Johnnie Walker 10 Jahre Select Casks - Rye Cask Finish

In der neuen Select Casks Reihe präsentiert Johnnie Walker besondere, nachgereifte Blends. Für die erste Abfüllung wählte Jim Beveridge einen Cardhu Malt Whisky als Herzstück. Nach einer 10-jährigen Reifung in frischen Eichenfässern erhielt der Whisky seinen Feinschliff in ehemaligen Rye-Fässern.
Limitierte Edition!

In der neuen Select Casks Reihe präsentiert Johnnie Walker besondere, nachgereifte Blends. Für die erste Abfüllung wählte Jim Beveridge einen Cardhu Malt Whisky als Herzstück. Nach einer 10-jährigen Reifung in frischen Eichenfässern erhielt der Whisky seinen Feinschliff in ehemaligen Rye-Fässern.
Limitierte Edition!

Details zur Flasche Ändern
14786
Blend
10 Jahre
46%
0.75 l
Diageo
Chieftains Selection
Virgin
Finish in Rye Casks
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Nüsse:
Öl:
Früchte:
Eiche:
Gewürze:
Karamell:
Malz:
Weizen:
Honig:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Eiche:
Früchte:
Honig:
Karamell:
Malz:
Nüsse:
Pfeffer:
Kräuter:
Herb:
Banane:
Heide:
Kaffee:
Kuchen:
Muskat:
Nelke:
Öl:
Schokolade:
Sherry:
Weizen:
Abgang
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Malz:
Weizen:
Chili:
Pfeffer:
Herb:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Heide:
Kaffee:
Nüsse:
Öl:
Rauch:
Schokolade:
Vanille:
Kräuter:

Bewertung dieser Flasche

10
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
official_tasting_notes
30.05.2016
Nosing:
Creamy and complex with vanilla.
Taste:
Creamy and complex with vanilla.
Finish:
Soft and spicy.
Comment:
vulcanizedrubbersoul
30.11.2017
Nosing: VanilleKaramell

Taste: SherrySchokoladeMuskat

Finish: Medium, smooth

Comment: Not a bad dram. I enjoyed this whisky for its soft, sweet nose and easy drink.
Jürgen
19.11.2017
Aroma: süß, Vanille, Karamell, Toffee, Gewürze, frisches Holz

Geschmack: starke Süße: Butterkaramell, Honig, brauner Zucker, ausgeprägte Vanille, Kokos, Banane, Würze die auf der Zunge kribbelt, Gewürze: Pfeffer, Sternanis, Nelke und wirklich Roggenbrot!!!

Abgang: die Süße wird schnell von der Würze verdrängt. Diese übernimmt jetzt mit Pfeffer, dunklem Kakao, Tannine und dem typischen Geschmack eines Rye

Kommentar: Eine vollständig neu Erfahrung von einem weichen, fast bourbonartigen Blend, der in einen rassigen Rye überwechselt und dadurch sehr komplex wird. Ich fand es überraschend genial, da ich sonst nur Scotch Single Malt Fan bin. Optimales PLV. Des wegen seltende 5 Sterne für eine Blend.
Marc
17.04.2019
Aroma: SüßeVanille

Geschmack: SüßeEicheNüsseKräuter

Abgang: SüßeKräuterEiche

Kommentar: