Clynelish 12 Jahre Friends Of Classic Malts Bottling

Details zur Flasche Ändern
2834
Clynelish
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
0.7 l
European Oak
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 5 Beschreibungen
i
Aroma
Gewürze:
Rauch:
Eiche:
Früchte:
Malz:
Karamell:
Süße:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Beeren:
Salz:
Maritime Noten:
Sherry:
Rauch:
Malz:
Gewürze:
Pfeffer:
Abgang
Rauch:
Malz:
Sherry:
Pfeffer:
Gewürze:
Salz:
Süße:
Maritime Noten:

Bewertung dieser Flasche

15
Beschreibungen 5

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
10.09.2012
würzig, pfeffrig, etw. Rauch & Salz, rote Früchte, Eiche

12.03.2013
Aroma: würzig aber sehr komplex, neben der Eiche kommt das Malz, Früchte und Florales aber auch im Hintergrund erdige Noten, Caramel und etwas Rauch

Geschmack: der Sherry zeigt sich süß auf der Zunge, auch nussige Noten sind spürbar alles wird aber schnell von der würzigen europäischen Eiche eingeholt

Abgang: ein kräftiger würziger Abgang mit etwas Sherry und leichtem Rauch, langsam trockener werdend und lang anhaltend

Kommentar: für einen 12 jährigen unglaublich komplex. Bietet bei entsprechender Geduld wahnsinnig viele Aromen und ist ein Geschmackserlebnis
26.09.2016
Aroma: Würzig, Fruchtnoten, ein Anflug von Rauch

Geschmack: Starker Antritt, sehr intensive Würzigkeit (Peffrigkeit ist hier tatsächlich der richtige Ausdruck), Eichennoten und dunkle Früchte jedoch keine Bitterkeit.

Abgang: Langer warmer Abgang, die Würzigkeit bleibt noch lange im Gaumen spürbar

Kommentar: Sehr intensiver, pfeffriger Single Malt, hohe Komplexität, tolle Geschmacksnuancen. Sehr interessantewr Whisky, mal etwas anderes und hervorragend gelungen
Manfred_U
02.06.2013
Manfred_U
25.06.2013
Aroma:

Geschmack: Salz und Malz, komplex

Abgang: lang

Kommentar: tolles Beispiel, um zu zeigen,dass die Qualität des Fasses wichtiger ist als das Alter
Manfred_U
27.10.2014
GÖ-RF181
16.12.2012
Aroma: Intensiv und würzig mit kräftigem Eichenholz, Früchten und floralen Noten

Geschmack: Süß mit einer pfeffrigen Note, rote Früchte gefolgt von Bienenwachs

Abgang: Lang, trocken und leicht rauchig

Kommentar: Malz- und Raucharoma, süßlich und etwas salzig
07.03.2014
Petersdrams
02.12.2018
23.09.2012