Glen Garioch 12 Jahre

In den östlichen Highlands von Schottland, im geschützten Gariochtal, liegt in Old Meldrum eine der ältesten Brennereien Schottlands - Glen Garioch, die schon 1797 gegründet wurde. Mit der einmaligen Lage zwischen Speyside und der Ostküste, bringt Glen Garioch seit über 200 Jahren Whiskys hervor, die jedem Gaumen mit ihrer subtilen Süße, der Intensität von Malz und den nachklingenden blumigen Noten schmeicheln.

In den östlichen Highlands von Schottland, im geschützten Gariochtal, liegt in Old Meldrum eine der ältesten Brennereien Schottlands - Glen Garioch, die schon 1797 gegründet wurde. Mit der einmaligen Lage zwischen Speyside und der Ostküste, bringt Glen Garioch seit über 200 Jahren Whiskys hervor, die jedem Gaumen mit ihrer subtilen Süße, der Intensität von Malz und den nachklingenden blumigen Noten schmeicheln.

Details zur Flasche Ändern
1040
Glen Garioch
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
12 Jahre
48%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
2 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 61 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Kräuter:
Birne:
Heide:
Sherry:
Vanille:
Honig:
Malz:
Nüsse:
Gewürze:
Eiche:
Floral:
Karamell:
Rauch:
Zitrus:
Alkohol:
Banane:
Orange:
Heu:
Mandeln:
Herb:
Beeren:
Brombeere:
Chili:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Leder:
Minze:
Pfirsich:
Pflaume:
Rosine:
Schokolade:
Tropische Früchte:
Zimt:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Süße:
Banane:
Gewürze:
Nüsse:
Vanille:
Birne:
Malz:
Öl:
Sherry:
Rauch:
Honig:
Schokolade:
Alkohol:
Heide:
Pfeffer:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Karamell:
Orange:
Pflaume:
Rosine:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Ingwer:
Kuchen:
Leder:
Muskat:
Trauben:
Abgang
Eiche:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Banane:
Pfeffer:
Rauch:
Sherry:
Herb:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Kräuter:
Zitrus:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Honig:
Öl:
Trauben:
Walnuss:
Maritime Noten:
Salz:
Alkohol:
Birne:
Chili:
Gerste:
Ingwer:
Karamell:
Mandeln:
Orange:
Pflaume:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

126
Beschreibungen 61

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von ms981:

29.09.2021
Kommentar:
Einwandfrei, mir schmeckt er sogar besser als der 15jährige

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Marcel
03.08.2020
Aroma: HeideGrasFrüchte
Riecht nach Wiese und süßen Früchten

Geschmack: HonigFrüchteMalzEiche
Ziemlich süß, Honignote, verschiedene Früchte, etwas Eiche, leicht malzig

Abgang: EicheSherry
Den Abgang empfinde ich als recht kurz für 12 Jahre

Kommentar: Solide, fruchtig, kurzweilig. Für mich keine Offenbarung, aber das Preis/Leistungsverhältnis ist Spitze.
Den vom Herrn Lüning im Video angesprochenen Rauch, kann ich jedoch nur mit etwas Mühe hineininterpretieren.
安部克
16.09.2020
Nosing:
EicheSherryGetrocknete FrüchteNüsseKaramellDunkle SchokoladeAlkoholZitrusOrange
Taste:
EicheAlkoholSherryMalzSüßeIngwerGewürze
Finish:

Comment:
Neat prate has mixture between oak, sherry, dried fruits, caramel then after emitting ginger and spices. But once I add a bit water, nosing became very different the one with sharing ginger and pepper then emitting oak, malt, fruits.
Rumpelstiefel
28.11.2020
Aroma: HeideFloralKräuterBanane

Geschmack: BananeEicheHonig

Abgang: EicheBanane

Kommentar:
Johannes
04.02.2021
Aroma: Süße, Malz, Früchte, Nüsse, Banane, Schokolade, Dattel, Floral, leicht Sherry, Birne,

Geschmack: Süße, Schokolade, Gewürze, ÖlNüsse, Früchte, Herb, Pfeffer,

Abgang: Süße, Gewürze, Herb, Pfeffer,

Kommentar:
Marcus B
26.02.2021
Justin
27.05.2021
Aroma: fruchtig und reif
Noch ein bisschen verdünnt erinnert er an ein Mandarinen Gebäck und man schmeckt zart bittere Noten

Geschmack: kraftvoll im Mund, aromatisch und leicht würzig

Abgang: langanhaltend und angenehm

Kommentar:
OrangeDunkle SchokoladeGersteHonigEicheFrüchte
Stephan
19.09.2021
Kommentar:
EicheBirneMalzHonigHeide