Glenfarclas 175th Anniversary

Aroma: Süßlich mit überwiegend Noten von Toffee und Vanille

Geschmack: Süßlich und fruchtig mit typischen Sherrynoten

Finish: Lang und elegant.

Im Jahr 1836 gegründet, feiert Glenfarclas im Jahr 2011 sein 175-jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass füllte die Destillerie 18 der besten Fässer - je 3 der letzten 6 Jahrzehnte - ab: Diese Zahlen stehen für das Gründungsjahr der Destillerie - 1836.

Die Geschenkpackung stellt eine Collage aus vielen Glenfarclas-Etiketten dar, schwere, Sherrylastige Abfüllungen aus den 50er und 60er Jahren.
Leichte, fruchtige Abfüllungen aus den 70er und 80er Jahren und frische, belebende Abfüllungen aus den 90er und 2000er Jahren.

Diese Jubiläums-Abfüllung ist im Geschmack unglaublich cremig, mit den typische Sherry-Noten, für die Glenfarclas in der...

Aroma: Süßlich mit überwiegend Noten von Toffee und Vanille

Geschmack: Süßlich und fruchtig mit typischen Sherrynoten

Finish: Lang und elegant.

Im Jahr 1836 gegründet, feiert Glenfarclas im Jahr 2011 sein 175-jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass füllte die Destillerie 18 der besten Fässer - je 3 der letzten 6 Jahrzehnte - ab: Diese Zahlen stehen für das Gründungsjahr der Destillerie - 1836.

Die Geschenkpackung stellt eine Collage aus vielen Glenfarclas-Etiketten dar, schwere, Sherrylastige Abfüllungen aus den 50er und 60er Jahren.
Leichte, fruchtige Abfüllungen aus den 70er und 80er Jahren und frische, belebende Abfüllungen aus den 90er und 2000er Jahren.

Diese Jubiläums-Abfüllung ist im Geschmack unglaublich cremig, mit den typische Sherry-Noten, für die Glenfarclas in der...

Details zur Flasche Ändern
3842
Glenfarclas
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
2011
43%
0.7 l
6000 Flaschen

Bewertung dieser Flasche

4
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
15.02.2012
Aroma: Konfekt, Schokolade, Toffee, Gewürze (besonders Zimt), leicht süßlich, Vanille (mal länger unterm Deckel stehen lassen, die Vanille wird immer deutlicher!).

Geschmack: Cremig-mild, nicht zu aufdringlicher Sherry, dezente Butter-Note, schön leichte Fruchtigkeit, Milchschokolade, spürbare, aber nie unangenehme Eiche.

Abgang: Mittellang, erst weich dann trockener werdend, malzig.

Kommentar: Großartiger Whisky! Leider nicht ganz günstig, aber ich denke, es lohnt sich!
21.05.2017
GuJo
16.03.2016