Glenmorangie Milsean

Die 7. Abfüllung aus der Private Edition von Glenmorangie erinnert nicht nur von der Aufmachung an eine Bonbonniere. Ihr Name Milsean bedeutet im Gälischen Süßigkeit oder Dessert. Für das Finish wurden erstmals stark ausgebrannte Weinfässer verwendet.

Die 7. Abfüllung aus der Private Edition von Glenmorangie erinnert nicht nur von der Aufmachung an eine Bonbonniere. Ihr Name Milsean bedeutet im Gälischen Süßigkeit oder Dessert. Für das Finish wurden erstmals stark ausgebrannte Weinfässer verwendet.

Details zur Flasche Ändern
13378
Glenmorangie
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Wein
Kühlfiltrierung - Ohne Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 10 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Karamell:
Vanille:
Rauch:
Zitrone:
Zitrus:
Dattel:
Feige:
Alkohol:
Malz:
Honig:
Chili:
Sherry:
Gewürze:
Nüsse:
Geschmack
Früchte:
Tropische Früchte:
Kirsche:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Zitrus:
Orange:
Heide:
Ingwer:
Malz:
Vanille:
Weizen:
Kräuter:
Gras:
Birne:
Abgang
Süße:
Gewürze:
Herb:
Ingwer:
Tabak:
Sherry:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Chili:
Früchte:
Birne:
Kuchen:

Tasting Video

Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.

Bewertung dieser Flasche

15
Beschreibungen 10

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Reife Früchte mit Zuckerrohr und Buttertoffee.

Geschmack: Fruchtig, intensiv und süß mit Engelwurz, Orangeat und Kirschen. Im Hintergrund tropische Früchte.

Abgang: Anhaltend, süß und würzig. Ingwer und brauner Zucker mit Akzenten von Tabak und Gewürzkuchen

Kommentar:
21.04.2018
Aroma: Honig, brauner Zucker, Bananenchips, ein Hauch leicht angebrannte Kokosmakrone, angenehm süß, beim kräftigen Reinschnüffeln hat er auch 'ne gewisse süßlich-holzige Schärfe

Geschmack: yep, passt zur Nase, schön angebrannt-zuckrig-holzig, im Antritt etwas Pfefferschärfe, die sich aber gut "weglutscht", nicht zu bitter, dann wieder Kokosmakrone, Bananenchips, dazu Trinkkakao... bleicht er lange im Mund, finde ich noch was fruchtiges, Richtung Orangeat/Blutorange, evt, Kirschgelee... schön kräftig und vollmundig für 46%

Abgang: mittel bis lang, süß, Milschschokolade/Kakao, sanfte Schärfe, dann warm und trocken

Kommentar: Lecker - Süße, Würze, Fruchtigkeit - passt alles prima zusammen, ziemlich süffig, genug Kraft. Aber dafür 90€, das ist mir für den Genuss zuviel. NAS, verdünnt... nene, lass mal. Und die Phantasiepreise drüber schon gar nicht.
04.02.2016
Aroma: Sehr süß und er Erinnert mich tatsächlich an denn Süßwaren Laden in dem wir als Kind immer so gerne waren... Kokos Nuss und Toffee. Er kommt auch Fruchtig aus dem Glas, kann aber nicht richtig beschreiben welche Frucht... Himbeere?

Geschmack: Im Mund ist er doch recht Würzig mit Gummibärchen und Früchten... Tatsächlich, hier kommt die Himbeere. Er hat viele süße, aber auch herbe Seiten...

Abgang: Lang, die Himbeere dominiert, eine leicht würze ist noch da und er wärmt denn Rachen.

Kommentar: Alles in allem ein sehr gelungener NAS wo ich sogar bereit wäre 90€ für zu zahlen...
28.01.2018
Aroma: Die Süße springt einen sofort an, sehr sehr Süß, Zucker, Weingummi, etwas Vanille, Karamell, süße Früchte, Dattel, Feige, Himbeere

Geschmack: Süße, etwas Vanille, Butter Spritzgebäck, fruchtig, helle Weintrauben, Birne, etwas bitter, von der Nase ist hier nicht viel übrig

Abgang: Mittellang

Kommentar: Süße, etwas Vanille, Butter Spritzgebäck, fruchtig, helle Weintrauben, Birne, etwas bitter, von der Nase ist hier nicht viel übrig
Alexkl
06.01.2017
Aroma: Kirschlolli

Geschmack: Früchte, Würze, Holz

Abgang:

Kommentar: ein sehr sehr leckerer Glenmorangie
27.02.2016
Aroma: Extrem süß, Zuckerwatte und Vanillezucker

Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
28.05.2017
Tazy
01.10.2016
Andreatico
12.05.2016
N-et-Lexus
31.03.2019