Highland Park 12 Jahre Viking Honour

Der 12-jährige Highland Park ist der wichtigste Eckpfeiler im Sortiment der Brennerei. In Sherryfässern gereift überzeugt er mit einem süßen und würzigen Charakter.

Der 12-jährige Highland Park ist der wichtigste Eckpfeiler im Sortiment der Brennerei. In Sherryfässern gereift überzeugt er mit einem süßen und würzigen Charakter.

Details zur Flasche Ändern
19383
Highland Park
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry, Sherry Refill
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 92 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Sherry:
Früchte:
Kräuter:
Heide:
Honig:
Malz:
Vanille:
Eiche:
Gewürze:
Karamell:
Zitrus:
Birne:
Apfel:
Orange:
Floral:
Ananas:
Gras:
Grüner Apfel:
Nüsse:
Schinken:
Tabak:
Herb:
Banane:
Alkohol:
Feige:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Kirsche:
Kuchen:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Nelke:
Pfeffer:
Pfirsich:
Rosine:
Seetang:
Zitrone:
Maritime Noten:
Geschmack
Süße:
Rauch:
Gewürze:
Sherry:
Eiche:
Früchte:
Honig:
Malz:
Heide:
Kräuter:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Karamell:
Salz:
Zitrus:
Maritime Noten:
Herb:
Kirsche:
Lagerfeuer:
Getrocknete Früchte:
Medizinischer Rauch:
Pflaume:
Schokolade:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Grapefruit:
Kaffee:
Kuchen:
Leder:
Minze:
Orange:
Pfeffer:
Schinken:
Ananas:
Beeren:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Kräuter:
Herb:
Heide:
Malz:
Sherry:
Früchte:
Honig:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Lagerfeuer:
Kaffee:
Nüsse:
Pfeffer:
Zitrus:
Karamell:
Schinken:
Maritime Noten:
Birne:
Leder:
Öl:
Orange:
Seetang:
Tabak:
Vanille:
Walnuss:
Zitrone:
Alkohol:
Chili:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Jod:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

123
Beschreibungen 92

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Ausgewogen zwischen zarter Rauchigkeit, Süße und Heidekraut. Anklänge von Sherry.

Geschmack: Runde, zart rauchige Süße mit vollmundigem Malzton.

Abgang: Hintergründig, mit einem Nachklang von Heidekraut, köstlich.
20.03.2019
Aroma: SherrySüßeTabakEiche

Geschmack: SherrySüßeRauch

Abgang: RauchGewürzeEiche

Kommentar:
18.07.2020
Aroma: HeideFrüchteMalzSherryLagerfeuer

Geschmack: SüßeHonigKräuterMalzNüsseLagerfeuer

Abgang: SherrySüßeMalzGewürzeRauch

Kommentar: absolut gefälliger und zugänglicher Malt. Dem kann man immer mal wieder genießen. Ist auch oftmals als Angebot für unter 30€ zu haben. Dann muß man zuschlagen und hat ein top PLV.
20.11.2020
Kommentar: Für einen 12-Jährigen sehr, sehr vielschichtig und komplex, mit einer Süsse beginnend, übergehend in Malzigkeit und bei einer kräftigen Eiche endend. Ganz leicht rauchig. Das ist kein 12-Jahre-Einsteiger-Whisky!
13.09.2019
21.09.2019
Aroma: RauchSüßeFrüchteKräuterSherry

Geschmack: RauchSüßeFrüchteGewürzeMalzSherryEiche

Abgang: RauchEicheKräuterSüßeFrüchteGewürze

Kommentar: ein hervorragend ausbalancierter Whisky. Ein richtiger Gaumen Schmaus und unschlagbares PL Verhältnis. Diesen kann man immer trinken. hat sich einen Stammplatz in meiner Sammlung definitiv gesichert.
26.01.2020
18.08.2018
Aroma: MalzGewürzePfefferAlkoholNüsseSüßeHeideSherryGetrocknete FrüchteVanille

Geschmack: SüßeVanilleKuchenSchokoladeSherryÖlNüsseMalzGewürzePfefferVanilleGrapefruitSalzMedizinischer Rauch

Abgang: SherryGetrocknete FrüchteVanilleHonigSchokoladeGewürzeEicheZitrusJod

Kommentar:
EnjoyLife89
19.03.2019
Aroma:
Süß und fruchtig; Honig; dezenter Malz und ein minimaler, zarter Rauch; Sherry lässt sich ab und zu minimal blicken

Geschmack:
Süß; kräftig würzig; wahnsinnig mild und zart; Malz; Sherry, ein zarter Rauch und eine schöne würzige Eiche; sehr süffig und lecker; es zeigt sich eine leichte Nuss; Malz ist sehr deutlich

Abgang:
Wow, kräftig, Gewürze und Kräuter; zuerst süß; dann die kräftige Eiche (geht schon Richtung Schokolade oder Kaffee)
der Rauch wird trockener (eher Lagerfeuer)

Kommentar:
Gefällt mir echt gut. Richtig süffig und mild und zart, aber trotzdem recht vielschichtig dabei.
ChristianG
09.10.2020
Aroma: Gewürze, Wiese/Heidekraut, leichte süße Sherrynote, wenig Rauch

Geschmack: Milde Süße, dominantes Malz, deutliche Eichennote, im Hintergrund Sherry

Abgang: Mittellang, Rauch kommt dann deutlicher durch

Kommentar: Direkt nach dem Öffnen kam er etwas "muffig" rüber, aber das verflog mit der Zeit. Ein guter Einsteiger, vergleichsweise komplex, aber die Orkney-Inseln schmeckt man jetzt nicht unbedingt (von wegen Wickinger, wild und rau). Um die 30 Euro ist es ein gutes PLV. Ich gebe 3,5 Punkte.