Glenfarclas 25 Jahre

Michael Jackson nennt die Geschmacksnoten so eng verwoben, dass man sie zunächst nicht trennen kann. Als trocken mit Eichentönen lässt er sich am ehesten beschreiben. Der Sherry ist immer spürbar. Ein sehr komplexer Malt.

Michael Jackson nennt die Geschmacksnoten so eng verwoben, dass man sie zunächst nicht trennen kann. Als trocken mit Eichentönen lässt er sich am ehesten beschreiben. Der Sherry ist immer spürbar. Ein sehr komplexer Malt.

Details zur Flasche Ändern
1009
Glenfarclas
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
25 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 129 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Süße:
Früchte:
Eiche:
Honig:
Nüsse:
Herb:
Vanille:
Schokolade:
Karamell:
Gewürze:
Getrocknete Früchte:
Kaffee:
Orange:
Zitrus:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Pflaume:
Rauch:
Beeren:
Kirsche:
Dattel:
Malz:
Zimt:
Alkohol:
Brombeere:
Erdbeere:
Apfel:
Banane:
Feige:
Nelke:
Öl:
Pfirsich:
Tabak:
Kräuter:
Birne:
Floral:
Gerste:
Haselnüsse:
Ingwer:
Kokosnuss:
Leder:
Minze:
Pfeffer:
Trauben:
Tropische Früchte:
Walnuss:
Zitronenschale:
Geschmack
Sherry:
Eiche:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Nüsse:
Herb:
Öl:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Rauch:
Rosine:
Malz:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Leder:
Pfeffer:
Vanille:
Zitrus:
Karamell:
Kaffee:
Kirsche:
Orange:
Tabak:
Kräuter:
Ingwer:
Alkohol:
Trauben:
Zimt:
Brombeere:
Feige:
Pfirsich:
Pflaume:
Tropische Früchte:
Muskat:
Nelke:
Anis:
Apfel:
Banane:
Beeren:
Birne:
Chili:
Erdbeere:
Floral:
Grapefruit:
Heide:
Heu:
Abgang
Sherry:
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Rauch:
Herb:
Malz:
Nüsse:
Früchte:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Leder:
Honig:
Zimt:
Zitrus:
Orange:
Kaffee:
Karamell:
Kirsche:
Pfeffer:
Rosine:
Trauben:
Vanille:
Kräuter:
Alkohol:
Minze:
Nelke:
Pflaume:
Tabak:
Mandeln:
Kuchen:
Beeren:
Chili:
Erdbeere:
Floral:
Heide:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

285
Beschreibungen 129

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Ben
07.03.2021
Benutzer unbekannt
06.07.2021
Giovanni
29.08.2021
Kommentar:
FrüchteSherryRauch
mcro
05.11.2021
Nosing: meaty and dark fruits apricot, PflaumeErdbeereBeeren jam, Karamell a little bit of Zimt , RosineSherryKaffee beans

Taste: Getrocknete FrüchteEicheSherryMalz mustiness: Dunkle Schokolade , mouthwatering

Finish: medium-long EicheSherryGetrocknete FrüchteLeder very pleasant

Comment: Very complex, unbeatable quality and age to price ratio, like all Grenfarclas whiskys.
Moritz
07.11.2021
Aroma:
Wie Beschrieben, aber auch etwas Banane.
Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
Wirkt etwas dünn und von den 25 schmeckt man leider nicht viel, schade! Die Zahl "25" kann hier ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis suggerieren, das es leider nicht gibt.
Marcel
30.11.2021
Aroma: EicheSherryNüsse

Geschmack: Getrocknete FrüchteSherry

Abgang: SchokoladeDunkle Schokolade

Kommentar:
Marcel
30.12.2021
Aroma: SherryTraubenBeerenGetrocknete FrüchteBananeFrüchteHonig
Sehr voll und intensiv gleich zu Beginn. Klar der Sherry im Vordergrund, welcher mit Komplexität aufwartet. Mit dunklen Noten von Beeren und Trauben. Dahinter dann noch Trockenfrüchte und Bananen mit leichter Honigsüße.

Geschmack: TraubenBeerenGetrocknete FrüchteSüße
Im Geschmack spiegeln sich die tollen Aromen des Geruches absolut wieder. Ein dunkle Früchtekompott. Überraschend süßlich. Insgesamt unglaublich rund und ein sehr weiches Mundgefühl.

Abgang: SherryEicheKaffee
Im Abgang baut sich die Eiche nach und nach auf. Dazu eine Kaffeenote ohne große Bitterkeit.

Kommentar: Ein wirklich hervorragender Whisky. Toll ausbalanciert, rund, komplex und so intensiv, dass keine alkoholische Note wahrnehmbar ist.
Wolfgang55
17.01.2022
Aroma: SherryEicheWalnuss

Geschmack: SherryEicheKaffeeSüße

Abgang: SherryEicheKaffee

Kommentar: hab d. 25 jährigen f unter 100€ ( vor ca 2 Jahren)erstanden. Jetzt an d Feiertagen geöffnet. Sehr schöner Sherrywhisky mit deutlicher Kaffeenote und angenehmer Eiche, keine unangenehme Bitterkeit. Sehr schöner Whisky u komplex. Für mich gute 4 Sterne. Hat auch allen Mitverkoster gut bis sehr gut gefallen. Gegenüber dem Acnoc 24 hat dieser d Nase vorn. Ob ich für ihn üb 140€ ausgeben würde..als Nachkauf eher nicht. Die Glenfarclasnote eindeutig. Bin gespannt wie d Whisky sich noch entwickelt!