Glenallachie 10 Jahre Cask Strength Batch 2

Unter der Leitung von Billy Walker, dem ehemaligen Master Distiller der Brennereien Benriach und Glendronach, wurde Glenallachie neues Leben eingehaucht. Die Destille produzierte die letzten Jahre nur für die Blend-Industrie, die letzte und einzige Originalabfüllung gab es 2005. Insgesamt 4 verschiedene Abfüllungen wurden nun für die neue Core Range konzipiert. Ungefärbt, nicht kühlgefiltert und in den verschiedensten Fasstypen gereift. Der 10-jährige Single Malt reifte in amerikanischen Eichenfässern, ehemaligen Sherryfässern und in neuen, unbelegten Eichenfässern. Abgefüllt in Fassstärke! Batch No. 2 Limitierte Abfüllung!

Unter der Leitung von Billy Walker, dem ehemaligen Master Distiller der Brennereien Benriach und Glendronach, wurde Glenallachie neues Leben eingehaucht. Die Destille produzierte die letzten Jahre nur für die Blend-Industrie, die letzte und einzige Originalabfüllung gab es 2005. Insgesamt 4 verschiedene Abfüllungen wurden nun für die neue Core Range konzipiert. Ungefärbt, nicht kühlgefiltert und in den verschiedensten Fasstypen gereift. Der 10-jährige Single Malt reifte in amerikanischen Eichenfässern, ehemaligen Sherryfässern und in neuen, unbelegten Eichenfässern. Abgefüllt in Fassstärke! Batch No. 2 Limitierte Abfüllung!

Details zur Flasche Ändern
22722
GlenAllachie
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
10 Jahre
54.8%
0.7 l
Originalabfüller
Amerikanische Eichenfässer, Sherryfässer (PX und Oloroso) und frische Eichenfässer
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Karamell:
Süße:
Gewürze:
Honig:
Vanille:
Kräuter:
Heide:
Früchte:
Beeren:
Floral:
Geschmack
Gewürze:
Karamell:
Süße:
Vanille:
Honig:
Floral:
Früchte:
Heide:
Malz:
Kräuter:
Abgang
Gewürze:
Eiche:
Heide:
Karamell:
Malz:
Rauch:
Süße:
Kräuter:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

5
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Starke Noten von Heidehonig und Toffee, mit vereinzelten Aromen von Hagebutte und Gewürzen.
Geschmack: Süße Noten von Honig, Vanille und Toffee mit einer Schicht Hagebuttenmarmelade und karibischen Gewürzen.
Abgang: Mittellang und würzig.
Fasstyp: Amerikanische Eichenfässer, Sherryfässer (PX und Oloroso) und frische Eichenfässer
07.10.2019
Verkostet wurde eine Miniatur des Batch 2 mit 54,8% (also anders als im Video):L 12 10 18 - 6 00:45 BB. UNverdünnt dominiert der ABV, mit Verdünnung über 52,50,48 und 46% und Standzeit von 20 Minuten entfalten sich die Aromen. Für mich am besten mit 46% - die nachfolgenden Notizen beziehen sich auf diese Trinkstärke.
Ungefärbt mit satten Goldtönen. Im übrigen auch nicht kühlfiltriert - die Detailangaben der DB sind einmal falsch bzw. unvollständig (Stand heute)

Aroma: BeerenGewürzeSüßeVanilleKaramellHonigHeideFloral
Heide- und Honig-Mischung mit Süsse und deutlicher Würze, vom Sherryfasseinfluss nichts gerochen

Geschmack: FrüchteGewürzeGewürzeMalzSüßeVanilleKaramellFloralHeideKräuter
kraftvoll und doch samtig, angenehm, wärmendes Mundgefühl. Nicht übermäßig komplex, aber auch nicht eindimensional. Auch hier kaum Eichen- und noch weniger Sherryfass

Abgang: GewürzeSüßeKaramellKräuter
Mittellang, schön ausgewogen zwischen Würze, Heide und Süsse

Kommentar: runde Sache, vor allem, wenn man einen gut ausbalancierten, nicht zu alten oder zu komplexen Single Malt geniessen will, der weder Peat/Maritimes noch Spezialnoten der beliebten diversen Fass-Finishings beinhaltet. In anderen Worten ein schottischer Klassiker, vom Geschmack mehr ein Highlander als ein Speysider (sit venia verbo).
Volle vier Sterne (88 Punkte = 21-23-22-22)
16.03.2019
25.12.2018
Tim
27.01.2019
Kommentar: Man kann der hersteller-Beschreibung trauen :3