Glenmorangie 12 Jahre Quinta Ruban

Dieser Single Malt wurde in Portweinfässern nachgereift. Mit etwas Wasser entwickeln sich Gewürznoten. Der Abgang ist sanft, weich und lang. Der alte Port Wood Finish war als Vorgängerflasche bei Genießern sehr beliebt.

Dieser Single Malt wurde in Portweinfässern nachgereift. Mit etwas Wasser entwickeln sich Gewürznoten. Der Abgang ist sanft, weich und lang. Der alte Port Wood Finish war als Vorgängerflasche bei Genießern sehr beliebt.

Details zur Flasche Ändern
9853
Glenmorangie
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Port - Ruby
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 16 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Sherry:
Schokolade:
Vanille:
Herb:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Zitrus:
Honig:
Beeren:
Getrocknete Früchte:
Rosine:
Kirsche:
Zimt:
Muskat:
Orange:
Trauben:
Eiche:
Zitrone:
Karamell:
Brombeere:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Malz:
Pflaume:
Schwarze Johannisbeere:
Kuchen:
Walnuss:
Banane:
Geschmack
Süße:
Nüsse:
Schokolade:
Früchte:
Öl:
Kräuter:
Sherry:
Gewürze:
Zitrus:
Eiche:
Minze:
Heide:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Kirsche:
Orange:
Pfeffer:
Vanille:
Chili:
Honig:
Beeren:
Walnuss:
Schwarze Johannisbeere:
Trauben:
Pflaume:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Kaffee:
Karamell:
Malz:
Mandeln:
Brombeere:
Abgang
Süße:
Nüsse:
Gewürze:
Sherry:
Herb:
Eiche:
Walnuss:
Kräuter:
Früchte:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Schokolade:
Heide:
Chili:
Vanille:
Orange:
Kirsche:
Karamell:
Leder:
Zitrus:
Öl:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

46
Beschreibungen 16

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Mandarinen, ein Hauch dunkler Schokolade. Die Aromen gipfeln in kandierten Früchten.

Geschmack: Seidig weich mit Schokolade und Nüssen. Im Hintergrund ein Hauch frischer Minze.

Abgang: Lang und anhaltend.
17.10.2017
Aroma: der erste Riecher ist säuerlich, fruchtig, Weintrauben, dann süßer, Weingummi, Honig, dann Zartbitterschokolade mit etwas Zimt und Muskat... absetzen, ein Weilchen stehen, Nase rein, und das Spiel beginnt säuerlich-frisch von vorn, schöne Sache

Geschmack: Kirsche, Brombeer- und Schwarzer Johannisbeersaft mit dunkler Schokolade und etwas Schärfe, im Mundgefühl etwas prickelnd, wie (zu) kräftig aufgesprudeltes Wasser, je länger im Mund, desto süßer und würziger wird er.

Abgang: mittellang, warm, Kakao, etwas Nuss und Pfeffer

Kommentar: Schöner Standard, aber seit der "12" auf dem Etikett und der Preiswanderung in Richtung 50€ greife ich weniger gern zum QR als früher. Nichtsdestotrotz - immer eine gute Empfehlung für Einsteiger, die in die fruchtige Richtung wollen, gutes Beispiel für gelungenes Portfinish.
12.08.2018
Aroma: Süße Zitrusfrüchte und andere zuckersüße oder fruchtzuckersüße Dinge wie kandierte Zitrusfrüchte und Fruchtbonbons. Auch etwas säuerliche Grapefruit im Hintergrund

Geschmack: Weniger fruchtig süß, als es der Geruch vermuten lässt, etwas trocken, etwas bitter und etwas säuerlich. Bitter geht in Richtung Schokolade, säuerlich klar die Zitronenrichtung.

Abgang: Der Bitterton nimmt überhand und überdeckt den Rest der Geschmäcker. Geht dann auch von Schokolade in Richtung Holz über und bleibt wärmend im Rachen zurück.

Kommentar: Sehr vielseitig. Ich habe allerdings erwartet/gehofft, dass der Geschmack und vor allem der Abgang süß(er) ist, als er ist, daher meine persönliche subjektive Erwartung enttäuscht.
04.01.2016
Aroma: Würzig und fruchtig - ein Mix aus roten Früchten (wie "rote Grütze") und milder Zitrone.

Geschmack: Herb-süß mit angenehmer Eichenwürze, Fruchtnoten ("Waldfrüchte") und eine milde Gewürzmischung.

Abgang: Mittellang, mild-würzig und sehr angenehm; die Fruchtnoten verblassen zuerst.

Kommentar: Delikat. Ausgewogen. Vier Sterne.
21.11.2014
17.12.2014
EnjoyLife89
02.03.2019
Aroma:
Süß; Zitrus im Vordergrund; danach kommt langsam eine Malz Note mit einem kleinen Hauch Vanille dahinter; Gewürze (könnte hinter dem Malz eine kleine Note Nuss liegen?); die leichte Feuchtigkeit ist da, hätte sie aber intensiver vermutet. Aroma wechselt (mal liegt Malz vorne, mal die Zitrus/Frucht Note, eher Zitrus als Frucht) wenn ich das Glas weiter weg halte dominiert Zitrus noch mehr. Nach dem ersten Schluck wird der Malz intensiver

Geschmack:
Erst süß, dann fruchtig; es zeigt eine kleine Note Eiche und gleich dahinter die Nuss; Malz auch deutlich vorhanden. Es kristallisiert sich eine Zitrus Note heraus, welche dann überwiegt und eine leichte Bitterkeit mitbringt. Nein, eher herb; nach längerer Zeit im Mund wird der Malz kräftiger, Tenor bleibt aber bei der Zitrus Note.

Abgang:
Sherry kurz, dann bleibt etwas die Eiche und die Nuss; wird dann trockener, Zitrus bleibt zurück und bringt die Herbigkeit mit. Lang bleibt es dann nur herb im Mund.

Kommentar:
Interessant. Viel herber als ich dachte. Hatte vermutlich Sherry Fass im Kopf, ist aber Portwein ;-) trotzdem sehr interessant. Gefällt mir gut
15.05.2020
Aroma: Süße Früchte. Vanille, dunkle Schokolade. Anklänge von Zwetschgenmarmelade. Rotwein/Portwein. Ganz entfernt Tabakrauch.

Geschmack: Kräftiger Antritt, pfeffrige Schärfe. Typische Süffigkeit, würzig, kräftig. Im Geschmack zeigt sich die Süße des Aromas kaum.

Abgang: Mittellang. Mundwässernde Süße. Wärmend. Später zeigen sich die Tannine. Leicht pfeffrige Schärfe, Prickeln auf der Zunge.

Kommentar: Süffig, aber der Geschmack kann mit dem wirklich tollen Aroma meiner Meinung nach nicht ganz mithalten.
Aroma: SherryGetrocknete FrüchteNüsseFrüchteKirschePflaumeHonig

Geschmack: GewürzePfefferEicheFrüchtePflaumeKirscheDunkle SchokoladeKaffeeOrangeSherryHonig

Abgang: EicheDunkle SchokoladeHerbOrangeKirscheSherry

Kommentar: einer meiner Lieblinge, nichts für jeden Tag! Ich gebe diesem Whisky immer einige Tropfen Wasser hinzu, dadurch entfaltet er sich hervorragend und wird noch fruchtiger als ohnehin schon. Sehr kräftig und stürmig im Geschmack trotzdem mild und ausgewogen. Drückt ziemlich auf die Zunge.
13.02.2015