Highland Park 18 Jahre Old - Viking Pride

Highland Park's 18 Year Old enjoyed a redesign in 2017, receiving livery inspired by the wood carvings from Urnes Stave Church and a new sub-name, "Viking Pride". The Orkney single malt remains the same as before - rich, complex and supremely delicious.
Der 18-jährige Highland Park ist erstaunlich rauchig mit Anklängen von Sherry und Eiche. Der vollmundige Geschmack leitet über in einen komplexen langen Abgang.
Zu Recht gewinnt dieser Single Malt oft Medaillen bei Blindverkostungen.

Highland Park's 18 Year Old enjoyed a redesign in 2017, receiving livery inspired by the wood carvings from Urnes Stave Church and a new sub-name, "Viking Pride". The Orkney single malt remains the same as before - rich, complex and supremely delicious.
Der 18-jährige Highland Park ist erstaunlich rauchig mit Anklängen von Sherry und Eiche. Der vollmundige Geschmack leitet über in einen komplexen langen Abgang.
Zu Recht gewinnt dieser Single Malt oft Medaillen bei Blindverkostungen.

Details zur Flasche Ändern
18333
Highland Park
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
18 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Rauch:
Süße:
Früchte:
Karamell:
Nüsse:
Schokolade:
Eiche:
Seetang:
Maritime Noten:
Haselnüsse:
Heide:
Honig:
Kaffee:
Malz:
Vanille:
Kräuter:
Herb:
Geschmack
Sherry:
Rauch:
Eiche:
Früchte:
Gewürze:
Süße:
Maritime Noten:
Seetang:
Malz:
Nüsse:
Kräuter:
Zitrus:
Herb:
Schokolade:
Heide:
Honig:
Karamell:
Öl:
Rosine:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Gewürze:
Nüsse:
Tabak:
Herb:
Süße:
Zitrus:
Öl:
Pfeffer:
Malz:
Lagerfeuer:
Kaffee:
Grapefruit:
Früchte:
Sherry:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

22
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
08.11.2020
Aroma: SherrySüßeFrüchteMaritime NotenEicheRauchKaramellSchokoladeNüsse

Geschmack: SüßeRauchFrüchteSherryNüsseEicheHerb eher dünn in der Konsistenz

Abgang: GewürzeEicheRauchSüßePfefferNüsseSherryTabak sehr lang anhaltend

Kommentar: toller Whisky mit einer dezenten Rauchnote
22.07.2021
Aroma: SüßeHonigRauchMaritime NotenSherryNüsseHaselnüsseKaramell Röstaromen KaffeeSchokolade

Geschmack: SüßeHonigRauchMaritime NotenGewürzeEicheSherryRosineZitrus

Abgang: RauchGewürzeFrüchteZitrusEicheGrapefruit lang

Kommentar: immer noch das 2019er Batch, für unter 90 Euro gekauft...wunderbar ausgewogen, dezente Rauchnote, schöner Whisky...die neueste Preisentwicklung treibt die Falten auf die Stirn...
25.11.2019
Dram auf InterWhisky. Voller Genuss.
Meer, Frucht, Süsse und ein Hauch von Rauch, sehr ausgewogen und komplex, richtig gut.
4,8 Sterne.
Später einmal gerne mehr
17.05.2021
Mit fünf Aficionados frisch entkorkt: Batch 2019.
Schnell präsent, sehr elegant und harmonisch.
In der nase vielschichtig mit Sherry und dezenter Rauchigkeit. Am Gaumen angenehmer, nicht allzu komplexer Genuss ohne Ecken und Kanten.
Lang nachhallender Abgang.
Details siehe z.B. Offinho und Hampyi
4,5 Sterne mit Plustendenz - der Preis erscheint mir aber mittlerweile ziemlich überzogen!


17.05.2021
Mit fünf Aficionados frisch entkorkt: Batch 2019
Für die statistisch korrekte Abbildung
26.08.2021
Schlussdrams Batch 2019 - 100 Tage nach Entkorkung. Insgesamt ein schmackhafter, aber im ganzen und angesichts der derzeit aufgerufenen Preise doch etwas belanglos wirkender Genuss. Offenkundig ist Batch 2019 schwächer ausgefallen als frühere Batches.
Daher für die exaktere Querschnittbildung abschließend "nur" 4 Sterne (allerdings mit Plustendenz)
24.11.2020
Aroma: anfänglich ganz wenig Rauch, der dann später ausbleibt; Sherry ganz deutlich in der Nase und Schokolade

Geschmack: im Geschmack beginnt er mit einem süssen Prickeln und Sherry-Note und geht dann in eine leichte Bitterkeit und Eiche über

Abgang: ziemlich langer Abgang

Kommentar: Viel zu entdecken, harmonisch komponiert
05.07.2021
Kommentar: Tja, die Qualität der vorigen Flasche HP 18 (gekauft 2015) erreicht diese jüngere Abfüllung leider nicht mehr. Ich vermisse das harmonische Zusammenspiel von einer edlen Gewürz-Combo mit Honignoten, Heidekraut, eleganter Sherrynote, Orkney-Rauch und milder Zitrusfrucht, das den alten 18-jährigen auszeichnete. Diese mehrere Jahre jüngere Abfüllung (ca. 2019) ist nach wie vor ein guter Whisky, aber ohne die Tiefe und Gediegenheit des alten HP 18. Vier Sterne (von 5).
13.09.2019
21.09.2019
Aroma: FrüchteRauchSherrySüße

Geschmack: SherryFrüchteGewürzeMalzRauch

Abgang: RauchGewürzeEiche

Kommentar: gefällt mir gut dieser Malt.