2015
Die Farbe ist wie Gelbgold.

Er riecht auf Anhieb frisch, fruchtig, aber doch auch recht rauchig, hatte ich so nicht erwartet, gefällt mir aber gut, weil man sich dann doch auf das konzentrieren muss, was da noch alles mitschwimmt. Früchte wohl, ohne dass ich sie einzeln benennen könnte. Der Rauch lässt nach, er wird etwas sprittig.

Der Antritt ist recht stark, kann sicherlich einen Tropfen Wasser vertragen. Ich schmecke jetzt Nelke, leicht Vanille, er wird etwas weicher, aber die Nelke dominiert. Nicht unbedingt mein Geschmack...

Insgesamt kein Spitzenwhisky, aber doch einer, der zwischendurch für Abwechslung sorgen kann.
05.10.2012
Kommentar: lightly peated schmeckt mir am besten, noch ein bisschen jung und scharf
12.01.2013
Kommentar: hauptsächlich milder Torfrauch ansonsten süß-bitter
30.09.2012
16.07.2011
21.01.2014
29.04.2011
Aroma:
Frisch und lebendig, mit verlockenden Gewürzen, tropischen Früchten und im Hintergrund ein Hauch von Rauch.

Geschmack:
Reichhaltig, voll im Körper und mundfüllend, gedünstete Früchte, Datteln und sogar etwas Minzigkeit. Es zeigen sich Noten von süßem Torf.

Abgang:
Im Nachklang mittel bis lange, mit würzigen, santen Torfnoten.

Kommentar:
gutes Gesöff, trinkbar, vor allem zu dem Preis
10.09.2013
Alexkl
05.01.2017
Aroma:
Rauch, Meer, Jod, Sherry
Geschmack:

Abgang:

Kommentar: einer meiner Lieblings-Laddies