Glenfarclas 12 Jahre

Der Charakter dieses Malts ist süßlich und zart rauchig mit einem kräftigen Antritt. Mit Wasser wird er milder und der Sherry entfaltet sich. Im Geschmack findet sich etwas Rauch. Der Abgang ist mittellang. In Metalldose!

Der Charakter dieses Malts ist süßlich und zart rauchig mit einem kräftigen Antritt. Mit Wasser wird er milder und der Sherry entfaltet sich. Im Geschmack findet sich etwas Rauch. Der Abgang ist mittellang. In Metalldose!

Details zur Flasche Ändern
1005
Glenfarclas
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
43%
1 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 122 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Rauch:
Vanille:
Honig:
Malz:
Eiche:
Nüsse:
Zitrus:
Alkohol:
Orange:
Rosine:
Apfel:
Birne:
Chili:
Karamell:
Grüner Apfel:
Pflaume:
Schokolade:
Trauben:
Zitrone:
Ananas:
Anis:
Banane:
Beeren:
Feige:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Gras:
Haselnüsse:
Kaffee:
Kirsche:
Kuchen:
Pfirsich:
Tropische Früchte:
Zimt:
Kräuter:
Herb:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Eiche:
Rauch:
Malz:
Karamell:
Nüsse:
Vanille:
Honig:
Chili:
Alkohol:
Zitrus:
Orange:
Rosine:
Schokolade:
Herb:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Haselnüsse:
Nelke:
Öl:
Beeren:
Kirsche:
Pfeffer:
Pflaume:
Zimt:
Banane:
Birne:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Heu:
Ingwer:
Kuchen:
Trauben:
Kräuter:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Sherry:
Süße:
Malz:
Früchte:
Nüsse:
Herb:
Öl:
Rauch:
Vanille:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Karamell:
Pfeffer:
Tabak:
Zimt:
Zitrus:
Gerste:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Ingwer:
Kirsche:
Minze:
Orange:
Pflaume:
Rosine:
Schokolade:
Weizen:
Kräuter:
Beeren:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

262
Beschreibungen 122

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Specht_GRW
04.12.2014
Aroma: kräftige, angenehme Sherrynote, fruchtig

Geschmack: Sherry

Abgang: mittellang

Kommentar:
24.06.2018
Aroma: würzig, Sherry, süß

Geschmack: Alkoholnote, süß, Eiche, würzig

Abgang: mittellang

Kommentar: einer zum zechen, aber nicht zum genießen für mich
24.06.2018
25.11.2013
Aroma: Blumig, Honig, reife Birne/Pfirsich, Sherrynote, wenig Rauch

Geschmack: leicht bittere Eiche, leicht trocken im Gaumen, milder Alkohol, geht gut ohne Verdünnung, Sherry, süß

Abgang: mittellangen Abgang

Kommentar: sehr süffig mit Wassezugabe
02.07.2020
Aroma: fruchtig, Ananas, Orange, süß, etwas stechend wie Ester, leicht Sherry, hinten Eichennote

Geschmack: süß, malzig, Karamell, leichte Schärfe, Bonbon

Abgang: kaum Eiche, sehr mild, kurz, süß, malzig, sehr ähnlich zum Geschmack.

Kommentar: angenehm zugänglich, nicht komplex, aber auch nicht langweilig. Trinkt sich gut.
kermit
18.04.2015
Aroma: ordentlich süsser sherry, vanille, Hauch torf, etwas zitrus frische, mild und harmonisch

Geschmack: süß, fruchti (Orange?), rund, mild und gerstig malzig, süffig!!

Abgang: eher lang, etwas trocken werdend

Kommentar: für den Preis super qualität, ungemein lecker und süffig!! Glenfarclas eben...
Von_Bismarck
18.05.2016
Aroma: verhaltene Süsse, die durch eine wahrnehmbare Schärfe etwas überlagert wird; zudem etwas Honig

Geschmack: sherry-süss, fruchtig, aber mit einem Anklang von Torf

Abgang: insgesamt eher als kurz zu beschreiben, aber die Sherry Note hält sich etwas auf der Zunge

Kommentar: Guter Preis, angenehmes Alter, süffiger Geschmack. Es lohnt sich immer eine Flasche davon auf Vorrat zu haben.
Rauch&Sherry
06.01.2019
Aroma: Süße mit dunklen Früchten

Geschmack: kein Rauch, leichtes Karamel, Das Sherryfass ist leicht vorhanden.

Abgang: Mittellang. Etwas Holz

Kommentar:
24.12.2020
28.06.2015
Aroma: leicht süßlich

Geschmack: mild, angenehm bitter, trocken

Abgang: mittel, die Bitterkeit bleibt

Kommentar: alround Whisky. Günstig und trinkbar.