Connemara Original

Der Connemara ist einer der ganz wenigen rauchigen irischen Single Malt Whiskeys. Kein anderer irischer Whiskey vereint kräftigen Torfrauch mit süßen Früchten und Vanille so harmonisch wie Connemara. Mit verbundenen Augen würde man sich auf die benachbarten schottischen Inseln versetzt fühlen.

Der Connemara ist einer der ganz wenigen rauchigen irischen Single Malt Whiskeys. Kein anderer irischer Whiskey vereint kräftigen Torfrauch mit süßen Früchten und Vanille so harmonisch wie Connemara. Mit verbundenen Augen würde man sich auf die benachbarten schottischen Inseln versetzt fühlen.

Details zur Flasche Ändern
8951
Kilbeggan
Irland
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 124 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Kräuter:
Früchte:
Heide:
Honig:
Gewürze:
Eiche:
Lagerfeuer:
Vanille:
Apfel:
Karamell:
Malz:
Zitrus:
Schinken:
Alkohol:
Zitrone:
Birne:
Floral:
Gras:
Pflaume:
Sherry:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Nüsse:
Ananas:
Heu:
Kirsche:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Öl:
Orange:
Pfirsich:
Rosine:
Seetang:
Tropische Früchte:
Weizen:
Maritime Noten:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Honig:
Vanille:
Eiche:
Pfeffer:
Kräuter:
Heide:
Zitrus:
Apfel:
Lagerfeuer:
Karamell:
Maritime Noten:
Herb:
Alkohol:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Sherry:
Zitrone:
Birne:
Pflaume:
Salz:
Tropische Früchte:
Floral:
Gras:
Haselnüsse:
Jod:
Kaffee:
Kirsche:
Leder:
Pfirsich:
Seetang:
Tabak:
Trauben:
Walnuss:
Weizen:
Abgang
Rauch:
Malz:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Gewürze:
Früchte:
Eiche:
Honig:
Lagerfeuer:
Alkohol:
Herb:
Vanille:
Gerste:
Heide:
Salz:
Schinken:
Kräuter:
Maritime Noten:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Gras:
Kaffee:
Karamell:
Pfeffer:
Pflaume:
Schokolade:
Seetang:
Tabak:
Weizen:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

221
Beschreibungen 124

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von BeBe:

23.09.2014

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
14.02.2016
19.06.2015
Aroma: Sehr dezenter Torf-Rauch, Vanille, Karamel, Rosinen, Pflaumen. Angenehm. Nach einiger Zeit dezente Honig-Süsse. Der Torfrauch ist nur eine kleine Komponente.
Geschmack: Honig, Kräuter (Pfefferminze?), Karamel, Vanille, Birne, Trauben, sehr wenig Torf-Rauch, aber Energie.

Abgang:Und der Abschied ist lang und angenehm und hat ebenfalls Dampf.

Kommentar:
Ich war echt gespannt, hab aber keine Torfbombe erwartet, wie von Islay. Bisher war jeder Ire ultrasmooth.

So sehr ich zB Lagavulin liebe oder gerne den Korken des Laphroaig aus dem Regal aufmache, die getorften Islays sind schon ein Schlag in die Aroma-Fresse. Da hat mensch an einem kleinen bischen sehr lange Spaß nur am Schnuppern und Riechen. Die sind nichts "für mal eben", da doch sehr komplex und eben die starke typisch Islay-Note. Iren sind da ja immer sehr smooth im Vergleich, auch die Single Malts. Aber das hier hat noch einmal eine schöne kleine Rauch-Note.

Slainte!
19.06.2015
Aroma: deutlicher Rauch aber nicht penetrant, dazu eine süßliche Note

Geschmack: hier wird der Rauch deutlicher, Malz und Frucht kommen durch

Abgang: sehr lang und weich, frisch

Kommentar: könnte noch ein paar Jahre im fass vertragen, erfüllt seine Einsteigerrolle
16.12.2018
Aroma: leichter Rauch, fruchtig süß

Geschmack: süß, etwas nussig und fruchtig, angenehmer Rauch, cremig, würzig, Rauchfleisch (?)

Abgang: erst mild, dann rauchig und kräftig, mittel lang, cremig und sahnig

Kommentar: sehr lecker, angenehm mild und doch nicht langweilig
Sherlock
28.04.2017
Aroma: RauchLagerfeuerFrüchteMalzSüße

Geschmack: MalzÖlGewürzeRauchFrüchteAlkohol

Abgang: MalzGewürzeSüßeRauchFrüchteÖlSalz

Kommentar:
29.07.2020
15.09.2015
Aroma: Heidekraut,gut eingebundener Rauch

Geschmack: Sehr sanfter Rauch,mild,wenig Würze

Abgang: Mittellang,trockener werdend

Kommentar: Toller rauchiger Whisky für Einsteiger,Super Preis/Leistungsverhältnis
15.09.2015