Highland Park 10 Jahre

Details zur Flasche Ändern
6569
Highland Park
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.35 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 18 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Kräuter:
Seetang:
Maritime Noten:
Heide:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Zitrus:
Sherry:
Orange:
Honig:
Malz:
Zitrone:
Banane:
Pfirsich:
Ananas:
Floral:
Alkohol:
Vanille:
Apfel:
Karamell:
Heu:
Geschmack
Eiche:
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Kräuter:
Seetang:
Zitrus:
Orange:
Gewürze:
Früchte:
Nüsse:
Salz:
Schokolade:
Apfel:
Honig:
Pfirsich:
Mandeln:
Alkohol:
Floral:
Zitrone:
Öl:
Abgang
Rauch:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Malz:
Früchte:
Gewürze:
Sherry:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

38
Beschreibungen 18

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Überraschend fruchtig mit Orangen und Äpfeln. Etwas rauchig. Dazu Heidekraut und nahes Meer.

Geschmack: Das Meer im Vordergrund gefolgt von den Früchten des Aromas. Leichte Eiche und Kräuter.

Abgang: Weich und rauchig.
25.12.2015
Aroma: süß, gelbe Früchte (gezuckerte Ananas, Banane, Aprikose, Orange), Honig... nach einer Weile gesellen sich eine frische, salzige Note und leichter Rauch hinzu

Geschmack: Orangen- und Pfirsichmarmelade, Milchschokolade, leicht bitterer Rauch

Abgang: mittellang, zartbitter, etwas Walnuss und Lakritz

Kommentar: Wow, der gefällt mir besser als der 12er, vor allem kommen die fruchtigen Noten schön zur Geltung, interessant, nicht so beliebig.
04.04.2015
Kommentar: In allen Kategorien einen Tick "schlechter" als der 12er, aber dennoch vorzüglich. Jammern auf hohem Niveau
23.12.2015
Aroma: leichter rauch, frisch, kräftig mit auch ein wenig frucht.

Geschmack: würzig, trocken und jede menge holz. im hintergrund auch hier ein wenig rauch.

Abgang: mittellang und trocken.

Kommentar: sehr voluminöser 10 jähriger der sich durch seine trockenheit gepaart mit kräftigem auftreten auf sehr angenehme art auszeichnet. ganz locker 3 sternchen.
14.07.2016
Aroma: süßlich, gelbe Früchte, Honig, salzige Note, leichter Rauch

Geschmack: Orange, Milchschokolade, leichte Rauchigkeit

Abgang: mittellang

Kommentar: präferiere den 10er ganz klar gegenüber dem 12 jährigen HP
19.02.2016
Aroma: mild fruchtig, süß, leicht rauchig, etwas Sherry, etwas Würze

Geschmack: leicht rauchig, etwas Orange, Eiche,

Abgang: Mittel

Kommentar: gut, positiv finde ich die Flaschengröße, würde mir doch beim nächsten Mal lieber wieder den 12 jährigen besorgen
17.09.2017
Aroma: Im Antritt zitronig und malzig mit etwas Rauch. Frisches Heu und etwas Eichenwürze gesellen sich dazu.

Geschmack: Süß und frisch mit etwas prickeln. Wieder diese frische Zitrone. Dann Eiche und Rauch

Abgang: Mittellang mit Rauch und Eichenwürze

Kommentar: Guter, einfach zu trinkener Malt. Schön im Aroma gut im Geschmack. Die Sherryfässer kann ich persönlich nicht finden.
07.03.2014
Aroma: Fruchtig, Frisch

Geschmack:

Abgang: Trockenheit,Spritzig

Kommentar: Ein würdiger Highland Park.Praktisch ist die Flaschengröße
14.01.2016
Aroma: Alkoholische Noten, leichte Süße (Sherry), etwas Malz, Orange, Zitrus, etwas Eiche, floral, wenig Rauch

Geschmack: deutliche Jugend, alkoholische Noten, salzig, danach leichte Süße, Rauch im Nachklang, Eiche, wenig komplex

Abgang: mittellanger Abgang, wärmt die Kehle , sanft im Mund, leicht trocken

Kommentar: Highland Park, der sein Alter nicht verbergen kann, nicht so sherrylastig und rauchig wie der HP 12, leicht süß.