Jack Daniel's Silver Select

Der Jack Daniel's Silver Select wurde durch den Master Taster von Jack Daniel's von Hand ausgesucht und mit höherem Alkoholgehalt in die Flasche gefüllt. Die Fässer für diese Abfüllung reiften an den höchsten Positionen der Lagerhäuser, da dort die Temperaturunterschiede über das Jahr am größten sind und so der Whiskey die meiste Farbe und den stärksten Geschmack aus den Fässern extrahieren kann. Nur eins aus Hundert Fässern reift an diesen Positionen.

Der Jack Daniel's Silver Select wurde durch den Master Taster von Jack Daniel's von Hand ausgesucht und mit höherem Alkoholgehalt in die Flasche gefüllt. Die Fässer für diese Abfüllung reiften an den höchsten Positionen der Lagerhäuser, da dort die Temperaturunterschiede über das Jahr am größten sind und so der Whiskey die meiste Farbe und den stärksten Geschmack aus den Fässern extrahieren kann. Nur eins aus Hundert Fässern reift an diesen Positionen.

Details zur Flasche Ändern
2573
Jack Daniel's
USA, Tennessee
Tennessee Whiskey
50%
0.7 l
Originalabfüller
Amerikanische Weißeichenfässer
Kühlfiltrierung - Mit Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7 Beschreibungen
i
Aroma
Vanille:
Süße:
Karamell:
Eiche:
Alkohol:
Zitrus:
Nüsse:
Früchte:
Grapefruit:
Rauch:
Geschmack
Eiche:
Süße:
Vanille:
Karamell:
Öl:
Nüsse:
Alkohol:
Rauch:
Haselnüsse:
Abgang
Nüsse:
Gewürze:
Öl:
Süße:
Eiche:
Mandeln:

Tasting Video

Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.

Bewertung dieser Flasche

10
Beschreibungen 7

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma, Geschmack: Getoastete Eiche, Vanille und Karamell.
Aroma: Kräftig und voll mit Vanille und Karamell. Leichte Akzente von Früchten und Lösungsmittel.

Geschmack: Weich und etwas bitter mit Eiche.

Abgang: Weich und würzig.


23.05.2014
voll&kräftig, Vanille, Karamell, Röstaromen, Eiche
29.01.2015
Aroma: knallig voll, Karamellsirup, Vanille, dunkle Suppengewürze, etwas Sellerie & Hefe. Absolut kein "Klebstoff". Kandierte Kumquat oder Pomelo. Würzige, süßherbe Zitrusfrucht.

Geschmack: kräftig aromatisch, Zitruszest, der dem Alkohol das Feld bereitet. Dieser ist äußerst kräftig, ohne dabei irgendwie zu brennen. Extremer Speichelfluss. Leichte Bitterkeit. Viel Sirup & brauner, leicht angebrannter Zucker. Und ja, da ist er der Klebstoff, aber nur eben ganz kurz im Hintergrund. Interessant, die Aldehyde werden vom ersten bis zum dritten Schluck deutlich stärker. Also das muss man schon mögen.

Abgang: Süße von Rohrzucker bleibt neben der milden, nicht herben sondern eher nussigen Eiche lange bestehen. Walnuss / Pekannuss. Ganz am Ende gebrannte Mandeln.

Kommentar: Ein absolut exzellenter Ami! Zumindest dieses Single Barrel ist einfach fantastisch. Für einen "Tennucky Straight Whatever" sehr komplex. Ich kann nur für dieses Fass sprechen, aber das ist volle 5 Sterne we
20.02.2016
Aroma: Kräftig dunkle Vanille, braunes Karamell, etwas fruchtig, etwas Eiche, aber auch Klebstoff, Nuss

Geschmack: Smooth, aber etwas brennend bei vollen 50%, viel Eiche, viel Vanille & Toffee, etwas Bitterkeit und Haselnuss

Abgang: Weich, warm, etwas würzig & trocken

Kommentar: Definitiv besser als No. 7, wäre mit 46% vllt. mehr meins, etwas charakterlos aber in Ordnung
Benutzer unbekannt
14.11.2014
24.03.2017
WhiskyMix
11.12.2014
03.08.2016
TheLostKing
05.07.2014