Dalmore 15 Jahre The Fifteen

Für 12 lange Jahre reifte dieser Dalmore in feinen Bourbonfässern. Sein Finish erhielt er in besten Sherryfässern von Matusalem Byass, Apostoles und Amoroso. Entstanden ist ein fast unglaublich voller und komplexer Single Malt.

Für 12 lange Jahre reifte dieser Dalmore in feinen Bourbonfässern. Sein Finish erhielt er in besten Sherryfässern von Matusalem Byass, Apostoles und Amoroso. Entstanden ist ein fast unglaublich voller und komplexer Single Malt.

Details zur Flasche Ändern
879
Dalmore
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
15 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 50 Beschreibungen
i
Aroma
Gewürze:
Sherry:
Zimt:
Süße:
Zitrus:
Muskat:
Orange:
Vanille:
Früchte:
Eiche:
Kräuter:
Pflaume:
Malz:
Nelke:
Heide:
Getrocknete Früchte:
Rauch:
Mandeln:
Nüsse:
Honig:
Birne:
Feige:
Schokolade:
Pfeffer:
Gras:
Dattel:
Beeren:
Rosine:
Floral:
Karamell:
Kirsche:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Vanille:
Sherry:
Zitrus:
Ingwer:
Orange:
Früchte:
Eiche:
Malz:
Nelke:
Herb:
Nüsse:
Öl:
Zimt:
Honig:
Karamell:
Dunkle Schokolade:
Kaffee:
Muskat:
Rosine:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Kirsche:
Leder:
Pfeffer:
Pflaume:
Schokolade:
Seetang:
Trauben:
Zitrone:
Kräuter:
Maritime Noten:
Beeren:
Abgang
Gewürze:
Eiche:
Sherry:
Malz:
Süße:
Früchte:
Rauch:
Vanille:
Muskat:
Zitrus:
Alkohol:
Herb:
Pfeffer:
Zimt:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Nelke:
Kirsche:
Nüsse:
Apfel:
Heide:
Ingwer:
Zitrone:
Kräuter:
Öl:
Kaffee:

Tasting Video

Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.

Bewertung dieser Flasche

129
Beschreibungen 50

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Muskat mit Zimt und Orangenmarmelade.

Geschmack: Voll, süß und würzig mit Ingwer, Mandarine und Vanille.

Abgang: Eichennoten mit weihnachtlichen Gewürzen.
Aroma: Muskat mit Zimt und Orangenmarmelade.

Geschmack: Voll, süß und würzig mit Ingwer, Mandarine und Vanille.

Abgang: Eichennoten mit weihnachtlichen Gewürzen.

11.06.2010
Komplexer Körper mit süßer Vanille, Nelken und einer Prise Zimt. Im Hintergrund findet sich das typische Zitrusaroma der nördllichen Highlands.
06.12.2011
süß, komplex, Vanille, Nelken, Zimt, Orange, Eiche
26.06.2015
Aroma: Kräftiges Sherryaroma, malzig-fruchtig , mit etwas Heidekraut
Geschmack: Honigsüß und Orange, komplexe würzigkeit
Abgang: lang, voll und ganz leicht fruchtig-trocken
Kommentar:
Recht beeindruckend, und alles ohne Rauch!
17.11.2014
Aroma:
Schöne dunkle, rötliche Farbe,
fruchtiges Aroma, Sherrynote,
Geschmack:
milder Geschmack, Weinbrand,
alkoholischer Abgang
Kommentar:
Fazit: Haut mich nicht vom Hocker!
21.09.2015
Aroma: Sherry, süße Zitrusfrüchte, Heidekraut, Honig, Vanille, Zimt
Geschmack: intensiv, Malz, Sherry, Waldhonig, Zitrusfrüchte, Nelken
Abgang: lang, Sherry, Eiche, Gewürze
04.12.2014
Aroma: Malz, Zitrus, frische Pflaumen, Heide, Vanille, Honig, Trockenfrüchte. Das ganze wird untermauert durch eine deutliche Tanninfracht in der sich noch etwas Nelke findet.

Geschmack: Zunächst fruchtig frisch, wieder Pflaumen, dann in der Süße schwerer werdend mit Honig und Karamell.

Abgang: Lang und gut wärmend mit Waldhonig und Kakao.

Kommentar: Malt mit toller Frucht, aber 15 Jahre und keine nennenswerte Würze. Dann trotz der sehr stolzen Preislage nur lumpige 40%, entsprechend ganz ohne Dampf.
Wohl eher etwas für Einsteiger die mit Eichenaromen auf der Zunge nicht können, oder Leute die bereit sind für die schmucke Flasche einen Extrabatzen hin zu legen.
26.06.2015
Update
Aroma: Süße und doch frische Frucht nach Kirschen, Beeren, Pflaumen, Birne und Trockenfrüchten, sowie etwas Eiche.

Geschmack: Frisch säuerlich und doch auch süß fruchtig, Sauerkirsche und Cola, sogar ein wenig prickelnd, dann mehr Karamell, Honig und ein klein wenig Kakao.

Abgang: Sehr mild, prickelnd auf der Zunge, Eberraute, Zitrone, Kirschen und mittellang mit herben Kräutern.

Kommentar: Etwas zu wenig Würze für sein Alter, ansonsten toller Malt mit leider stolzem Preis.
01.03.2011
Aroma: Sehr intensives Sherryaroma, tief, komplex, dahinter kommen Gewürze mit Vanille und Zimt zum Vorschein

Geschmack: Warm und intensiv, vollmundig und cremig, der Sherrygeschmack dominiert, jedoch auch Früchte wie Orange, Trauben, Beeren und Zitrusaromen, aber auch Vanille und zimt

Abgang: Lang, warm und angenehm, wunderbar komplex und ausgewogen, der Sherry und die Gewürzaromen halten sich lange

Kommentar: Ein Super-Whisky, für mich als Liebhaber von Sherryfass-Whiskys einer meiner Lieblings-Whiskys, sehr komplex, intensiv und angenehm zu trinken, dabei entfaltet er eine wunderbare Geschmacksvielfalt