Glenfarclas - 2009 Whisky.de Clubflasche 2021

Dieser Glenfarclas reifte komplett in Oloroso Sherryfässern und wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt.
Limitierte Abfüllung!

  • Mit dem Kauf der Clubflasche werden Sie automatisch für 12 Monate Mitglied im Whisky.de Club:
  • 5% Einkaufsrabatt auf alle Bestellungen (ausgenommen Sonderpreise und Bücher)
  • Clubflasche im Mindestwert von 50 EUR (Glenfarclas 2009, exklusive Abfüllung für Whisky.de, 0,7L 46% vol; Flasche nicht austauschbar)
  • keine Abo-Bindung
  • exklusiver <a href="https://www.whisky.de/shop/The-Whisky-Club/Club-Vorverkauf/" >Club-Vorverkauf</a>
  • detaillierte <a href="https://www.whisky.de/shop/Unsere-AGB/#Club" target="_blank">Teilnahmebedingungen finden Sie hier.</a>

Dieser Glenfarclas reifte komplett in Oloroso Sherryfässern und wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt.
Limitierte Abfüllung!

  • Mit dem Kauf der Clubflasche werden Sie automatisch für 12 Monate Mitglied im Whisky.de Club:
  • 5% Einkaufsrabatt auf alle Bestellungen (ausgenommen Sonderpreise und Bücher)
  • Clubflasche im Mindestwert von 50 EUR (Glenfarclas 2009, exklusive Abfüllung für Whisky.de, 0,7L 46% vol; Flasche nicht austauschbar)
  • keine Abo-Bindung
  • exklusiver <a href="https://www.whisky.de/shop/The-Whisky-Club/Club-Vorverkauf/" >Club-Vorverkauf</a>
  • detaillierte <a href="https://www.whisky.de/shop/Unsere-AGB/#Club" target="_blank">Teilnahmebedingungen finden Sie hier.</a>
Details zur Flasche Ändern
32462
Glenfarclas
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
2009
2021
46%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry - Oloroso
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 424 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Eiche:
Karamell:
Nüsse:
Apfel:
Getrocknete Früchte:
Malz:
Honig:
Kräuter:
Rosine:
Vanille:
Herb:
Floral:
Birne:
Zitrus:
Mandeln:
Rauch:
Heide:
Alkohol:
Grüner Apfel:
Kuchen:
Beeren:
Zimt:
Schwarze Johannisbeere:
Leder:
Kaffee:
Pfirsich:
Dattel:
Kirsche:
Pflaume:
Schokolade:
Feige:
Dunkle Schokolade:
Muskat:
Orange:
Banane:
Walnuss:
Melone:
Haselnüsse:
Erdbeere:
Tropische Früchte:
Pfeffer:
Ananas:
Zitrone:
Rote Johannisbeere:
Kiwi:
Nelke:
Brombeere:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Eiche:
Früchte:
Gewürze:
Karamell:
Nüsse:
Malz:
Getrocknete Früchte:
Herb:
Honig:
Schokolade:
Vanille:
Zitrus:
Kräuter:
Dunkle Schokolade:
Rosine:
Apfel:
Orange:
Öl:
Beeren:
Zimt:
Dattel:
Heide:
Floral:
Pflaume:
Mandeln:
Ingwer:
Birne:
Kirsche:
Rauch:
Grüner Apfel:
Kuchen:
Alkohol:
Kaffee:
Nelke:
Pfeffer:
Trauben:
Feige:
Gerste:
Haselnüsse:
Walnuss:
Muskat:
Zitrone:
Zitronenschale:
Gras:
Maritime Noten:
Schwarze Johannisbeere:
Limette:
Tabak:
Heu:
Ananas:
Brombeere:
Chili:
Minze:
Salz:
Tropische Früchte:
Lagerfeuer:
Abgang
Sherry:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Herb:
Früchte:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Nüsse:
Malz:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Honig:
Rauch:
Zitrus:
Alkohol:
Vanille:
Orange:
Beeren:
Zimt:
Leder:
Kräuter:
Heide:
Mandeln:
Apfel:
Dattel:
Kuchen:
Kaffee:
Pflaume:
Chili:
Pfeffer:
Rosine:
Trauben:
Kirsche:
Birne:
Walnuss:
Lagerfeuer:
Öl:
Tabak:
Grüner Apfel:
Grapefruit:
Muskat:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

504
Beschreibungen 424

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Marc-Philipp
23.02.2022
Kommentar:
Ich schließe mich der Meinung hier absolut an, sehr ausdrucksstarker, eher kräftiger Whisky, man schmeckt Sherry, der im Weiteren von Gewürzen/ Kräutern überdeckt wird und es erschließen sich diverse Richtungen. Nach 3-4 Schlucken wird er schärfer, was zuerst irritiert, dem man sich aber schnell hingeben kann und dann wird es interessant.
Würde ich wieder kaufen und bin gespannt auf das Urteil meiner Frau (koste gerade heimlich vor).
Meine Empfehlung: wer bisher eher mildere Whiskys wie z.B. Glenmorangie 10-12 Jahre getrunken hat, wird mit dem Glenfarclas eine passende, interessante Abwechslung und Erweiterung seiner Geschmackserfahrung finden!
Thomas
01.03.2022
Sascha
01.03.2022
Clemens
01.03.2022
Aroma: SherrySüßeEicheGewürze

Geschmack: SüßeSchwarze JohannisbeereDunkle SchokoladeSherryEiche

Abgang: EicheMalz

Kommentar: Ein Whisky, der es auf jeden Fall wert ist Clubflasche zu sein. Starker Antritt mit deutlichem Sherry Charakter, dann zaghafte Süße mit dunklen Früchten und Röstaromen.
Markus
01.03.2022
Aroma: fruchtig mit dezenten sherryunterton

Geschmack: weich, voll und lecker nach früchten und schokolade

Abgang: anhaltend

Kommentar:
FrüchteKaramellKuchenGetrocknete FrüchteMandeln
Joshua
01.03.2022
Can
01.03.2022
Can
01.03.2022
Jörg
01.03.2022
Jörg
01.03.2022