Buffalo Trace

Buffalo Trace ist die älteste, kontinuierlich geöffnete Brennerei der USA. Während der Prohibition wurde ihr Whiskey für medizinische Zwecke vermarktet. Dieser Kentucky Straight Bourbon wurde mit einem stärkeren Alkoholgehalt als üblich abgefüllt.

Buffalo Trace ist die älteste, kontinuierlich geöffnete Brennerei der USA. Während der Prohibition wurde ihr Whiskey für medizinische Zwecke vermarktet. Dieser Kentucky Straight Bourbon wurde mit einem stärkeren Alkoholgehalt als üblich abgefüllt.

Details zur Flasche Ändern
14084
Buffalo Trace
USA, Kentucky
Bourbon
45%
1 l
Originalabfüller
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 8 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Karamell:
Vanille:
Minze:
Kräuter:
Rauch:
Sherry:
Alkohol:
Eiche:
Getrocknete Früchte:
Gewürze:
Malz:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Malz:
Weizen:
Eiche:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Heide:
Karamell:
Nelke:
Nüsse:
Rauch:
Roggen:
Kräuter:
Herb:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Malz:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Roggen:
Weizen:
Herb:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

15
Beschreibungen 8

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Ausbalanciert und süß mit leicht würzigen Akzenten.

Geschmack: Leicht mit Roggen, Gewürzen und Vanille.

Abgang: Mittellang.
06.11.2017
Typische Bourbon Noten, süßes Holz, eingelegte Früchte.

Auch im Geschmack das Eichenfass, getränkt in diesem Fruchtsaft.

Nicht schlecht, wenn man Bourbon mag.
14.04.2020
Kraftvoller, etwas zu würziger, ansonsten typischer Kentucky Straight Bourbon, dem Maker's Mark unter-, dem Four Roses überlegen.
24.04.2020
Verkostet 12 Tage nach der Entkorkung. Gute Entwicklung, Würze und ABV runden sich in einen easy drinkable guten Standard Kentucky Straight Bourbon mit excellentem PLV.
Dem danach genossenen Maker's Mark Red Seal aber weiter etwas unterlegen, letzterer ist ausgewogener, eleganter und süffiger.

Aroma: SüßeVanilleKaramellMinzeGetrocknete FrüchteEicheGewürze

Geschmack: SüßeVanilleGewürzeNelkeEicheDunkle Schokolade

Abgang: EicheSüßeGewürze
Knapp mittellang, angenehme Vermählung von Würze und Süsse

Kommentar: Die 45% tragen ihn gut, mit 40% könnte er etwas zu schwach auf der Brust sein. Für Bourbon-Einsteiger empfehlenswerter Standard mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.
Volle 3 Sterne mit Plus-Tendenz
JayPi
15.12.2020
23.08.2020
Herr*Stick
27.04.2021
mtk
16.06.2017
Nosing: KaramellAlkoholVanille

Taste: AlkoholNüsse

Finish: Dunkle SchokoladeNüsse

Comment:
mtk
16.06.2017
ichbinich
27.06.2017