Aberfeldy 12 Jahre

Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Aufgrund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.

Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Aufgrund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.

Details zur Flasche Ändern
20470
Aberfeldy
Schottland, Highlands
andere Sorte
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 15 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Honig:
Vanille:
Kräuter:
Heide:
Eiche:
Malz:
Grüner Apfel:
Öl:
Nüsse:
Tropische Früchte:
Zitrus:
Beeren:
Rauch:
Karamell:
Ananas:
Kuchen:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Öl:
Eiche:
Nüsse:
Gewürze:
Honig:
Zitrus:
Kräuter:
Orange:
Floral:
Vanille:
Karamell:
Heu:
Malz:
Apfel:
Abgang
Eiche:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Öl:
Nüsse:
Kuchen:
Rauch:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Heide:
Malz:
Schokolade:
Herb:
Lagerfeuer:
Vanille:
Kräuter:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

26
Beschreibungen 15

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
04.10.2018
Aberfeldy 12 Jahre, Batch 2905, 40%

Weich und fruchtig. Sehr angenehmes Aroma. Würzig, holzig, aber doch irgendwie fruchtig.

Der lässt sich gut trinken.

Kein Wunder, dass der so beliebt ist.
11.04.2020
Aroma: FrüchteSüßeEiche

Geschmack: SüßeFrüchteEiche

Abgang: GewürzeFrüchteSüßeEiche

Kommentar: solide, süffig, fruchtig-süß
01.10.2018
Aroma: Honig, süßlich, später Waldbeeren

Geschmack: süß, ölig im Mund, dunkle Orangen

Abgang: würzig, aber eher kurz

Kommentar: schöner, seidiger Einsteigerwhisky
Aroma
Weich und rund, fruchtig-süss mit frischem Apfel

Geschmack
Ölige Konsistenz, Honig und Gewürze mit einer Eichennote.

Abgang
Lang und warm, stärker werdender Einfluss vom Fass.

Kommentar
Schöner Vertreter der Highland-Whiskies.
Alexkl
15.08.2018
Aroma: Grüner Apfel

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: Ich mag den 12jährigen lieber als den 18jährigen, ich liebe das Apfelaroma
Honigkuchenpferd

Der „Aberfeldy 12“ ist ein freundlicher Zeitgenosse. Sehr fruchtig, zitrisch, frühlingsfrisch. Orangegelbe Trockenheit trifft die goldene Süße aus dem Honig. Sonniges Heu. Leicht zu trinken aber auch nicht herausragend. Gute Balance und ein positiv gestimmter Whisky. Kann man wenig mit falsch machen.

Fazit: freundlich, hell, süß, trocken. „Aberfeldy 12“ ist ein orangig-birniger Honigsmiler. Nett. Und hier mal nicht im Sinne der kleinen Schwester von ihr wisst schon was.
matthis
24.05.2019
Aroma:
FrüchteEicheSüße
Geschmack:
EicheSüßeFrüchte
Abgang:
EicheFrüchte
Kommentar:
sehr süß und fruchtig, für meinen Geschmack etwas viel
dirk25
19.10.2019
Aroma: Angenehm weich, FrüchteSüße
Ein bisschen KräuterHeide

Geschmack: Gleich deutliche Süße und Früchte
Nach kurzer Zeit ÖlNüsseEicheGewürze

Abgang: EicheGewürze
Und nicht allzu lang

Kommentar: Ein fruchtiger Whisky, der weich ist und einfach gut zu trinken ist
dirk25
01.11.2019
24.12.2019