Bushmills 16 Jahre Three Woods

Den Beinamen Three Wood trägt dieser Bushmills, da er aus einer Mischung aus Bourbon-, Sherry- und Portweinfass gelagerten Whiskeys besteht. Er ist süß mit Honig-, Sherry und Malz-Geschmack. Langer Abgang!

Den Beinamen Three Wood trägt dieser Bushmills, da er aus einer Mischung aus Bourbon-, Sherry- und Portweinfass gelagerten Whiskeys besteht. Er ist süß mit Honig-, Sherry und Malz-Geschmack. Langer Abgang!

Details zur Flasche Ändern
796
Bushmills
Irland
Single Malt Whisky
16 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Ex-Bourbon, Ex-Sherry and Ex-Port Wine Casks
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 38 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Eiche:
Sherry:
Vanille:
Karamell:
Pflaume:
Gewürze:
Nüsse:
Rosine:
Heide:
Malz:
Mandeln:
Pfirsich:
Kräuter:
Alkohol:
Apfel:
Beeren:
Honig:
Rauch:
Zimt:
Zitrone:
Zitrus:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Nüsse:
Karamell:
Sherry:
Honig:
Mandeln:
Schokolade:
Öl:
Gewürze:
Herb:
Eiche:
Dunkle Schokolade:
Malz:
Beeren:
Orange:
Pfirsich:
Pflaume:
Rauch:
Rosine:
Vanille:
Zitrus:
Alkohol:
Banane:
Birne:
Brombeere:
Abgang
Süße:
Früchte:
Schokolade:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Rauch:
Herb:
Eiche:
Karamell:
Vanille:
Alkohol:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Honig:
Kaffee:
Mandeln:
Sherry:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

123
Beschreibungen 38

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Duncan-at-Arms:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Aroma: Erstaunlich tief, Eichenholz, Zitrusfrüchte, Marzipan, Vanille, leicht süßlich.
Geschmack: Voller Körper mit Marzipan und Honig. Karamellisierte Früchte mit gerösteten Nüssen.
Abgang: Angenehm lang und trocken, mit etwas dunkler Schokolade.
04.06.2012
schwer&süß, Marzipan, Honig, Karamell, Nuss
06.04.2019
03.01.2014
tolle Qualität, komplexes Geschmacks-erlebnis, gutes Preis-Leistungsverhältnniss.
...könnte, wie der Tullamore 12J Sherry, auch gut ein paar Prozent mehr haben
19.05.2014
Aroma: Süßlich, fruchtig nach Pflaume, etwas Marzipan, ausgewogene Eiche-Aromen und ein Hauch Vanille und Zitrus.

Geschmack: Tritt leich malzig an, mit Karamell, dann noch Mandeln und Vollmilchschokolade, sowie etwas Orange.

Abgang: Mittellanger etwas kräftigerer Abgang. Malzig mit leichten Eiche-Aromen, Vanille und einem Hauch Zitrus.

Kommentar: Kräftige, fast ziegelrote Farbe, Frucht und Würze gut ausgewogen, sowie feine unaufdringliche Eiche und vielfältige Aromen.
25.02.2012
Aroma: Süße, Toffee, Sherry

Geschmack: sehr süß, deutlich Sherry, sehr rund und ausgewogen jedoch ohne Kanten

Abgang: mild, mittellang, viel Süße

Kommentar: ein guter Ire aber mir etwas zu "mellow" ...
25.02.2011
Aroma: intensiv und komplex mit Malz und Früchten sowie etwas Vanille, süß

Geschmack: Süß und etwas cremig, körperreich, Nüsse und Beerenfrüchte, sehr angenehm und ausgewogen

Abgang: Lang und trocken, mit Malz und Vanille, etwas Schokolade

Kommentar: Mild und weich, gleichzeitig sehr komplexe, ausgewogene Geschmacksaromen, sehr gelungen, einer meiner Lieblings-Whiskys
28.03.2011
Aroma: sehr süße Früchte, Sirupartig, aber auch viele florale Noten

Geschmack: extrem Süß, Sirup, Karamel, viel Sherry, seidig weich, trotz der 16 Jahre wenig Würze von Holz

Abgang: mittellanger Abgang, Die Süße bleibt

Kommentar: extrem Süßer, seidig weicher Whisky mit einem sehr guten PLV, Knappe 5 Punkte
02.09.2014
Aroma: Deutliche Eiche und Sherry, Süße, eingelegte Rosinen, rote Johannisbeeren und fein herb vom Port, mild, fruchtig, kein stechender Alkohol

Geschmack: Intensive Gewürze, rote Johannisbeeren, eingelegte Rosinen, dunkle Schokolade, leichte Süße

Mit Wasser: Spürbar fruchtiger, frischer, etwas Banane

Kommentar: Intensive Fassreifung, deutliche Steigerung zum 10-jährigen
18.07.2011
Aroma: Sehr süß, Sirup, dunkle Früchte (viel Heidelbeere), reife Orangen, Karamell, etwas Eiche, komplex.

Geschmack: Weich, ölig, Sirup, dunkle Früchte (die Heidelbeere setzt sich durch), Karamell, leicht würzig, vielleicht etwas Marzipan.

Abgang: Sehr süß, dunkle Früchte, Karamell, leicht würzig, sehr komplexer und langer Abgang.

Kommentar: Ein sehr weicher und süßer Single Malt, sehr elegant!