Bunnahabhain Eirigh Na Greine

Die gälische Bezeichnung "Eirigh Na Greine" bedeutet auf Englisch "Morning Sky". Es handelt sich hier um den neuesten Travel Retail Exclusiv-Whisky der Brennerei aus dem Jahr 2014. Das Besondere an dieser Abfüllung ist, dass der Whisky zum Teil in Rotweinfässern aus Frankreich und Italien lagerte. Wie alle Bunnahabhain-Travel Retail-Whiskies, wird auch dieser in Batches abgefüllt und weist keine Altersangabe auf. Er ist nicht gefärbt und nicht kühlgefiltert!

Die gälische Bezeichnung "Eirigh Na Greine" bedeutet auf Englisch "Morning Sky". Es handelt sich hier um den neuesten Travel Retail Exclusiv-Whisky der Brennerei aus dem Jahr 2014. Das Besondere an dieser Abfüllung ist, dass der Whisky zum Teil in Rotweinfässern aus Frankreich und Italien lagerte. Wie alle Bunnahabhain-Travel Retail-Whiskies, wird auch dieser in Batches abgefüllt und weist keine Altersangabe auf. Er ist nicht gefärbt und nicht kühlgefiltert!

Details zur Flasche Ändern
8936
Bunnahabhain
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
46.3%
1 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 24 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Gewürze:
Früchte:
Karamell:
Rauch:
Seetang:
Maritime Noten:
Nüsse:
Sherry:
Eiche:
Honig:
Salz:
Beeren:
Kirsche:
Apfel:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Ingwer:
Kuchen:
Leder:
Öl:
Trauben:
Vanille:
Zimt:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Geschmack
Gewürze:
Früchte:
Nüsse:
Süße:
Pfeffer:
Eiche:
Karamell:
Rauch:
Beeren:
Chili:
Öl:
Salz:
Sherry:
Zitrus:
Maritime Noten:
Herb:
Honig:
Orange:
Seetang:
Dunkle Schokolade:
Haselnüsse:
Schokolade:
Tabak:
Trauben:
Vanille:
Abgang
Gewürze:
Sherry:
Süße:
Herb:
Pfeffer:
Früchte:
Nüsse:
Eiche:
Kaffee:
Malz:
Rauch:
Schokolade:
Beeren:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Kirsche:
Vanille:
Kräuter:
Zitrus:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Brombeere:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

54
Beschreibungen 24

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
17.06.2016
03.10.2016
10.09.2017
Miggowich
20.05.2018
Michi
13.08.2018
horst_s
04.08.2015
The nose:
Sea, salt, sea tang, sweet, hazelnut, fruits, oak, bitterness, caramel, vanilla
The taste:
Sharp, sweet, bitter oranges, oak, red wine aroma, fruitiness
The finish:
Medium
official_tasting_notes
04.08.2015
Nosing:
Full and spicy with some sweetness. Classical Scores of fruits, nuts, sea salt and smoke.
Taste:
Full and spicy with some sweetness. Classical Scores of fruits, nuts, sea salt and smoke.
Finish:
Medium
Benutzer unbekannt
03.03.2016
Alexander
04.08.2016
Kommentar: Ich liebe ja den 12Yrs und ich mag auch gerne Rotweiss Finish zbsp von Glenmorangie oder Arran. Da kann dieser leider nicht mithalten. Für mich eher enttäuschend.
bedlamborn
14.10.2016