Highland Park 10 Jahre

Details zur Flasche Ändern
6569
Highland Park
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
10 Jahre
40%
0.35 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 18 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Kräuter:
Seetang:
Maritime Noten:
Süße:
Heide:
Zitrus:
Eiche:
Gewürze:
Orange:
Honig:
Sherry:
Malz:
Zitrone:
Ananas:
Apfel:
Karamell:
Vanille:
Alkohol:
Pfirsich:
Heu:
Banane:
Floral:
Geschmack
Eiche:
Süße:
Rauch:
Maritime Noten:
Kräuter:
Seetang:
Zitrus:
Orange:
Gewürze:
Früchte:
Nüsse:
Apfel:
Schokolade:
Salz:
Pfirsich:
Alkohol:
Zitrone:
Öl:
Floral:
Mandeln:
Honig:
Abgang
Rauch:
Öl:
Nüsse:
Malz:
Früchte:
Gewürze:
Sherry:
Eiche:

Tasting Video

Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.

Bewertung dieser Flasche

37
Beschreibungen 18

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Überraschend fruchtig mit Orangen und Äpfeln. Etwas rauchig. Dazu Heidekraut und nahes Meer.

Geschmack: Das Meer im Vordergrund gefolgt von den Früchten des Aromas. Leichte Eiche und Kräuter.

Abgang: Weich und rauchig.
25.12.2015
Aroma: süß, gelbe Früchte (gezuckerte Ananas, Banane, Aprikose, Orange), Honig... nach einer Weile gesellen sich eine frische, salzige Note und leichter Rauch hinzu

Geschmack: Orangen- und Pfirsichmarmelade, Milchschokolade, leicht bitterer Rauch

Abgang: mittellang, zartbitter, etwas Walnuss und Lakritz

Kommentar: Wow, der gefällt mir besser als der 12er, vor allem kommen die fruchtigen Noten schön zur Geltung, interessant, nicht so beliebig.
04.04.2015
Kommentar: In allen Kategorien einen Tick "schlechter" als der 12er, aber dennoch vorzüglich. Jammern auf hohem Niveau
23.12.2015
Aroma: leichter rauch, frisch, kräftig mit auch ein wenig frucht.

Geschmack: würzig, trocken und jede menge holz. im hintergrund auch hier ein wenig rauch.

Abgang: mittellang und trocken.

Kommentar: sehr voluminöser 10 jähriger der sich durch seine trockenheit gepaart mit kräftigem auftreten auf sehr angenehme art auszeichnet. ganz locker 3 sternchen.
14.07.2016
Aroma: süßlich, gelbe Früchte, Honig, salzige Note, leichter Rauch

Geschmack: Orange, Milchschokolade, leichte Rauchigkeit

Abgang: mittellang

Kommentar: präferiere den 10er ganz klar gegenüber dem 12 jährigen HP
19.02.2016
Aroma: mild fruchtig, süß, leicht rauchig, etwas Sherry, etwas Würze

Geschmack: leicht rauchig, etwas Orange, Eiche,

Abgang: Mittel

Kommentar: gut, positiv finde ich die Flaschengröße, würde mir doch beim nächsten Mal lieber wieder den 12 jährigen besorgen
17.09.2017
Aroma: Im Antritt zitronig und malzig mit etwas Rauch. Frisches Heu und etwas Eichenwürze gesellen sich dazu.

Geschmack: Süß und frisch mit etwas prickeln. Wieder diese frische Zitrone. Dann Eiche und Rauch

Abgang: Mittellang mit Rauch und Eichenwürze

Kommentar: Guter, einfach zu trinkener Malt. Schön im Aroma gut im Geschmack. Die Sherryfässer kann ich persönlich nicht finden.
07.03.2014
26.08.2015
Aroma: Fruchtig, Frisch

Geschmack:

Abgang: Trockenheit,Spritzig

Kommentar: Ein würdiger Highland Park.Praktisch ist die Flaschengröße
14.01.2016
Aroma: Alkoholische Noten, leichte Süße (Sherry), etwas Malz, Orange, Zitrus, etwas Eiche, floral, wenig Rauch

Geschmack: deutliche Jugend, alkoholische Noten, salzig, danach leichte Süße, Rauch im Nachklang, Eiche, wenig komplex

Abgang: mittellanger Abgang, wärmt die Kehle , sanft im Mund, leicht trocken

Kommentar: Highland Park, der sein Alter nicht verbergen kann, nicht so sherrylastig und rauchig wie der HP 12, leicht süß.