Cragganmore 12 Jahre

Dies ist die Standardabfüllung der Brennerei

Diese Flasche wird sowohl einzeln als auch als Bestandteil des Clasic Malts Mischkarton verkauft.

Dies ist die Standardabfüllung der Brennerei

Diese Flasche wird sowohl einzeln als auch als Bestandteil des Clasic Malts Mischkarton verkauft.

Details zur Flasche Ändern
22
Cragganmore
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Ex-Bourbon
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 114 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Honig:
Früchte:
Vanille:
Malz:
Karamell:
Rauch:
Kräuter:
Zitrus:
Eiche:
Floral:
Gewürze:
Nüsse:
Heide:
Herb:
Sherry:
Birne:
Alkohol:
Zitrone:
Leder:
Orange:
Pfirsich:
Trauben:
Tropische Früchte:
Gerste:
Heu:
Ananas:
Apfel:
Öl:
Tabak:
Gras:
Beeren:
Rosine:
Schinken:
Schokolade:
Weizen:
Zimt:
Dattel:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Kirsche:
Lagerfeuer:
Minze:
Banane:
Geschmack
Malz:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Rauch:
Karamell:
Honig:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Kräuter:
Schokolade:
Zitrus:
Herb:
Banane:
Chili:
Pfeffer:
Sherry:
Weizen:
Alkohol:
Gerste:
Grüner Apfel:
Heide:
Tabak:
Zitrone:
Beeren:
Ingwer:
Leder:
Minze:
Muskat:
Rosine:
Salz:
Trauben:
Tropische Früchte:
Maritime Noten:
Ananas:
Apfel:
Birne:
Pfirsich:
Dattel:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Gras:
Kaffee:
Limette:
Medizinischer Rauch:
Melone:
Abgang
Rauch:
Malz:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Früchte:
Herb:
Sherry:
Karamell:
Schokolade:
Kaffee:
Pfeffer:
Alkohol:
Lagerfeuer:
Nüsse:
Vanille:
Kräuter:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Honig:
Ingwer:
Öl:
Rosine:
Zitrus:
Ananas:
Dattel:
Floral:
Gerste:
Gras:
Haselnüsse:
Leder:
Pflaume:
Tropische Früchte:
Weizen:
Zitrone:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

355
Beschreibungen 114

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Inverness:

03.12.2012
03.12.2012

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
BirdArvid
24.08.2018
Andreas
01.01.2019
Aroma: süß, sehr fruchtig, Honig

Geschmack: sehr süß, schön malzig, Getreidenoten, fruchtig, mild und weich, Honig-Printen, etwas würzig

Abgang: süß und malzig, etwas würzig, wenig Eiche, mittel lang

Kommentar: bei meinem ersten Tasting in der Scotch Corner in Nördlingen als Teil der Classic Malts verkostet und eine Flasche davon mitgenommen. Einfach zu trinken, mild und ausgewogen, einfach aber sehr gut und intensiv. Ich verbinde damit einen sehr schönen Abend, aber ich denke auch völlig objektiv betrachtet ist der Cragganmore 12J ein sehr guter und leckerer Whisky.
Thomas
28.03.2019
Aroma: PfirsichFrüchteDattelAlkohol

Geschmack: SüßeFrüchte

Abgang: Eiche

Kommentar: Aroma helle Früchte, aber auch Datteln und Fallobst, süß-säuerlich, angenehm zu trinken, mittelmäßig komplex, mittellanger Abgang mit angenehmer Eiche.
Kayser
21.04.2019
Aroma: SüßeSüßeSüßeSüßeHonigHonigHonigFrüchteFrüchteFrüchteRauch

Geschmack: SüßeSüßeSüßeFrüchteFrüchteHonigRauch

Abgang: RauchRauchRauchHerbSüßeSüßeEiche

Kommentar:
Geisterholgi
03.08.2019
Aroma: Birne Apfel helle Trauben, fruchtig mit Getreidenoten und etwas Süße

Geschmack: seidige Honigsüße, Getreide mit etwas Eichengeschmack

Abgang: süß mit etwas Eiche, brennt ein wenig

Kommentar: Für mich ein guter, geschmacklich überschaubarer und preiswerter Whisky.
Von Rauch hatte ich nichts mitbekommen. Da bin ich wohl von Islay verrwöhnt.
Nicolas_Giannone
15.10.2019
Frank
15.11.2019
Aroma: frisch, leicht süß und ein Hauch von Vanille.

Geschmack: malzig mit ganz leichter Frucht

Abgang: sehr mild und kurzlebigen Rauch

Kommentar: Seit ewig in meiner Whiskeysammlung. War einer meiner ersten Whiskys. Angenehm rund ohne große Kanten.MalzSüße
HessenRanger
13.05.2020
Aroma: SüßeFloralFrüchteHonigVanille frische Süße, floral, fruchtig, vllt Kräuter, mit etwas Honig und Vanille

Geschmack: SüßeMalzGewürze süß und malzig, leicht würzige Holznoten

Abgang: MalzGewürze eher kurz und kräftig, malzig, kein Rauch, wieder Holznoten (Vollmilchschokolade)

Kommentar: süß, malzig und leicht würzig. Ehrlich, solide, nicht zu komplex, sondern geradlinig und gefällig. DER Stereotyp eines klassischen Single Malt. Kann man haben, muss man nicht. Aber bestimmt sehr für Einsteiger geeignet.
Mika
23.05.2020
Aroma: GersteFloralHeuAlkohol Wie ein Spaziergang durch ein Getreidefeld. Jedoch auch nen leichten Alkoholstich.

Geschmack: MalzMalzKaramellHonig Volle Dröhnung Malz, bei gleichzeitig starker süße.

Abgang: MalzVanilleKaramell Wieder Malz und einen haaauuch von Vanille.

Kommentar: War leider relativ enttäuscht. Kein per se schlechter Whisky, aber da kann ich auch an einer Gerstenähre lutschen. Nichtmal die Eiche kann sich gegen diese malzige Übermacht durchsetzen.
安部克
01.10.2020
Nosing:
MalzGersteHonigSüßeAlkohol
Taste:
MalzSüßeFrüchteEicheAlkoholRauchIngwer
Finish:
medium long
Comment:
very typical speyside whisky with a little bit peaty flavor. it ends up with ginger hotness