Glengoyne Cask Strength Batch 8

Glengoyne Cask Strength wird in Batches abgefüllt, die sich geschmacklich leicht unterscheiden. Seit 1833 produziert die Brennerei Glengoyne Whisky, der seit 2020 im neuen Design abgefüllt wird. Die 2020er Edition reifte zu 29% in Sherryfässern aus europäischer und amerikanischer Eiche, zu 16% in Bourbonfässern und zu 55% in wieder befüllten Fässern. Um das ausgeprägte und intensive Aroma zu erleben, werden diese Single Malts in Fassstärke herausgebracht.

Glengoyne Cask Strength wird in Batches abgefüllt, die sich geschmacklich leicht unterscheiden. Seit 1833 produziert die Brennerei Glengoyne Whisky, der seit 2020 im neuen Design abgefüllt wird. Die 2020er Edition reifte zu 29% in Sherryfässern aus europäischer und amerikanischer Eiche, zu 16% in Bourbonfässern und zu 55% in wieder befüllten Fässern. Um das ausgeprägte und intensive Aroma zu erleben, werden diese Single Malts in Fassstärke herausgebracht.

Details zur Flasche Ändern
29836
Glengoyne
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
2020
59.2%
0.7 l
Originalabfüller
First Fill Sherryfässer, First Fill Bourbonfässer und Refill Fässer
Kühlfiltrierung - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Muskat:
Gewürze:
Malz:
Vanille:
Apfel:
Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Kuchen:
Sherry:
Banane:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Banane:
Karamell:
Süße:
Gewürze:
Abgang
Kiwi:
Früchte:
Gewürze:
Pfeffer:
Malz:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

1
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Malzig nach Apfelkuchen, Pfirsichen, Vanille, Muskatnuss und weißer Schokolade.
Geschmack: Rund und vollmundig mit buttrigem Karamell-Popcorn, Bananen sowie etwas Eiche und Früchten.
Abgang: Lang nach sommerlichen Früchten, Vollkornkeksen und Kiwi.  
Fasstyp: First Fill Sherryfässer, First Fill Bourbonfässer und Refill Fässer
Batch: 008
10.01.2022
Aroma: Das ist ein "dunkler" Whisky, denn eine herbe Fruchtigkeit nimmt von der Nase Besitz; es sind Trockenfrüchte, eventuell Bananen und etwas Malziges, sowie ein wunderschöner luftig gebackener Kuchen; Sherry- und Weinnoten runden das Ganze ab; nach dem Verdünnen wir er heller und vor allem vanilliger.

Geschmack: Unerwartet fruchtig (Himbeere) und süffig kommt er auf die Zunge; und das wars dann mal fürs Erste; aber beim zweiten Schluck entwickelt sich die Würze und eine angenehme Pfeffrigkeit löst die Fruchtigkeit ab; unterlegt werden diese Aromen von einer Malzigkeit.

Abgang: Im Abgang immer noch Malz und Pfeffer; recht lang anhaltend.

Kommentar: Schöner, ganz schöner Whisky, mit dem man auf eine spannende Entdeckungsreise gehen kann.