Caol Ila 18 Jahre - 1998 Unpeated

Früher wurde der Caol Ila unpeated nur einmal im Jahr gebrannt, um die Nachfrage der Blender zu decken. Inzwischen ist der nichtrauchige Islay-Whisky auch als Single Malt erhältlich. Dies ist die inzwischen 12. limitierte Abfüllung, die für die Special Releases produziert wurde. Fassstark!

Früher wurde der Caol Ila unpeated nur einmal im Jahr gebrannt, um die Nachfrage der Blender zu decken. Inzwischen ist der nichtrauchige Islay-Whisky auch als Single Malt erhältlich. Dies ist die inzwischen 12. limitierte Abfüllung, die für die Special Releases produziert wurde. Fassstark!

Details zur Flasche Ändern
18767
Caol Ila
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
18 Jahre
1998
2017
59.8%
0.7 l
Originalabfüller
Hogshead
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Kräuter:
Geschmack
Maritime Noten:
Salz:
Süße:
Karamell:
Nüsse:
Limette:
Gewürze:
Kräuter:
Pfeffer:
Öl:
Malz:
Seetang:
Zitrus:
Rauch:
Abgang
Vanille:
Öl:
Süße:
Nüsse:

Bewertung dieser Flasche

3
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Schwer, süß und prickelnd mit Zitrusnoten, Vanillecreme und Eierpudding. Etwas Kräuter und Heckenkirsche

Geschmack: Süß, säuerlich und salzig mit kandierten Früchten und salzigem Karamell

Abgang: Wärmend, lang und weich mit würzigem Gebäck, Vanille und Lakritz
Aroma: Schwer, süß und prickelnd mit Zitrusnoten, Vanillecreme und Eierpudding. Etwas Kräuter und Heckenkirsche.

Geschmack: Süß, säuerlich und salzig mit kandierten Früchten und salzigem Karamell.

Abgang: Wärmend, lang und weich mit würzigem Gebäck, Vanille und Lakritz.

26.12.2017
11.12.2017
SlàinteMhath
03.12.2018
Caol Ila without peat - can that work? To fully enjoy this 18-year-old 'Unpeated Style', you need 3 things: time, water and perseverance. Vibrant and dense, the nose features pastries, lime juice and fresh sea air with a salty-mineral edge. With water, sour and biscuity notes intensify. On the palate, the complex flavor profile continues with apricots, white pepper and herbal spiciness. Full-bodied, oily and slightly dry, the medium finish fades with crisp lemons, salted nuts and a touch of menthol. An extremely rewarding Islay malt, despite its lack of peat.
RATING: 4.0/5.0 ≙ 87 pts