Coillmor 8 Jahre - 2008

Nur die besten Fässer werden von Gerhard Liebl für die Edition Coillmor Single Cask ausgewählt. Dieser Malt durfte für über acht Jahre in einem frisch entleerten Portweinfass reifen und erhielt dadurch außergewöhnliche Aromen.

Nur die besten Fässer werden von Gerhard Liebl für die Edition Coillmor Single Cask ausgewählt. Dieser Malt durfte für über acht Jahre in einem frisch entleerten Portweinfass reifen und erhielt dadurch außergewöhnliche Aromen.

Details zur Flasche Ändern
14161
Liebl
Deutschland
Single Malt Whisky
8 Jahre
2008
46%
0.7 l
Originalabfüller
Frisches Portweinfass
321
1050 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Bewertung dieser Flasche

6
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
19.05.2017
Aroma: Ölfarbe, säuerlich fruchtig, etwas Kaffee- und Kakao-Noten
Geschmack: Erst süß und mild, dann trocken fruchtig.
Abgang: Mittellang; Kakao und Tabak
Kommentar:
Nicht zwingend das, was ich mir unter einem Whisky vorstelle; vielleicht eher ein milder Weinbrand?
20.09.2017
Aroma: Alter Rum, schwerer Sherry, Rumtopf mit Pflaumen Erdbeeren und roten Johannisbeeren, Süße, Sandelholz

Geschmack: milder süßer Geschmack, Portnote, leichtes Eichenholz, Süße, die sich im Fortlauf mit der Eichennote immer mehr potenziert

Abgang: mild, ausgewogener mitellanger Abgang, leicht bittere Zigarettenasche siegt

Kommentar: Ist wie eine Melange aus jungem Sherrywhisky, Pussers Navy Rum Nelsons Blood unde gutem Cognac - Das ist sicher nicht whiskytypisch, aber eine sehr interessante Kombination
SherryBeerenEicheSüße
Hayko
19.05.2016
Andreas
18.07.2016
Andreas
18.08.2016
Dirk
24.01.2017
Kommentar: voll und schön rund