Bunnahabhain-Moine 7 Jahre - 2011 Cask Strength 'Whisky.de exklusiv'

Dieser 7-jährige Bunnahabhain-Moine wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt. Der Malt aus der Unchillfiltered Collection reifte in einem aufbereiteten Hogshead. 'Moine' ist das gälische Wort für 'Torf' und dementsprechend rauchig ist auch das Aroma des Single Malts. Statt mit den üblichen 46% vol wurde er in Fassstärke abgefüllt! Whisky.de exklusiv, limitiert auf 339 Flaschen!

Dieser 7-jährige Bunnahabhain-Moine wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt. Der Malt aus der Unchillfiltered Collection reifte in einem aufbereiteten Hogshead. 'Moine' ist das gälische Wort für 'Torf' und dementsprechend rauchig ist auch das Aroma des Single Malts. Statt mit den üblichen 46% vol wurde er in Fassstärke abgefüllt! Whisky.de exklusiv, limitiert auf 339 Flaschen!

Details zur Flasche Ändern
25258
Bunnahabhain
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
7 Jahre
2011
2019
59.9%
0.7 l
Signatory Vintage
aufbereitetes Hogshead
Kühlfiltrierung - Mit

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

2
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Kevin
26.11.2019
Aroma:
Der erste Eindruck: So kräftig ist der Rauch gar nicht, aber nach 2-3 Minuten im Glas öffnet er sich und entfaltet sein gesamtes Raucharoma. Es dauert eine Weile bis man diesen Ausblendet, aber dann kitzelt schon der Alkohol in der Nase. 59,9% lassen sich nicht verstecken.

Beim zweiten Riechen kommt dann langsam eine Mandarine durch und Würzigkeit vom Fass.

Geschmack:
Anfänglich weich, dann Rauch der mit jeder Sekunde im Mund stärker wird. Dazu der Alkohol der mit dem Fass am Gaumen kribbelt.

Abgang:

Mittellang, knackig mit einer leichten Eichenwürze und einer minimalen Bitterkeit und kräftigem Rauch im Brustkorb.

Kommentar:
RauchAlkoholMedizinischer RauchZitrus

Ein klasse Vertreter der rauchigen Whiskys für ein super Preis-Leistungs-Verhältnis
Kirchlinder Tastingrunde
11.01.2020
Aroma: Rauch! Würzig, maritime Anklänge, Salz. Das getorfte Malz sticht deutlich heraus.

Geschmack: Jo. Hat er. Und das nicht zu knapp. Mit Wasser sehr ausgewogen. Nach wie vor ist der Rauch deutlich spürbar. Malzige Süße, Zartbitterschokolade.

Abgang: Mittellang und angenehm wärmend.

Kommentar: Ein guter getorfter Vertreter von Bunnahabhain. Insgesamt stimmig, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für den Preis 4,5 Sterne, also aufgerundet 5.