Jack Daniel's Old No. 7

Details zur Flasche Ändern
5149
Jack Daniel's
USA, Tennessee
Tennessee Whiskey
40%
0.7 l
Originalabfüller
andere Serie
Virgin
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 56 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Rauch:
Alkohol:
Früchte:
Karamell:
Eiche:
Honig:
Banane:
Zitrus:
Gewürze:
Nüsse:
Apfel:
Birne:
Floral:
Haselnüsse:
Jod:
Malz:
Orange:
Weizen:
Zitrone:
Kräuter:
Maritime Noten:
Geschmack
Süße:
Rauch:
Vanille:
Alkohol:
Karamell:
Eiche:
Früchte:
Nüsse:
Gewürze:
Banane:
Malz:
Kräuter:
Öl:
Heide:
Zitrus:
Herb:
Mandeln:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Schokolade:
Weizen:
Dunkle Schokolade:
Gras:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Honig:
Ingwer:
Kuchen:
Chili:
Abgang
Rauch:
Süße:
Alkohol:
Eiche:
Gewürze:
Karamell:
Vanille:
Früchte:
Herb:
Honig:
Malz:
Nüsse:
Pfeffer:
Grüner Apfel:
Heide:
Kaffee:
Öl:
Weizen:
Zimt:
Kräuter:
Dunkle Schokolade:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

142
Beschreibungen 56

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
21.06.2011
Diesen Whisky gibt es wirklich überall. Mit Eis und zum Mixen gut. Doch wünscht man sich für einen T-Whisky mehr Reifezeit, dann lieber einen George Dickel.
Kommentar:
Geht nur mit Cola
Aroma: Zuerst nur Klebstoff und Holzlasur, dahinter jedoch etwas angenehmes wie SüßholzwurzelAlkohol

Geschmack: sehr mild aber alkohollastig, mit etwas Übung meine ich jedoch ein Aroma von Apfelringen (diesen Süßkram aus der Tüte) entdeckt zu habenAlkoholGrüner Apfel

Abgang: kurzAlkohol

Kommentar: Ich gebe diesem Whiskey zwei Sterne, weil er für einen Whiskey mit Drehverschluss wirklich nicht schlecht ist. Außerdem ist er wichtiger Bestandteil meiner Grillmarinade. Es ist also möglich, dass ich mir im Frühjahr sogar wieder eine Flasche zulege.
02.08.2017
Aroma: süß-säuerlich fruchtig, leicht Holz (wie frisch geschnittene Holzbretter), etwas süße vom Mais

Geschmack: Alkohol, ein wenig süße, etwas Pfefferkuchen und Holzgeschmack

Abgang: leichter Abgang, es bleibt eine Holznote zurück

Kommentar: es fehlt ganz klar an Reife, on the Rocks kann man ihn trinken aber besser mit Coca Cola. Sterne 1,5/5
12.07.2017
Aroma: süß und nach Vanille; nach kurzer Zeit allerdings Klebstoffnote

Geschmack: süß, viel Vanille; Alkohol kommt durch, nicht sehr komplex

Abgang: Wärme durch Alkohol, etwas Bitterkeit

Kommentar: Wenn der Laie an Whisky denkt, denkt er an Jack Daniels, daher sollte man ihn mal probiert haben; Eignet sich jedoch eher zum Mischen mit Cola oder um Fleisch einzulegen

VanilleSüße
Willibald
31.12.2012
13.08.2014
Aroma: Hier merkt man die Holzkohle. Leicht Aschig, Honig, Caramell, Marshmallows hintergründig

Geschmack: Nussig, ölig, süß. Sehr mild.

Abgang: warm, ein ganz bisschen holzig, etwas länger.

Kommentar: Nicht ohne Grund mein Lieblings - Ami. Nicht so klebstofflastig, süß, schwer, malzig. Lecker lecker.
10.08.2017