Kilbeggan 8 Jahre

Die Kilbeggan Distillery liegt im gleichnamigen Städtchen Kilbeggan, im Herzen der irischen Republik. Sie wurde dort im Jahre 1757 von Gustavus Lambert in einem ehemaligen Kloster, direkt am Ufer des Flusses Brusna gegründet. Heute ist die Kilbeggan Brennerei die älteste Whiskey Destillerie der Welt und eine der Attraktionen Irlands.
Der 8-jährige Single Grain von Kilbeggan wird ausschließlich aus Mais hergestellt.

Die Kilbeggan Distillery liegt im gleichnamigen Städtchen Kilbeggan, im Herzen der irischen Republik. Sie wurde dort im Jahre 1757 von Gustavus Lambert in einem ehemaligen Kloster, direkt am Ufer des Flusses Brusna gegründet. Heute ist die Kilbeggan Brennerei die älteste Whiskey Destillerie der Welt und eine der Attraktionen Irlands.
Der 8-jährige Single Grain von Kilbeggan wird ausschließlich aus Mais hergestellt.

Details zur Flasche Ändern
10082
Cooley
Irland
Single Grain Whisky
8 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 14 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Früchte:
Eiche:
Honig:
Kräuter:
Zitrus:
Alkohol:
Karamell:
Rauch:
Banane:
Floral:
Gerste:
Grapefruit:
Heide:
Malz:
Mandeln:
Minze:
Nüsse:
Orange:
Tropische Früchte:
Weizen:
Zitrone:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Eiche:
Gewürze:
Früchte:
Malz:
Weizen:
Gerste:
Nüsse:
Öl:
Alkohol:
Honig:
Kokosnuss:
Rauch:
Apfel:
Chili:
Heide:
Karamell:
Kräuter:
Abgang
Malz:
Süße:
Weizen:
Eiche:
Früchte:
Schokolade:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Gewürze:
Grapefruit:
Rauch:
Vanille:
Zitrus:
Herb:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

22
Beschreibungen 14

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
06.07.2015
Aroma: Süß, mit Honig, Orange und Eiche
Geschmack: Leicht, süßes Getreide, mit einer leicht metallischen bitterkeit
Abgang: Süßlich mild, leicht trocken /fruchtig werdend.
Kommentar:
Identisch mit dem Greenore Single Grain 8 Jahre
16.05.2016
Aroma: frische helle Früchte, Honig, ein paar künstliche Süßstoffe,
Geschmack: süßer Honig zuerst, danach leicht bitteres Holz,
Abgang: sehr leichter Antritt, eigentlich fast keiner, fließt recht unspektakulär,
Kommentar: Ein leichter, süffiger Whiskey. Er ist relativ einfach und weniger komplex. Mein erster Grain! ... und ich bin angenehm überrascht.
18.06.2016
2.Runde
Aroma: süße Gummibärchen und etwas Bittermetall, Vanillezucker und süßer Toffee, alles aber irgendwie "künstlich",
Geschmack: Honigsüße, fast zeitgleich etwas Bitterkeit - die immer stärker wird,
Abgang: eher leichter aber beständiger Antritt, markanter Holzabschluss,
Kommentar: Auffallend finde ich die doch "künstlichen" Aromen. Das assoziiert leider ein wenig nach Industrie. Sonst ist er durchaus gefällig.
27.05.2017
3. Runde Flasche geöffnet: 16.05.2016
Aroma: frische, ölige Minze und Citrusfrüchte, zuerst süß - dann Grapefruit, alles leicht und mild,
Geschmack: leicht bittersüß, etwas prickelnde Frische, dezente Bitterkeit will sich aufbauen,
Abgang: leichter Antritt, etwas Kakao und Milchschokolade,
Kommentar: Zuerst will frische Süße erkannt werden, alsbald übernimmt zarte Bitterkeit den Gesamteindruck. Er ist nicht sonderlich komplex aber mit einen schönen Grapefruit-Geschmack.
Aroma:
Sehr verschlossen und zurückhaltend, sprittig, mit etwas süßer Vanille, Limetten, Mandarinen und Butterkeks

Geschmack:
Weich und ausgewogen, keine Schärfe, süffig und süß

Abgang:
Kurz und ohne Bitterkeit, dafür unerwartet viel holzige Würze, wieder leicht Vanille

Kommentar:
Angenehm weicher Whisky ohne störenden Alkohol, sicherlich super zum Mixen. Die 8 Jahre Alter sind im Abgang zu erahnen. Komplexität jedoch Fehlanzeige. 3/5
09.10.2015
Aroma: süßlich, Zitrusfrüchte, nach längerem stehen einen Hauch von Minztee

Geschmack: Leicht, süffig, "mouth watering", Getreide

Abgang: Süßlich mild, leicht trocken

Kommentar: Super PLV wenn man Single Grain-Whiskys mag
13.12.2015
Aroma: leicht, Vanillepudding

Geschmack: viel Vanille, danach ein wenig Würze

Abgang: kurz und etwas geschmacklos

Kommentar: Sehr mild, sanft aber auch etwas flach
03.02.2018
Aroma: Vanille, frisches Getreide, Kokos, fruchtig, etwas Eiche

Geschmack: mild, helle Früchte (Apfel), Getreide, milde Eiche, leichte Vanille

Abgang: kurz (3/10)

Kommentar: Ein schöner leichter Whisky für den Sommer oder zum mixen. Mild, süß und fruchtig mit zarter Eiche. Gefällt mir.
17.07.2015
*michael1983*
05.03.2018
Aroma: sehr leicht, mild und einfach; alkoholisch, leicht floral mit einem zarten Hauch Vanille und Bittermandel, das wars....

Geschmack: Alkohol kommt deutlich durch, gefolgt von einer minimalen Süße bis eine deutliche Bitterkeit zuschlägt. Keinerlei Fruchtaromen, oder Karamell aus Fässern; ziemlich eindimensional und ätherisch

Abgang: sehr kurz, begleitet von fieser Bitterkeit

Kommentar: Insgesamt sehr leicht und einfach ohne besondere Aromen. Maximal zum mischen von Coktails geeignet. Zum puren Genuss ist er nicht zu gebrauchen, da zu einfach und das bischen Aroma was da ist, ist sehr flüchtig. Für den Preis gibt es um Welten bessere Whisky. Viel zu teuer für das gebotene.