Elijah Craig 12 Jahre

Dieser Small Batch Bourbon wird aus speziell ausgewählten Fässern abgefüllt. Der Master Distiller wählt meist nicht mehr als 50-75 Fässer von der mittleren Ebene des Lagerhauses aus.

Dieser Small Batch Bourbon wird aus speziell ausgewählten Fässern abgefüllt. Der Master Distiller wählt meist nicht mehr als 50-75 Fässer von der mittleren Ebene des Lagerhauses aus.

Details zur Flasche Ändern
9345
Heaven Hill
USA, Kentucky
Bourbon
12 Jahre
47%
0.7 l
Originalabfüller
Virgin American White Oak
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 57 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Eiche:
Vanille:
Früchte:
Minze:
Kräuter:
Karamell:
Gewürze:
Honig:
Apfel:
Malz:
Weizen:
Herb:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Gras:
Leder:
Nelke:
Rauch:
Schokolade:
Zimt:
Geschmack
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Rauch:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Karamell:
Früchte:
Kräuter:
Minze:
Nelke:
Orange:
Pfeffer:
Zitrus:
Herb:
Mandeln:
Honig:
Leder:
Malz:
Tabak:
Weizen:
Alkohol:
Apfel:
Chili:
Heide:
Schokolade:
Abgang
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Vanille:
Karamell:
Früchte:
Honig:
Pfeffer:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Alkohol:
Kokosnuss:
Minze:
Nelke:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Rauch:
Tabak:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

160
Beschreibungen 57

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
04.07.2013
Kommentar:
Top-Bourbon, 1A Preis/Leistung für mich Einer der Besten Bourbon`s, schade das der 18er nicht mehr zu bekommen ist.
miheki72
29.05.2015
13.11.2016
25.07.2015
25.07.2015
08.03.2011
Aroma: süß, würzig, trotzdem sanft, Roggen, Marzipan

Geschmack: guter Antritt, deutliche Würze, pfeffrig, prickelt an der Zungenspitze, dunkle, reife, saftige Früchte, schön wärmend

Abgang: lang, trockener werdend, Süße und Würze wiederholen sich

Kommentar: kräftig, trotzdem super angenehm, vermittelt einen hohen Qualitätseindruck
Arbol01
18.09.2013
Aroma: Riecht nach Pfefferminze

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: Ein Deja Vu. Ahnlich dem blended Whisky der elsässischen Brennererei Meyer riecht der Elijah Craig nach Pfefferminze (nur eben erheblich intensiver). Dafür ist der elsässische Whisky erheblich milder.
14.05.2016
26.10.2011
02.12.2012