Glen Moray Classic Peated

Die Highland Brennerei Glen Moray bot bisher nur nicht rauchigen Whisky an. Die erste rauchige Abfüllung Peated kam Ende 2015 auf den Markt.

Die Highland Brennerei Glen Moray bot bisher nur nicht rauchigen Whisky an. Die erste rauchige Abfüllung Peated kam Ende 2015 auf den Markt.

Details zur Flasche Ändern
12144
Glen Moray
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
2015
40%
0.7 l
Originalabfüller
Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 12 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Vanille:
Süße:
Herb:
Leder:
Früchte:
Kräuter:
Maritime Noten:
Eiche:
Gewürze:
Gras:
Heide:
Heu:
Honig:
Malz:
Medizinischer Rauch:
Pfirsich:
Pflaume:
Seetang:
Apfel:
Brombeere:
Ananas:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Vanille:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Birne:
Chili:
Eiche:
Gras:
Grüner Apfel:
Heu:
Honig:
Karamell:
Nüsse:
Öl:
Pfeffer:
Schinken:
Kräuter:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Malz:
Vanille:
Eiche:
Heu:
Kaffee:
Nüsse:
Pfeffer:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:

Bewertung dieser Flasche

15
Beschreibungen 12

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Benutzer unbekannt
06.04.2017
Sebastian
26.07.2017
Aroma:
Nix! Kaum Rauch, keine Frucht und ganz flach
Geschmack:
Hier jetzt etwas Rauch und Asche, aber immer noch flach, 40 Prozent tragen hier gar nichts
Abgang:
Wieder etwas Rauch und Asche, kurz mit minimaler Süße
Kommentar: hätte mir mehr erwartet bei den notes und anderen Beschreibungen, nehmt 5-10 Euro mehr in die Hand und kauft was vernünftiges! Selten so enttäuscht worden von einem Single Malt
Sebastian
26.07.2017
Dropset2
27.03.2020
Aroma: rauchig (säuerlich-rauchig), Vanille

Geschmack: rauchig, süßlich, Vanille, Puderzucker, dann etwas säuerlich

Abgang: mittellang, rauchig, süß

Kommentar: Eindimensionaler, aber äußerst süffiger Single Malt. Der Rauch ist sehr angenehm, der "säuerliche" Charakter sagt mir sehr zu. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Armin
30.09.2020
Aroma: leichter Rauch - leichte Vanille

Geschmack: rauchig - süßlich - aber frisch

Abgang: rauchig - süßlich - angenehmer Abgang

Kommentar: Preis-Leistung stimmt - als jeden Tag Whiskey gut - werde ich wieder kaufen
Anatoly_Makogon
09.10.2020
Nosing: FrüchteMalzEicheRauchVanilleHonigKräuterHeuGras

Taste: FrüchteGrüner ApfelMalzEicheRauchGewürzePfefferVanilleKaramellHonigSüßeGrasHeu

Finish: FrüchteRauchGewürzePfefferVanilleSüßeHeu

Comment: great young Glen Moray as usual, but peaty
Lu Sax
01.02.2021
Aroma:etwas Pfirsich, Pflaume, Brombeere, alter mehliger Apfel

Geschmack: etwas flach, am Anfang kalter Rauch (Aschenbecher), Schinken-Speck und dann etwas Süsse, wenig Vanille, auf der Zunge relativ mild und malzig aber nicht sehr komplex, weniger Frucht im Geschmack als im Duft-Aroma.

Abgang: relativ kurz, etwas Rauch und Kaffee, Bleistift, trocken und etwas Eiche

Kommentar: Für diesen super günstigen PREIS ein passabler Whiskey, nix Komplexes, für einen Speyside wenig Frucht aber dafür etwas Rauch. Etwas für zwischendurch oder für den Kurzbesuch. Völlig o.k.
Martin
06.05.2021
Aroma: leichter Rauch mit Noten von Vanille und Gewürzen.

Geschmack: Rauch, Stachelbeere, weich und wenig Schärfe.

Abgang: rauchig, nussig und Zitrusfrüchte.

Kommentar: Angenehmer Whisky vor allen zu diesem Preis echt gut. Besonders in der Geschenkverpackung mit 2 Gläsern auch als Geschenk für Whisky Einsteiger gut geeignet. VanilleRauchGewürzeZitrus