Aberfeldy 12 Jahre

Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Aufgrund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.

Die Brennerei Aberfeldy wurde 1892 von der Familie Dewar gegründet. So wird auch heute noch der größte Teil der Produktion für den Blend Dewar's verwendet. Aufgrund seines angenehmen Aromas gibt es den Aberfeldy auch als Originalabfüllung.

Details zur Flasche Ändern
20470
Aberfeldy
Schottland, Highlands
andere Sorte
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 135 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Honig:
Malz:
Ananas:
Kräuter:
Vanille:
Rauch:
Eiche:
Heide:
Gerste:
Zitrus:
Birne:
Weizen:
Karamell:
Orange:
Gewürze:
Apfel:
Beeren:
Gras:
Grüner Apfel:
Nüsse:
Pfirsich:
Sherry:
Floral:
Kuchen:
Minze:
Öl:
Tropische Früchte:
Alkohol:
Haselnüsse:
Heu:
Ingwer:
Kirsche:
Melone:
Rosine:
Zimt:
Zitrone:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Honig:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Eiche:
Zitrus:
Karamell:
Orange:
Ananas:
Kräuter:
Rauch:
Apfel:
Vanille:
Birne:
Gerste:
Heide:
Weizen:
Herb:
Heu:
Chili:
Kaffee:
Muskat:
Pfeffer:
Sherry:
Tropische Früchte:
Zitrone:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Ingwer:
Mandeln:
Pfirsich:
Schokolade:
Schwarze Johannisbeere:
Alkohol:
Banane:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Abgang
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Nüsse:
Zitrus:
Honig:
Öl:
Orange:
Herb:
Rauch:
Sherry:
Karamell:
Kräuter:
Kaffee:
Dunkle Schokolade:
Vanille:
Grapefruit:
Kuchen:
Pfeffer:
Ananas:
Birne:
Maritime Noten:
Alkohol:
Chili:
Trauben:
Zitrone:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Heide:
Heu:
Lagerfeuer:
Limette:
Minze:
Salz:
Schokolade:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

310
Beschreibungen 135

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
John_G
15.08.2019
milkbonez
11.12.2019
Nosing: SüßeVanilleHonigKaramellKuchenFrüchte

Taste: VanilleKaramell marshmallow, then it goes into a baked spices sort of twist, quite pleasant.

Finish: KuchenSchokolade

Comment: this scotch reminds me of smores for some reason... maybe all the marshmallow sweetness and the baked graham crackers, not very chocolatey richness though
Patrick
01.01.2020
Kommentar:
Durchschnittlicher Einsteiger-Whisky. Haut mich geschmacklich nicht um, macht man bei dem Preis aber auch nichts falsch mit.
Wilhelm
17.01.2020
Steph Dre
04.02.2020
Aroma: deutliche Süße!! (-Honig?), tropische Früchte, Vanille, leicht alkoholischer Geruch, Eiche

Geschmack: süß, weich

Abgang: würzig!, Süß, trocken

Kommentar:
SüßeEicheFrüchteGewürze
Mike
25.03.2020
Aroma:

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: Ein fruchtiger "Süßer" Whisky, der weich ist und gut zu trinken. Empfehlenswert.
Andreas
21.05.2020
Kommentar:
Bin eher islay Freak. Dieser hier ist super fein, sehr schöne Honig und fruchtnoten, sanft 40%, aber im Mund recht voluminös. Dem Madeira wood nachreifung 16y nicht unterlegen.
Dominik
25.08.2020
Aroma: ich rieche hier eigentlich gar nichts

Geschmack: Nuss, Vanille, Eiche

Abgang: Karamellnoten, die aber schnell verschwinden.

Kommentar: Schmeckt wie Wasser, dem man etwas Whisky hinzugegeben hat. Nur für absolute Einsteiger.
Sven
05.10.2020
Aroma: Grüner ApfelAnanasIngwer

Geschmack:
AnanasTropische FrüchteTropische FrüchteKaramellHonig
Abgang:

Kommentar:
Wenn man den Einstieg in das Thema Whisky gefunden hat und den nächsten Schritt machen will um sich weiter zu entwickeln durchaus geeignet
Marcel
14.11.2020
Aroma: AnanasFrüchteOrange
Fruchtig, leicht, süß, eindeutig Ananas und eine leichte Orangennote würde ich auch noch reininterpretieren.

Geschmack: FrüchteZitrone
Im Geschmack etwas weniger Süße, dafür ein Hang zur Säuerlichkeit. Insgesamt aber sehr leicht im Mund.

Abgang:EicheGewürze
Würziger Abgang. Mittellang.

Kommentar: Ein weicher und runder Einstiegswhisky. Leider nur mit 40% abgefüllt und so etwas zu mild. Vom PLV her gesehen aber eine gelungene Flasche!