Jameson Black Barrel

Black Barrel wurde in dreierlei Fassarten gereift. Neben amerikanischen und europäischen Eichenfässern wurden auch zweifach ausgebrannte Bourbonfässer verwendet. Dadurch wird der Blend aus Grain und Pot Still Whiskey noch komplexer und tiefer im Geschmack.

Black Barrel wurde in dreierlei Fassarten gereift. Neben amerikanischen und europäischen Eichenfässern wurden auch zweifach ausgebrannte Bourbonfässer verwendet. Dadurch wird der Blend aus Grain und Pot Still Whiskey noch komplexer und tiefer im Geschmack.

Details zur Flasche Ändern
16090
Midleton
Irland
Blended Whiskey
40%
0.7 l
Originalabfüller
american Oak Casks, sherry casks and zweifach toasted Bourbonfässer
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 18 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Karamell:
Nüsse:
Öl:
Gewürze:
Malz:
Chili:
Früchte:
Schokolade:
Vanille:
Herb:
Ananas:
Dunkle Schokolade:
Gras:
Haselnüsse:
Kaffee:
Mandeln:
Rauch:
Zimt:
Kräuter:
Geschmack
Süße:
Nüsse:
Gewürze:
Vanille:
Karamell:
Malz:
Öl:
Früchte:
Chili:
Eiche:
Weizen:
Herb:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Haselnüsse:
Honig:
Kaffee:
Pfeffer:
Pfirsich:
Rauch:
Schwarze Johannisbeere:
Abgang
Eiche:
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Chili:
Herb:
Nüsse:
Früchte:
Zimt:
Kräuter:
Öl:
Pfirsich:
Sherry:
Malz:
Leder:
Dunkle Schokolade:
Feige:
Heide:
Ingwer:
Kaffee:
Karamell:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

40
Beschreibungen 18

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Sven
06.05.2020
Aroma: KaramellSchokoladeAnanasMalzZimt

Geschmack: KaramellGerstePfirsichSchwarze Johannisbeere

Abgang: GewürzeIngwerLederEiche

Kommentar: DAS ist ein ganz wunderbarer Whisky für Einsteiger, Ein verzaubernernder wunderbar cremig-seidiger Duft schwebt im Glas. Als würde man zu einem Stück Moccatorte mit Zimt und Früchten eingeladen.
Das ändert sich auch geschmacklich nur um Nuancen. Aus der süßen Ananasverheißung wird am Gaumen ein etwas säuerlicherer Pfirsich während das buttrige Karamellgefühl sowohl der Nase als auch der Zunge schmeichelt. Der Abgang kommt über die immer noch sehr süße Johannisbeere mit Gewürzen wie Zimt und vielleicht ein Hauch Ingwer daher. Bis es am Ende mit der typischen Bitternote von Leder ans Eichenfass klopft.
Da gibt es für den ernsthaft Whisky-interessierten ganz gut was zu entdecken, ohne daß es gleich zu komplex wird. Aufgrund des starken Preis-Leistungsverhältnisses eher bei 4 als bei 3 Sternen.
Thomas
24.07.2020
Aroma:

Geschmack: zwischen ausgebrannt und verbrannt

Abgang: beissend

Kommentar: Sorry, aber warum wird vor so einem Missgriff nicht gewarnt. Auch das hätte ich erwartet als ehrliche Einschätzung von Seiten Whisky.de. Der ist so scharf, dass im Abgang nach dem ausgebrannten Geschmack im Abgang nur noch Beissendes übrig bleibt. Volle Warnung, rausgeworfenes Geld. Schade, jetzt muss ich mir wieder einen neuen zum Testen - und geniessen - suchen. Da wäre ja als Empfehlung für jeden Liebhaber von Scotch, Single Malt, Irish die Empfehlung auf einen Bourbon a'la Jack Daniels Single Barrel noch eher ratsam gewesen.
René
27.08.2020
Aroma:
Sahnebonbon
Geschmack:
Bourbon pur
Abgang:

Kommentar: Feige sehr guter whisky