Glenlivet 12 Jahre Illicit Still

Glenlivet Illicit Still ist eine Hommage an den originalen Herstellungsstil von George Smith. Der Glenlivet Gründer begann 1824 im abgelegenen Tal Livet mit der Herstellung seines bald weltberühmten Single Malts. Damals hatte er natürlich noch keine Brennlizenz, daher trägt die Abfüllung den Namen 'Illicit Still' - 'Illegale Brennblase'. Heute gehört die Brennerei Glenlivet international zu den größten und wichtigsten Malt-Whiskyproduzenten.

Glenlivet Illicit Still ist eine Hommage an den originalen Herstellungsstil von George Smith. Der Glenlivet Gründer begann 1824 im abgelegenen Tal Livet mit der Herstellung seines bald weltberühmten Single Malts. Damals hatte er natürlich noch keine Brennlizenz, daher trägt die Abfüllung den Namen 'Illicit Still' - 'Illegale Brennblase'. Heute gehört die Brennerei Glenlivet international zu den größten und wichtigsten Malt-Whiskyproduzenten.

Details zur Flasche Ändern
29336
Glenlivet
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
48%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - Ohne

Bewertung dieser Flasche

3
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
FREDDy
29.12.2020
Kommentar: Wäre wirklich schade, wenn dieser wunderbare Malt vom Markt verschwindet, da ja 'limited Edition', was das bei Glenlivet bedeutet, nun ja, der First Fill 12 y. (auch limited) konnte ja auch mehrere Jahre durchleben. Möchte diesen Malt als 'Vater' der anderen (regulären) 12er bezeichnen, von jedem etwas dabei, vom 'altem' 12er in der grünen Flasche, dem eingangs erwähnten First Fill 12er sowie dem neuem 12er Double Oak, nur eben viel kraftvoller.
Danke Glenlivet
Preis / Leistung 5 Sterne
Geschmack 4,5
Sascha
01.01.2021
Aroma: AnanasBirnePfirsichTropische FrüchteKräuter

Geschmack: MalzSüßeVanilleKräuterMandeln

Abgang: SherryMalzSüßeTropische Früchte

Kommentar:
Einer der Besten Whiskys um diesen Preis und unter den 12ern.
Hervorragend für einsteiger und Profis. Leicht trinkbar und denoch stark in den Geschmäckern.
Die 48vol% sind nicht zu spüren und tragen zusätzlich zum Geschmack bei!
Mein Persöhnlicher Whisky des Jahres 2020
Uwe
16.01.2021
Aroma: Vanille, Birne, Melasse

Geschmack: Malz, Vanille, helle Früchte

Abgang: relativ trocken, Bourbon Fass

Kommentar: Klassischer geht's nicht. Es ist keine Flut von Aromen zu erwarten, aber die Vorhandenen harmonieren wunderbar zusammen. 48% geben die ideale Basis für diesen Whisky, der zur Zeit aus meiner Sicht das beste PLV darstellt. Das einzige, was mir persönlich noch etwas besser gefallen hätte, wäre ein etwas öligerer Abgang für einen Glenlivet. Für mich auch die Überraschung 2020. Bitte nicht limitieren...
PLV: 5 Sterne
Geschmack: 4,5 Sterne