Caol Ila 13 Jahre - 2004 Hermitage Finish

Bereits seit den 60ern besteht die Connoisseurs Choice Serie des unabhängigen Abfüllers Gordon & MacPhail. 2018 folgte eine Neuaufstellung des kompletten Sortiments. Die Connoisseurs Choice Reihe enthält jetzt auch fassstarke Editionen oder spezielle Nachreifungen. Jeder Single Malt wird als Einzelfass oder aus wenigen Fässern kreiert. Auf dem Flaschenetikett finden sich detaillierte Informationen über Jahrgang und Fasstyp.
Dieser Single Malt reifte 3 Jahre in Hermitage Fässern nach.

Bereits seit den 60ern besteht die Connoisseurs Choice Serie des unabhängigen Abfüllers Gordon & MacPhail. 2018 folgte eine Neuaufstellung des kompletten Sortiments. Die Connoisseurs Choice Reihe enthält jetzt auch fassstarke Editionen oder spezielle Nachreifungen. Jeder Single Malt wird als Einzelfass oder aus wenigen Fässern kreiert. Auf dem Flaschenetikett finden sich detaillierte Informationen über Jahrgang und Fasstyp.
Dieser Single Malt reifte 3 Jahre in Hermitage Fässern nach.

Details zur Flasche Ändern
21008
Caol Ila
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
13 Jahre
2004
2018
45%
0.7 l
Gordon & MacPhail
Connoisseurs Choice
Bourbon First Fill, Virgin
Wein
Batch: 18/002
3950 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Vanille:
Früchte:
Lagerfeuer:
Geschmack
Süße:
Pfeffer:
Öl:
Gewürze:
Nüsse:
Eiche:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Abgang
Rauch:
Früchte:
Lagerfeuer:
Dunkle Schokolade:
Herb:

Bewertung dieser Flasche

3
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Komplex und fruchtig mit leichtem Rauch. Gefolgt von Vanille, Preiselbeeren, Johannisbeeren und zarten Orangenblüten.

Geschmack: Cremig und wärmend nach Noten von Lakritze, Pfeffer und würzigen Eichennoten. Schokolade, reife Himbeeren und schwarze Johannisbeeren.

Abgang: Lang, fruchtig und rauchig.

Kommentar:
Aroma: angenehmer Lagerfeuerrauch, Vanille, dunkler Früchtekorb, schwarze Johannisbeeren, Rotweinnoten
Geschmack: starker fruchtwürziger Antritt, ganz leichte Süße, Orangen, schwarze Johannisbeeren, Himbeeren, etwas Ingwerschärfe, Zartbitterschokolade
Abgang: sehr lang und fruchtwürzig, leicht trocken werdend, leichter Lagefeuerrauch - dunkler Früchtekorb, Zartbitterschokolade und etwas Eichenwürze bleiben zürück
Kommentar: eine wunderbare Symbiose zwischen mildem Lagerfeuerrauch und dunklen Früchten, sehr komplex und entdeckerfreundlich - mein Fazit: 4,8 Sterne