Glenturret Triple Wood

Für diese Abfüllung suchte Master Distiller Neil K. Cameron persönlich die Fässer aus. Der Triple Wood zeichnet sich durch die Verwendung dreierlei Fassarten aus.

Für diese Abfüllung suchte Master Distiller Neil K. Cameron persönlich die Fässer aus. Der Triple Wood zeichnet sich durch die Verwendung dreierlei Fassarten aus.

Details zur Flasche Ändern
10851
Glenturret
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, European Sherry Cask, American Sherry Cask
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 5 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Orange:
Sherry:
Zitrus:
Chili:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Kirsche:
Rosine:
Schokolade:
Zimt:
Kräuter:
Geschmack
Gewürze:
Zimt:
Eiche:
Früchte:
Kokosnuss:
Süße:
Zitrus:
Karamell:
Malz:
Muskat:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Pfeffer:
Schokolade:
Abgang
Eiche:
Süße:
Pfeffer:
Kaffee:
Honig:
Gewürze:
Schokolade:
Herb:
Mandeln:
Nüsse:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

5
Beschreibungen 5

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Vanille, Bonbons und Orangenschalen.

Geschmack: Mit Zimt bestäubtes Marzipan, Zedernholz und ein Hauch Kokosnuss.

Abgang: Langanhaltend mit Eichenaromen.
07.06.2016
Aroma: Trockenfrüchte, Schokolade, etwas Bohnerwachs, sanfte, trockene Schärfe... nach einiger Zeit trockene Küchenkräuter

Geschmack: cremig, Nougat, Milchschokolade, Malz... dann Eiche, Pfeffer, etwas gemahlener Kümmel?, Muskat?

Abgang: mittellang, Milchschokolade mit Pfeffer

Kommentar: Brauchbar, süffig, aber nicht zu langweilig, interessant, aber nicht zu abgefahren, über NAS&40% könnte man jetzt meckern... aber wenn ich mir anschaue, was ich für ~37€ sonst so bekomme, befindet er sich qualitativ(geschmacklich) in ebenbürtiger Gesellschaft.
07.06.2016
06.10.2015
Aroma: Sehr zurückhaltend. Langsam kommen Kirschen, Vanille und Heidekraut.

Geschmack: Deutlich süßer, Karamell, Mandelsirup, etwas Zimt der langsam etwas bitter wird.

Abgang: Mittellang vor allem mit Mandeln, Honig und Kaffee.

Kommentar: Ganz netter Whisky für die Einsteigerklasse, wobei ich von einem Triple Wood doch weit mehr Fasseinfluss erwarten würde. 3,5 Sterne abgerundet.
28.09.2015
02.08.2016
Armin
06.10.2015
horst_s
23.02.2016
Nosing:
VanilleOrangeZimtSüßeRosine candy, marzipan
Taste:
EicheGewürzeOrange hint of bitterness, coconut flesh
Finish:
Medium
Comment:
official_tasting_notes
23.02.2016
Nosing:
Vanilla, candies and orange peel.
Taste:
Cinnamon, marzipan, cedar and a hint of coconut.
Finish:
Long lasting with oak flavors.
Comment: