Glen Moray 10 Jahre Chardonnay

Dieser 10 Jahre alte Glen Moray reifte ausschließlich in Chardonnayfässern. Das Ergebnis ist ein überraschend süßer, buttriger und sagenhafter Whisky. Die perfekte Balance zwischen karamellisierten Früchten, Karamell und leichten Eichennoten machen diesen Whisky so einzigartig.

Dieser 10 Jahre alte Glen Moray reifte ausschließlich in Chardonnayfässern. Das Ergebnis ist ein überraschend süßer, buttriger und sagenhafter Whisky. Die perfekte Balance zwischen karamellisierten Früchten, Karamell und leichten Eichennoten machen diesen Whisky so einzigartig.

Details zur Flasche Ändern
4256
Glen Moray
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Wein
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 23 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Apfel:
Gewürze:
Honig:
Trauben:
Nüsse:
Zimt:
Birne:
Karamell:
Malz:
Sherry:
Vanille:
Zitrone:
Kräuter:
Zitrus:
Alkohol:
Floral:
Gras:
Heide:
Kuchen:
Leder:
Mandeln:
Muskat:
Öl:
Rauch:
Rosine:
Tropische Früchte:
Weizen:
Herb:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Vanille:
Eiche:
Zimt:
Karamell:
Nüsse:
Kräuter:
Heide:
Malz:
Muskat:
Apfel:
Chili:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Kuchen:
Öl:
Rosine:
Schokolade:
Sherry:
Walnuss:
Abgang
Gewürze:
Malz:
Honig:
Muskat:
Nüsse:
Öl:
Süße:
Vanille:
Grüner Apfel:
Früchte:
Apfel:
Eiche:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

41
Beschreibungen 23

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von bembelman:

26.11.2014
Kommentar:
Lecker, fruchtig und mit schönem Weinfasscharakter, gutes PLV; daher 3,5 Sterne.
26.11.2014

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Frisch und rein mit Spuren von Äpfeln, Limonenkuchen und Kaugummi. Süßes Zimtaroma.

Geschmack: Nussige Vanille mit etwas Zimt.

Abgang: Mild und blumig.
10.02.2016
Aroma: frisch-fruchtig - Zitrusfrüchte, Apfel, Weißwein... dazu leichte Trockenheit, etwas Zimt und Muskat, Nuss

Geschmack: erst fruchtig-süß (irgendwo zwischen Goldbären und Fruchtcocktail aus der Dose), dann cremig-nussig;Karamell, Malz, Erdnussbutter, und wieder Muskat

Abgang: mittellang, mild, samtig trocken, etwas grüner Apfel und Muskat

Kommentar: Sehr leckerer, leichter Whisky, der gern "übersehen" wird, zu einem Schnäppchenpreis (25-30€). Wäre schade, wenn der verschwindet.
31.12.2017
Aroma: weich, saftig-birnig, malzig, leichter "mittlerer" Honig, mit Abstand bisschen Vanille

Geschmack: leichte Weinsäure, würzig, Eiche, leichte, helle Früchte

Abgang: da ist der Wein! bisschen Würze, eher kurz

Kommentar: trotz 10 Jahre ein würziger, gleichzeitg leichter Malt mit frischem, fruchtigen Aroma
23.12.2019
Aroma: trauben, äpfel, weizen und honig sind hier dominant. der whisky ist dabei süß, rund und insgesamt sehr angenehm beim verriechen.

Geschmack: sehr süß und malzig, mit röstaromen und einem leichten touch von karamell und toffee. sehr harmonisch und gut zu trinken.

Abgang: eher kurz mit dem geschmack von gesüßtem milchkaffee und ein paar röstaromen, dabei leicht speichelbildend und im nachgang auch würzig.

Kommentar: gut zu trinkender durchschnitts single malt, der ohne ecken und kanten daherkommt. für einsteiger oder auch als mitbringsel durchaus geeignet. das gute plv rundet die sache auf jeden fall ab und belohnt den whisky mit 3 sternchen.
Aroma:
Honig und Karamell, leichte, süße Trauben, mehr kommt auch nach einiger Zeit nicht durch

Geschmack:
unerwartet ein wenig scharf, schon recht würzig aber auch wässrig

Abgang:
mittellang, ordentlich bitter, Gewürze

Kommentar:
Nur im Abgang merkt man, dass er 10 Jahre alt ist, ansonsten kann man ihn noch wohlwollend als süffig bezeichnen 2,5/5
2. Bewertung

Aroma:
frisch, junge Birnen und helle Trauben, fast erfrischend und spritzig, kaum Fass, später Mandel und Butterkeks

Geschmack:
wieder zuerst fruchtig, dazu kommt dann milde Würze, leicht auf der Zunge

Abgang:
eher kurz, ein bisschen Eiche

Kommentar:
unbeschwert und nett in der Nase, ansonsten kommt nicht viel, vielleicht was für warme Sommertage 3/5
30.03.2015
Aroma: Enorme Honig- und Karamellsüße, dahinter deutlich Lavendel

Geschmack: Milde Süße und wieder Lavendel.

Abgang: mittellang und mild, ausgewogen

Kommentar: Mal was anderes. Feiner All-Day-Malt.
27.01.2015