Jura 16 Jahre Diurachs' Own

6 Jahre mehr Reifezeit als die Standard-Abfüllung verleihen dem Malt viel mehr Weichheit und Komplexität. Sie erleben mit den vielfältigen Aromen von Salz und Erde einen ganzen Jahreszyklus auf Jura.

6 Jahre mehr Reifezeit als die Standard-Abfüllung verleihen dem Malt viel mehr Weichheit und Komplexität. Sie erleben mit den vielfältigen Aromen von Salz und Erde einen ganzen Jahreszyklus auf Jura.

Details zur Flasche Ändern
1355
Jura
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
16 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry - Oloroso
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 44 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Gewürze:
Honig:
Ingwer:
Maritime Noten:
Früchte:
Sherry:
Seetang:
Kräuter:
Heide:
Vanille:
Karamell:
Malz:
Nüsse:
Salz:
Herb:
Ananas:
Apfel:
Birne:
Jod:
Öl:
Rauch:
Tabak:
Zitrus:
Anis:
Dunkle Schokolade:
Eiche:
Floral:
Gerste:
Mandeln:
Orange:
Rosine:
Zimt:
Geschmack
Süße:
Maritime Noten:
Salz:
Früchte:
Gewürze:
Zitrus:
Karamell:
Herb:
Schokolade:
Nüsse:
Zitrone:
Honig:
Öl:
Rauch:
Dunkle Schokolade:
Seetang:
Orange:
Eiche:
Malz:
Vanille:
Kaffee:
Sherry:
Kräuter:
Ingwer:
Alkohol:
Ananas:
Chili:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Birne:
Gras:
Grüner Apfel:
Heide:
Heu:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Nelke:
Pfeffer:
Tabak:
Zimt:
Zitronenschale:
Abgang
Süße:
Maritime Noten:
Herb:
Gewürze:
Schokolade:
Eiche:
Früchte:
Malz:
Dunkle Schokolade:
Salz:
Nüsse:
Rauch:
Seetang:
Sherry:
Karamell:
Leder:
Öl:
Orange:
Pfeffer:
Zitrus:
Alkohol:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Haselnüsse:
Heu:
Honig:
Ingwer:
Jod:
Kaffee:
Limette:
Nelke:
Pflaume:
Tabak:
Vanille:
Kräuter:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

93
Beschreibungen 44

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Meeresbrise mit Honig und einem Hauch Ingwer.

Geschmack: Vielschichtig mit Frucht und Süße. Man findet Demerarazucker, dunkle Schokolade, Orangen, Toffee, etwas Zitrone, Salz und Erde.

Abgang: Angenehm süß und komplex.

11.06.2010
Aroma: Süß mit Honig, blumig, mit einem Hauch Ingwer.
Geschmack: Fruchtig, süß mit Honig und Marzipan, etwas Zitrone, Salz und Erde.
Abgang: Angenehm süß und leicht fruchtig, mit einem Hauch Meersalz.
11.07.2015
Aroma: Honigsüß und eine würzig / salzige Note
Geschmack: Kraftvoll, dunkel erdig, Toffee, etwas Orange
Abgang: anhaltend und Komplex, dunkle Schokolade
Kommentar:
Kraftvoll und komlex, ein angenehmes Erlebnis
05.02.2018

Süßes Holz, schönes Eichenfassaroma, mild, weich, etwas Vanille.

Im Geschmack dann etwas würziger, fast schon etwas bitter. Die Vanille tritt jetzt deutlich hervor.
Es fällt mir schwer, viel mehr zu sagen.

Im Abgang nicht zu lange, die Bitterstoffe bleiben.

Klasse Aroma. Im Geschmack ok.
20.07.2019
Verkostet wurde die 1-Liter-Flasche - L7018 17/00139

Braucht mindestens 10 Minuten Stand- und Atmungszeit im Glencairn- wie auch im Lüning-Glas, um sich in seiner ganzen Komplexität zu präsentieren. Bei allen Aspekten und Drams NULL Rauch. Sehr kräftige Legs.

Aroma: SherrySherryRosineSüßeVanilleKaramellHonigZitrusMaritime NotenSeetang :tobacco
Voll, komplex und doch auch weich sowie süß-würzig, sehr angenehm für Schnüffler. Karamell und brauner Zucker, milder Schwarztee (entfernt an gut gesoßten Pfeifen-Tabak erinnernd.

Geschmack: SherrySherryGewürzeIngwerMalzSüßeVanilleHonigKaramellOrangeMaritime NotenSeetangTabak
Weich-süffig, voll und samtig, dabei aber ausreichende Kraft, Schwere und Körper. Sehr angenehmes Mundgefühl. Komplex, jeder Schluck mit immer wieder leicht changierenden Aspekten. Bemerkenswert auch ein ganz leicht salzig-erdiger Geschmack mit Schwarzteenoten.

Abgang: SherrySüßeGewürzeIngwerMalzMaritime NotenTabak
Gut mittellang . Würzige Sherrysüße paart sich mit vollem Körper, leichter Würze und maritimen Noten

Kommentar:
Perfekt ausblanciert und gut gereift, ohne dass Eichennoten die Komplexität überdecken. Schön weich, voll und komplex. Einer der besten von den nicht rauchigen 16yo, die ich bislang probieren durfte. Sehr gutes PLV für die 1,0 Liter-Flasche. 4,5 Sterne mit Tendenz nach oben.
Das aktuelle Video von Horst Lüning trifft meine Eindrücke sehr gut.
20.07.2019
Zwecks statistisch sauberer Abbildung der 4,5 Sterne mit Tendenz nach oben
26.05.2015
01.01.2018
Aroma: dunkle Früchte, Kräuter-Würze, etwas Wald, entfernt die See, dunkel, später Karamellsüße

Geschmack: weiiich, dann volle dunkle Früchte, die See, tatsächlich leichte Ingwer-Schärfe

Abgang: mittellang, Frucht-Meer-Gemisch verbleibt im Mund, kaum Bitterkeit, ein wenig Orange

Kommentar: spannend, lecker, anders, dunkler gleichwohl weicher Malt
06.03.2015
Aroma: Feine Zitrus Noten, vor allem Orange, feinsaure Äpfel, grüne Birnen, Ananas, Trockenwiesenkräuter und Anis.

Geschmack: Weiche leichte Süße nach Akazienhonig, Ananas, Zimt, Lakritz, dezent salzig und krautig, ein bisschen Richtung grüne Oliven.

Abgang: Kurz bis Mittellang, mild und doch gut wärmend. Wieder die leicht fruchtige Honig Note, Zitronenmelisse und eine frische Meeresprise.

Kommentar: Auffallend wenig Eiche Aromen für seine 16 Jahre, aber dennoch eine angenehm tiefe Komplexität. Wirklich super Whisky sowohl für den Einsteiger, als auch den Kenner.
29.04.2011
Aroma: Etwas komplex, kein Rauch dafür Malz und Frische, im Hintergrund ein leichtes salziges Seearoma

Geschmack: Süß auf der Zungenspitze, dann trockener werdend, etwas Würze ganz leichter Rauch, im Hintergrund salziges Seegras

Abgang: mittellang und würzig, das Seearoma bleibt

Kommentar: für mich ein komplexer Whisky, mit einer leichten schwer zu definierenden Seenote, interessante 4 Punkte