Glen Keith 17 Jahre - 1995

Dies ist ein in Ex-Bourbon-Hogsheads gelagerter Single Malt aus der Speyside-Brennerei Glen Keith.
Die Brennerei wurde von Chivas erbaut, ging 1960 in Produktion, und war damit der erste schottische Brennerei-Neubau seit Queen Victorias Zeiten.

In der Nase ein schönes Boquet mit blumig-süßen Noten und reichlich Vanille. Außerdem Gras und Ingwer.
Der Geschmack bietet Tropenfrüchte, Mandeln und etwas Honig. Im Hintergrund schwingt eine leicht stechende (Alkohol-) Note mit.
Es folgt ein mittellanger Abgang, der den Geschmack wiederspiegelt.

Dies ist ein in Ex-Bourbon-Hogsheads gelagerter Single Malt aus der Speyside-Brennerei Glen Keith.
Die Brennerei wurde von Chivas erbaut, ging 1960 in Produktion, und war damit der erste schottische Brennerei-Neubau seit Queen Victorias Zeiten.

In der Nase ein schönes Boquet mit blumig-süßen Noten und reichlich Vanille. Außerdem Gras und Ingwer.
Der Geschmack bietet Tropenfrüchte, Mandeln und etwas Honig. Im Hintergrund schwingt eine leicht stechende (Alkohol-) Note mit.
Es folgt ein mittellanger Abgang, der den Geschmack wiederspiegelt.

Details zur Flasche Ändern
5794
Glen Keith
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
17 Jahre
08.11.1995
01.02.2013
46%
0.7 l
Signatory Vintage
The Un-Chillfiltered Collection
Hogshead
171188 + 171190
751 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche: