Glenfiddich 12 Jahre

Der meistverkaufte Malt Whisky der Welt überfordert niemanden. Mit diesem Malt, ist jeder Einsteiger leicht zu überzeugen. Die Reifung in ausgewählten Oloroso Sherry- und Bourbonfässern machte ihn so weich, leicht fruchtig und ausgewogen. Für diese Attribute wurde der Glenfiddich 12 Jahre schon mehrfach ausgezeichnet.

Der meistverkaufte Malt Whisky der Welt überfordert niemanden. Mit diesem Malt, ist jeder Einsteiger leicht zu überzeugen. Die Reifung in ausgewählten Oloroso Sherry- und Bourbonfässern machte ihn so weich, leicht fruchtig und ausgewogen. Für diese Attribute wurde der Glenfiddich 12 Jahre schon mehrfach ausgezeichnet.

Details zur Flasche Ändern
1820
Glenfiddich
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 154 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Birne:
Malz:
Apfel:
Vanille:
Honig:
Eiche:
Karamell:
Rauch:
Grüner Apfel:
Sherry:
Alkohol:
Gewürze:
Kräuter:
Ananas:
Schokolade:
Zitrus:
Gras:
Trauben:
Zimt:
Beeren:
Nüsse:
Orange:
Pfeffer:
Pfirsich:
Tropische Früchte:
Weizen:
Banane:
Brombeere:
Floral:
Heu:
Medizinischer Rauch:
Melone:
Nelke:
Öl:
Pflaume:
Rosine:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Gewürze:
Karamell:
Birne:
Nüsse:
Vanille:
Öl:
Apfel:
Rauch:
Honig:
Sherry:
Zitrus:
Alkohol:
Kräuter:
Grüner Apfel:
Pfeffer:
Chili:
Herb:
Rosine:
Zitrone:
Floral:
Gerste:
Grapefruit:
Mandeln:
Minze:
Orange:
Pflaume:
Schokolade:
Zimt:
Maritime Noten:
Ananas:
Dunkle Schokolade:
Gras:
Haselnüsse:
Heide:
Heu:
Ingwer:
Jod:
Kuchen:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Abgang
Malz:
Eiche:
Früchte:
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Birne:
Alkohol:
Chili:
Pfeffer:
Apfel:
Honig:
Karamell:
Mandeln:
Vanille:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Ingwer:
Leder:
Pfirsich:
Pflaume:
Sherry:
Weizen:
Zitrone:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

473
Beschreibungen 154

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
29.02.2012
31.03.2015
Aroma: Honigsüße, Birne, Eiche.

Geschmack: Birne mit Eichengeschmack.

Abgang: Trocken im Abgang mit leichtem Torfaroma. Bleibt für einige Zeit auf der Zunge.

Kommentar: Die viel zitierten Pinien schmecke ich nicht raus. Guter Malt für Einsteiger. Ich gebe hier 3,5 von 5 Sternen .
ChristianG
20.11.2020
Kommentar: Für mich der klassische Einsteiger. Neutral, ausbalanciert, ohne Ecken und Kanten.
das_kabel
25.08.2017
Aroma: Birne, grüner (säuerlicher) Apfel, leicht zitrus, Malz, süß und frisch

Geschmack: weich, malzig süß, leichte helle Früchte, dezent Eiche und trocken werdend

Abgang: kurz, trocken, Malz und minimal Eiche bleiben zurück

Kommentar: nehme ich gerne im Sommer oder ganzjährig als Aperitif (auch für nicht Whisky Trinker); leckeres frisches daily dram zum nebenher trinken
29.01.2014
27.01.2015
08.02.2011
11.02.2017
Kommentar: Für mich ein wunderbarer leichter und trotzdem vielseitig Everyday
MADNES82
08.11.2016
razfaz75
20.05.2016
Aroma: nach Birne und Apfel fruchtig frisch, malzig süß - bisschen Honig, im Hintergrund etwas Eiche, alkoholisch mild - wirklich angenehm.

Geschmack: süss und fruchtig, anfangs alkoholisch scharfer Antritt - leichtes Pricklen vergeht aber schnell, Eiche und zartbittere Töne ganz unaufdringlich im Hintergrund

Abgang: eher kurz, wird leicht Trocken, etwas Süsse und etwas Gewürze + Eiche

Kommentar: Insgesamt rund und ohne Extreme. Alles im Mittelmaß aber gut aufeinander abgestimmt. Der schmeckt immer und jedem. Wird zwar gern als Einsteigerwhisky abgetan, das muss man aber auch können - für mich überdurchschnittlich gut zu vernünftigem Preis.