Bunnahabhain 12 Jahre altes Design

Der 12-Jährige bietet mit seinen kräftigen 46,3% vol genügend Reserven zum Verdünnen mit etwas stillem Wasser. Bunnahabhain stammt aus dem Gälischen und bedeutet übersetzt 'Flussmündung', ein direkter Verweis auf den Margadale Fluss. Die Flasche ziert ein Seemann. Bunnahabhain war die erste Brennerei, die die Seefahrer bei der Rückkehr in ihre Heimat sahen.

Der 12-Jährige bietet mit seinen kräftigen 46,3% vol genügend Reserven zum Verdünnen mit etwas stillem Wasser. Bunnahabhain stammt aus dem Gälischen und bedeutet übersetzt 'Flussmündung', ein direkter Verweis auf den Margadale Fluss. Die Flasche ziert ein Seemann. Bunnahabhain war die erste Brennerei, die die Seefahrer bei der Rückkehr in ihre Heimat sahen.

Details zur Flasche Ändern
2518
Bunnahabhain
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
12 Jahre
46.3%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry, Bourbon
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 186 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Sherry:
Früchte:
Karamell:
Nüsse:
Maritime Noten:
Malz:
Eiche:
Vanille:
Gewürze:
Seetang:
Herb:
Kräuter:
Honig:
Salz:
Leder:
Zitrus:
Alkohol:
Haselnüsse:
Orange:
Rosine:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Beeren:
Schokolade:
Tabak:
Heu:
Mandeln:
Medizinischer Rauch:
Öl:
Trauben:
Kirsche:
Lagerfeuer:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Pfirsich:
Pflaume:
Walnuss:
Weizen:
Zimt:
Zitrone:
Feige:
Gerste:
Gras:
Kuchen:
Anis:
Apfel:
Chili:
Geschmack
Süße:
Malz:
Gewürze:
Rauch:
Früchte:
Sherry:
Nüsse:
Eiche:
Vanille:
Maritime Noten:
Karamell:
Salz:
Herb:
Öl:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Alkohol:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Seetang:
Kräuter:
Haselnüsse:
Leder:
Chili:
Rosine:
Walnuss:
Beeren:
Kaffee:
Zitrus:
Jod:
Orange:
Pfirsich:
Floral:
Gerste:
Heide:
Heu:
Ingwer:
Kirsche:
Lagerfeuer:
Mandeln:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Muskat:
Tabak:
Trauben:
Weizen:
Zimt:
Zitrone:
Anis:
Apfel:
Banane:
Birne:
Brombeere:
Abgang
Süße:
Malz:
Rauch:
Gewürze:
Eiche:
Sherry:
Maritime Noten:
Nüsse:
Herb:
Früchte:
Salz:
Seetang:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Alkohol:
Karamell:
Kaffee:
Pfeffer:
Schokolade:
Vanille:
Kräuter:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Leder:
Haselnüsse:
Rosine:
Apfel:
Beeren:
Floral:
Heu:
Honig:
Jod:
Kuchen:
Lagerfeuer:
Tabak:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

459
Beschreibungen 186

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Mr_Malt
08.06.2018
YTK
28.01.2012
09.03.2013
Aroma:
Die süße Medizin des Meeres – wo habe ich das doch neulich gehört?
Geschmack:
Wuchtiger Sherry, Bourbon Vanille, gleichzeitig Seetang und ein ganz klein wenig Rauch
Abgang:
Lang, in Wogen kommend, überwältigend
Kommentar:
Ein absolut hervorragender Malt, der völlig zu Unrecht im Schatten seiner Islay-Brüder sein Dasein fristet
4ueber1
11.02.2015
25.01.2017
13.12.2012
21.12.2013
12.04.2018
Aroma: NüsseSalzGetrocknete FrüchteSherryMalz

Geschmack: SherryGewürzeAlkoholSüße

Abgang: lang, wärmend, süß — erinnert an Lakritz..

Kommentar: ein etwas anderer Malt. Vielschichtig
14.08.2013
geo-stefan
25.01.2014
Aroma:

Geschmack:

Abgang: Lang und wärmend

Kommentar: Rund und weich