Glen Moray Moray Cabernet Cask Finish

Dieser Glen Moray ist der vierte Single Malt mit Weinfass-Finish in der Elgin Classic Serie. Neben Chardonnay, Sherry und Port reift die Brennerei ihren Malt auch in Cabernet Rotweinfässern nach.

Dieser Glen Moray ist der vierte Single Malt mit Weinfass-Finish in der Elgin Classic Serie. Neben Chardonnay, Sherry und Port reift die Brennerei ihren Malt auch in Cabernet Rotweinfässern nach.

Details zur Flasche Ändern
26998
Glen Moray
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbonfässer, Finish in Cabernet Rotweinfässern
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Honig:
Apfel:
Früchte:
Geschmack
Dunkle Schokolade:
Gewürze:
Nüsse:
Pfeffer:
Süße:
Vanille:
Herb:
Eiche:
Öl:
Schokolade:
Abgang
Gewürze:
Pfeffer:
Süße:

Bewertung dieser Flasche

1
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Süß nach Honig, Apfelgelee, Karamellbonbons und frischen Honigwaben.
Geschmack: Cremig mit Vanille, Pfeffer und Gewürzen. Seidige dunkle Schokolade und angekohlte Eiche.
Abgang: Mittellang und süß, dann Noten von Eichenglut und intensiven Gewürzen.
Fasstyp: Bourbonfässer, Finish in Cabernet Rotweinfässern
Herbert
24.09.2020
Aroma: ApfelApfelApfelApfelSüßeSüßeSüße

Geschmack: VanilleVanilleNüsseNüsseNüsseDunkle SchokoladeDunkle SchokoladeSüßeSüßePfeffer

Abgang: SüßeSüßeSüßeGewürzeGewürzeGewürzePfeffer

Kommentar:
Ein schöner NAS (gegen den Auch 12 Yr getestet) mit leichtem Alkoholeinbindungsproblem.
Ein schöner Geschmack mit leichten Pfeffernoten. Auch der Abgang ist gut gelungen.

Den Tropen kann man auch ohne Probleme einem Nicht-Whiskytrinker anbieten .)

Preis-/Leistung ist hier TOP.