Glen Deveron 16 Jahre

In der Royal Burgh Collection werden nur die besten Malts abgefüllt, von denen viele in Sherryfässern reiften. Diese ist die jüngste Abfüllung mit mindestens 16-jährigen Whiskys. Auch sie wird als 1 Liter Flasche angeboten.
Der Name ehrt den alten Hafen Royal Burgh of Banff, der neben der Brennerei Macduff liegt.

In der Royal Burgh Collection werden nur die besten Malts abgefüllt, von denen viele in Sherryfässern reiften. Diese ist die jüngste Abfüllung mit mindestens 16-jährigen Whiskys. Auch sie wird als 1 Liter Flasche angeboten.
Der Name ehrt den alten Hafen Royal Burgh of Banff, der neben der Brennerei Macduff liegt.

Details zur Flasche Ändern
9709
Macduff
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
16 Jahre
40%
1 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 13 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Apfel:
Süße:
Karamell:
Malz:
Sherry:
Geschmack
Malz:
Gerste:
Früchte:
Weizen:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Alkohol:
Sherry:
Gewürze:
Rauch:
Apfel:
Getrocknete Früchte:
Rosine:
Pflaume:
Abgang
Nüsse:
Öl:
Rauch:
Malz:
Alkohol:
Weizen:
Medizinischer Rauch:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

14
Beschreibungen 13

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma und Geschmack:Fruchtig und voll mit geröstetem Getreide und Äpfeln.

Abgang: Weich und sanft.
22.02.2015
weich, fruchtig, süß, Apfel, Getreide, Röstaromen
06.10.2017
Leichte Sherrynote, etwas sprittig, obwohl nur 40%.
Aber da sind auch Noten von Eiche, Pflaumen, pelzige Schlehen.

Der schmeckt würzig, mild, holzlastig. Der Sherry ist verflogen. Es bleibt ein verdünnter, alkoholischer Geschmack.

Der geht, muss aber nicht.
31.07.2018
Aroma: Leichte Fruchtigkeit von Zitrus und grünem Apfel. Prickelnd in der Nase. Versteckte malzigkeit und Vanilie. Nach längerem riechen kommt der Sherry Einfluß. Etwas Milchkaffe.

Geschmack: Deutlich würziger. Trockenfrüchte, Rosinen. Zarte Bittrigkeit.

Abgang: Feine Säure im Mundraum. Ansonsten relativ flach

Kommentar: Erstaunlich vielschichtig.
29.03.2015
30.01.2016
Kommentar: OK - besser wie 3 ......3+
27.12.2016
McDilles
24.02.2015
Aroma: Apfelkiste :-),Röstaromen,Toffee

Geschmack: wenig Alkohol,Getreide

Abgang: lang

Kommentar: Durchschnittlich
27.01.2019
Aroma:

Geschmack: Getreide, Äpfel, Malz

Abgang:

Kommentar:
NedShneebly
18.11.2017
Aroma: Leichte Nase. Äpfel, ich rieche noch Sauerkirsch, generell fruchtig

Geschmack: nuancenarm

Abgang: lakritzige Bitterkeit, medizinisch, eher unangenehm

Kommentar: Nichts für mich. Ist halt ein Anfängerfehler, im Duty Free auf die Verkäufer zu hören ( ....viel Jahre fürs Geld). Was nützt das, wenn der Whisky nicht schmeckt.