Glenlivet Captain's Reserve

Nach der Reifung in ehemaligen Bourbon- und Sherryfässern erhielt dieser Single Malt eine Nachreifung in Cognac-Fässern. Benannt ist der Malt nach dem Urgroßenkel des Glenlivet-Gründers, 'Captain William (Bill) Smith Grant'. Dieser kämpfte im ersten Weltkrieg in Frankreich.

Nach der Reifung in ehemaligen Bourbon- und Sherryfässern erhielt dieser Single Malt eine Nachreifung in Cognac-Fässern. Benannt ist der Malt nach dem Urgroßenkel des Glenlivet-Gründers, 'Captain William (Bill) Smith Grant'. Dieser kämpfte im ersten Weltkrieg in Frankreich.

Details zur Flasche Ändern
21142
Glenlivet
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
American Sherry Casks
Cognac Casks
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6 Beschreibungen
i
Aroma
Honig:
Süße:
Früchte:
Vanille:
Getrocknete Früchte:
Gewürze:
Nüsse:
Orange:
Pfirsich:
Sherry:
Trauben:
Zitrus:
Geschmack
Rosine:
Sherry:
Süße:
Schokolade:
Birne:
Früchte:
Honig:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Öl:
Pfirsich:
Herb:
Abgang
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Malz:
Schokolade:
Sherry:
Süße:

Bewertung dieser Flasche

7
Beschreibungen 6

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Süße und fruchtige Aromen von Honig und Aprikosenmarmelade mit Noten von süßem Zimtbrot und würzigem Lakritz.

Geschmack: Saftige Aromen von Mandarinensiurp, reifen Birnen und mit Schokolade überzogenen Rosinen.

Abgang: Lang, weich und üppig.

Kommentar:
17.06.2021
Aroma: Sofort Honig und Süße, Früchte, auch getrocknete, Hauch Vanille und Cognac

Geschmack: Weicher Beginn, Honig umspült Rosinen mit etwas Schokolade, der Cognac drückt nach, Taste wird viel kräftiger

Abgang: Nur mittellang, Eiche kommt durch und Birnenschalen, wird trockener

Kommentar: Ein gelungener und sehr wohlschmeckender Glenlivet. In Sachen genauerer Beschreibung bin ich da ganz bei "Squeble" vom 17.09.2020. Gefällt mir gut. "Süffig" ist ein passendes Stichwort.
24.07.2021
Kommentar: Bestätigende bzw. ergänzende Bewertung zur korrekten Abbildung meines persönlichen Eindrucks dieser Flasche: Sechs Wochen nach dem Entkorken kein Qualitätsverlust, immer noch ein wohlschmeckender Glenlivet, den das Finish im Cognacfass bereichert hat und interessant macht. Die angenehme Süße und hintergründige Fruchtigkeit harmonieren gut mit den schokoladigen Elementen und den Anklängen von Trockenfrüchten. Bleibe bei gefühlten (geschmeckten) 3,9 Sternen.
18.12.2021
Kommentar: Vier Sterne für mich bestätigt. Die Cognacfass-Reifung bereichert ihn.
17.09.2020
Aroma: Wirkt zuerst recht einfach. Nach kurzem ruhen, kommen jedoch schöne Aromen von Aprikose, Honig und eine zarte Eichennote durch. Der Whisky wirkt sehr warm. Die First Fill Sherry Fässer machen sich bemerkbar. Vom Cognac Fass schwebt auch eine leicht weinige Note mit. Dazu auch die typische Bourbonfass Aromatik, mit Vanille und einer gewissen Süße. TraubenPfirsichNüsseSherryGetrocknete FrüchteSüßeOrange

Geschmack: Sehr mild und weich. Fast schon sirupartige Aromen von Aprikosenmarmelade, dazu Schokolade und Trockenfrüchte, in Richtung Rosinen. Vom Brennereicharakter merkt man die für Glenlivet typischen Noten von Birne und Apfel. PfirsichDunkle SchokoladeGetrocknete FrüchteRosineSherryHonigBirneApfelFrüchte

Abgang: Nicht wirklich lang, mit etwas Eiche und einer angenehmen Mischung aus Süße und trockener Fruchtigkeit. EicheSchokoladeSüßeSherryMalz

Kommentar: Vorsicht gefährlich süffig. Ein super Einsteiger Whisky. Trotz der 1st Fill Sherry Fässer und der Cognac Fässer nicht mit Sherry Aromen überladen. Sehr warm und weich. Würde ich qualitativ zwischen dem 15 jährigen und dem 18 jährigen einstufen.
Klaus-Dieter
15.01.2020
Klaus-Dieter
15.01.2020
Zabo Taster
11.11.2018
Aroma: Süß nach Honig.Leichte Würze.

Geschmack: Rosinen mit Schokoladenüberzug.

Abgang: Weich und Rosinensüße.

Kommentar: Als Auftakt eines Tastings.Oder wenn es was weiches sein soll.
4 Sterne Achtung sehr süffig.