Caol Ila Moch

Ein geradliniger, schnörkelloser Caol Ila. Knackig, durchsetzungsfähig, direkt und unmissverständlich. Übersetzt bedeutet 'Moch' Morgendämmerung.

Ein geradliniger, schnörkelloser Caol Ila. Knackig, durchsetzungsfähig, direkt und unmissverständlich. Übersetzt bedeutet 'Moch' Morgendämmerung.

Details zur Flasche Ändern
2325
Caol Ila
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
43%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 37 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Seetang:
Maritime Noten:
Salz:
Süße:
Eiche:
Früchte:
Malz:
Alkohol:
Gewürze:
Schinken:
Vanille:
Zitrus:
Apfel:
Banane:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Jod:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Pflaume:
Sherry:
Tabak:
Zimt:
Zitrone:
Kräuter:
Herb:
Geschmack
Rauch:
Maritime Noten:
Süße:
Salz:
Gewürze:
Seetang:
Malz:
Eiche:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Vanille:
Alkohol:
Chili:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Haselnüsse:
Honig:
Ingwer:
Öl:
Sherry:
Zimt:
Zitrone:
Zitrus:
Abgang
Rauch:
Maritime Noten:
Salz:
Süße:
Gewürze:
Seetang:
Malz:
Eiche:
Früchte:
Herb:
Zitrus:
Pfeffer:
Vanille:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Schinken:
Sherry:
Weizen:
Zitrone:
Kräuter:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Alkohol:
Apfel:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

73
Beschreibungen 37

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Marc
01.04.2020
Aroma: RauchAlkoholSalzMaritime Noten

Geschmack: RauchSüßeMalzSalz

Abgang: RauchSüßeHerb

Kommentar: in the face
peathead-xtra
06.05.2020
Ralf
22.08.2020
Thomas
13.03.2021
Aroma: Maritime NotenApfelZitrusRauchPflaumeZimt

Geschmack: Lagerfeuer Asche FrüchteSüßeGewürze

Abgang: GewürzeLagerfeuer Asche HerbPfeffer

Kommentar: Tolle Nase, angenehm im Mund, jedoch schwacher Abgang. 3,5 Sterne. Für 40 Euro lieber den Ardbeg TEN oder Laphroaig 10 / Quarter Cask.
Richard
31.08.2021
Kommentar: top, rauchig und torfig, maritim, gutes PLVRauchMaritime NotenMalz
Tobias
27.10.2021
Kommentar: Nein, schlecht ist der nicht - aber der ähnlich teure 12er ist besser, weil er mehr Kontur hat, mehr Dampf. Auch überteuert ist er nicht, aber für das Geld findet man Stärkeres: Laphroig QC oder auch den Talisker 10, noch besser den Ledaig 10.
So hängt er für mich ein bisschen in der Luft und muss sich die Frage gefallen lassen: wozu?
Ich bereue keineswegs, ihn getrunken zu haben, aber nicht unbedingt nochmal. Der Bessere ist nun mal des Guten Feind.