Caol Ila 12 Jahre

Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!

Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!

Details zur Flasche Ändern
47
Caol Ila
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
12 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 114 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Zitrus:
Früchte:
Lagerfeuer:
Salz:
Schinken:
Zitrone:
Kräuter:
Jod:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Alkohol:
Vanille:
Chili:
Eiche:
Karamell:
Mandeln:
Orange:
Apfel:
Birne:
Heide:
Honig:
Minze:
Öl:
Banane:
Feige:
Floral:
Grapefruit:
Gras:
Heu:
Leder:
Limette:
Sherry:
Herb:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Gewürze:
Salz:
Früchte:
Eiche:
Seetang:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Öl:
Lagerfeuer:
Vanille:
Alkohol:
Zitrus:
Chili:
Malz:
Pfeffer:
Schinken:
Schokolade:
Kräuter:
Honig:
Karamell:
Herb:
Ananas:
Gras:
Orange:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Grüner Apfel:
Heide:
Heu:
Jod:
Kaffee:
Leder:
Limette:
Mandeln:
Melone:
Minze:
Pflaume:
Sherry:
Trauben:
Zitrone:
Abgang
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Seetang:
Malz:
Gewürze:
Eiche:
Nüsse:
Früchte:
Öl:
Salz:
Medizinischer Rauch:
Chili:
Pfeffer:
Alkohol:
Lagerfeuer:
Schokolade:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Anis:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Grapefruit:
Heide:
Kaffee:
Karamell:
Leder:
Minze:
Pflaume:
Vanille:
Weizen:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

357
Beschreibungen 114

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
26.07.2012
Obelix
12.01.2015
Kommentar: Wem der Ardbeg ten zu mächtig ist sollte den mal probieren.
01.04.2016
Ein sehr rauchiger Whisky mit medizinischen Noten zudem stark getorft. Im Geschmack besticht er dennoch durch eine dezente Süße und angenehme Zitrusnoten bleibt dadurch ausgewogen und frisch.
Ein Islay wie aus dem Bilderbuch. Auch wenn er sich geschmacklich kaum von seinen Nachbar abhebt trotzdem ein must have...
JB747
09.10.2019
Aroma: Zurückhaltende Vanille, Süßer Rauch, Schinken, frisch

Geschmack: Honig süße, Sahne, dunkle Schokolade, Rauch, Speck, kein Alkohol spürbar

Abgang: mittellang, Rauch bleibt

Kommentar:
Willibald
18.02.2013
Aroma: ölig und torfig, Geruch von Meer

Geschmack: rauchig etwas nach Meer und Fisch

Abgang: angenehm mild beginnend dann aber intensiver

Kommentar:
Willibald
18.02.2013
23.10.2015
28.12.2017
Kommentar:
Maritime NotenRauchHonig
02.06.2019