Glen Garioch 12 Jahre

In den östlichen Highlands von Schottland, im geschützten Gariochtal, liegt in Old Meldrum eine der ältesten Brennereien Schottlands - Glen Garioch, die schon 1797 gegründet wurde. Mit der einmaligen Lage zwischen Speyside und der Ostküste, bringt Glen Garioch seit über 200 Jahren Whiskys hervor, die jedem Gaumen mit ihrer subtilen Süße, der Intensität von Malz und den nachklingenden blumigen Noten schmeicheln.

In den östlichen Highlands von Schottland, im geschützten Gariochtal, liegt in Old Meldrum eine der ältesten Brennereien Schottlands - Glen Garioch, die schon 1797 gegründet wurde. Mit der einmaligen Lage zwischen Speyside und der Ostküste, bringt Glen Garioch seit über 200 Jahren Whiskys hervor, die jedem Gaumen mit ihrer subtilen Süße, der Intensität von Malz und den nachklingenden blumigen Noten schmeicheln.

Details zur Flasche Ändern
1040
Glen Garioch
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
12 Jahre
48%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
2 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 61 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Kräuter:
Birne:
Heide:
Sherry:
Vanille:
Honig:
Malz:
Nüsse:
Gewürze:
Eiche:
Floral:
Karamell:
Rauch:
Zitrus:
Banane:
Orange:
Alkohol:
Heu:
Mandeln:
Herb:
Beeren:
Brombeere:
Chili:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Leder:
Minze:
Pfirsich:
Pflaume:
Rosine:
Schokolade:
Tropische Früchte:
Zimt:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Süße:
Banane:
Gewürze:
Nüsse:
Vanille:
Birne:
Malz:
Öl:
Sherry:
Rauch:
Honig:
Schokolade:
Alkohol:
Heide:
Pfeffer:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Karamell:
Orange:
Pflaume:
Rosine:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Ingwer:
Kuchen:
Leder:
Muskat:
Trauben:
Abgang
Eiche:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Banane:
Pfeffer:
Rauch:
Sherry:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Vanille:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Honig:
Öl:
Schokolade:
Kräuter:
Zitrus:
Alkohol:
Birne:
Chili:
Gerste:
Ingwer:
Karamell:
Mandeln:
Orange:
Pflaume:
Salz:
Trauben:
Walnuss:
Maritime Noten:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

127
Beschreibungen 61

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von ms981:

29.09.2021
Kommentar:
Einwandfrei, mir schmeckt er sogar besser als der 15jährige

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Ralf
05.01.2019
Aroma: : Banane: FrüchteVanilleHonigFloral

Geschmack: FrüchtePflaumeBirneZitrusBananeGewürzeNüsseSherryRosine

Abgang: FrüchteMalzWalnussSchokoladeDunkle SchokoladeAlkoholRauch

Kommentar: guter und starker 12 Jähriger, intensive Alkohonote - kann man ruhig Wasser hinzufügen, gutes PLV.
TheGreatMothra
16.02.2019
Nosing: OrangeKräuterSherryGewürze
Powerfully aromatic. Orange peel, with herbal notes.Particularly Rosemary. Background sherry, mixed spices.

Taste: OrangeVanilleSüßeGewürzePfeffer
Sweet arrival, creamy with vanilla, again orange notes, intense spice and pepper comes through over time.

Finish: EicheGewürzePfeffer
Medium to long, lots of oak showing through, residual spice and pepper

Comment:
This is a very intensely flavoured malt. The nose is pungent and on the palate it is super punchy. It's actually quite well judged though at the higher ABV, In my opinion I wouldn't be adding a lot of water to it, though it does mellow out with just a little. I'm not sure if it's my favourite style of whisky, it reminds me a lot of good quality bourbon. That being said, the quality is good and the price is very reasonable.
Tomasz
28.03.2019
Nosing: green fruits, mostly pears, punch of alcohol.

Taste: Classic Speyside profile for me, but going more for souerness and sharp peppery notes.

Finish: medium long, but what I can feel is mostly bitter and pepper oakiness. Not pleasant at all.

Comment: After enjoying the Glen Garioch founder's reserve I am disappointed with this dram. The taste is nothing special, only 48 abv makes it stronger than normally, but it does not help too much as for me without water it is really hard to drink it. Might be interesting for someone who like Speyside style and is looking for something more defined and sharper.
bartlow21
29.12.2019
Aroma: Brombeere

Geschmack: eiche, würzig, leder

Abgang: Zitrusfrüchte, süßlich

Kommentar:
Malty
31.01.2020
Kommentar: Leckerer und intensiver 12 jähriger Highlander. Werde ich bestimmt mal wieder kaufen.
Jonas
09.02.2020
Aroma: Kräuter, Heu, Sherry, Zitrus, Birnen, Aprikose, dez. Holz

Geschmack: Getrocknete Pflaumen, Honig, Sherry, leicht Banane, vanille, Holz, Fruchtig

Abgang: Holzig, Lang, Nussig, leicht bitter, salzig.

Kommentar: -EicheBananeBirnePflaumeTraubenGewürzeMalzNüsseSherryGetrocknete FrüchteHonigVanilleKräuterZitrusSalz
Wladimir
16.03.2020
Aroma: Getrocknete Pflaumen, Birnen, Nüsse, Holz

Geschmack: fruchtig, süßlich, eiche

Abgang: lang, holzig, nussig

Kommentar: den Gleichen hat man in 2018 Variante 50/50 mit dem billigen Fusel gemischt. Jetzt scheint das zum Glück nicht mehr der Fall zu sein.
Ferdinand
25.04.2020
Aroma: NüsseHonigHonigMandelnFrüchteBirneBirne

Geschmack: SüßeBanane

Abgang: SüßeRauchBanane

Kommentar:
Ferdinand
25.04.2020
Aroma: MandelnFrüchteBirneBirne

Geschmack:

Abgang: SüßeSüßeMandelnBananeRauchBanane

Kommentar:
Matt_Birch
16.06.2020
Nosing:
FrüchteMinzeFloralSüße
Taste:
OrangeGewürzeSüße
Finish:
EicheGewürze