Finch Fine Selection Classic

Die schwäbische Brennerei Finch wird von Inhaber und Brennmeister Hans Gerhard Fink geführt. Für die Finch-Whiskys wird Getreide aus eigenem Anbau verwendet. Für diese Abfüllung verwendete Fink klassisch Gerstenmalz und Weizen. Nach der Destillation reifte der Whisky mindestens fünf Jahre lang in ausgesuchten Weinfässern.

Die schwäbische Brennerei Finch wird von Inhaber und Brennmeister Hans Gerhard Fink geführt. Für die Finch-Whiskys wird Getreide aus eigenem Anbau verwendet. Für diese Abfüllung verwendete Fink klassisch Gerstenmalz und Weizen. Nach der Destillation reifte der Whisky mindestens fünf Jahre lang in ausgesuchten Weinfässern.

Details zur Flasche Ändern
31476
Finch
Deutschland
40%
0.5 l
Originalabfüller
Weinfässer
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1 Beschreibungen
i
Aroma
Rosine:
Sherry:
Süße:
Vanille:
Geschmack
Früchte:
Honig:
Süße:
Trauben:
Vanille:
Abgang
Früchte:

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Weintrauben, Rosinen und Vanille.
Geschmack: Erneut Vanille, dazu Honig und Trauben.
Abgang: Lang und fruchtig-süß.
Fasstyp: Weinfässer