Kyrö 3 Jahre - 2015 Single Malt Rye Release #4

Der Batch #4 ist der erste Single Malt Rye Whisky der Kyrö Distillery Company der in Deutschland im Handel erhältlich ist. Der Rye wurde zuerst in besonders kleinen und frisch ausgekohlten Virgin Oak Fässern gereift und danach in Bourbonfässer umgefüllt. Dadurch erhält der noch junge Whisky eine besonders intensive Farbe.

Der Batch #4 ist der erste Single Malt Rye Whisky der Kyrö Distillery Company der in Deutschland im Handel erhältlich ist. Der Rye wurde zuerst in besonders kleinen und frisch ausgekohlten Virgin Oak Fässern gereift und danach in Bourbonfässer umgefüllt. Dadurch erhält der noch junge Whisky eine besonders intensive Farbe.

Details zur Flasche Ändern
21335
Kyrö
Finnland
Rye
3 Jahre
2015
11.04.2018
47.8%
0.5 l
Originalabfüller
Virgin
Bourbon
78 Flaschen
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 4 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Gewürze:
Rosine:
Chili:
Pfirsich:
Süße:
Alkohol:
Feige:
Minze:
Muskat:
Pflaume:
Rauch:
Vanille:
Kräuter:
Geschmack
Gewürze:
Eiche:
Süße:
Pfeffer:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Kirsche:
Nelke:
Pflaume:
Herb:
Abgang
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Weizen:
Dunkle Schokolade:
Pflaume:
Herb:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

3
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Roggenbrot, Bienenwachs, Aprikose und Rosinen. Eine leicht würzige Schärfe.

Geschmack: Süße Eiche, fruchtige Noten und robuste Würze.

Abgang: Mittellang.
17.09.2018
Aroma: leichte Frische (Minze?), Kerzenwachs, dann fruchtig, Pflaume, oder Feige... so zwischen getrocknet und Marmelade, etwas würzig, Muskat, Lebkuchengewürz

Geschmack: erst fruchtig, dunkle Kirsche, Pflaumenmus, dann Kakao-Spekulatius, vollmundig, süß, wird dann dunkler, bitterer, würziger, Bitterschokolade, Pfeffer, Nelken

Abgang: lang und warm, würzig, ein Rest Pflaumenmus, Spekulatius, deutliche Gewürznelke (als ob man man auf einer gekaut hätte)

Kommentar: Sehr lecker, intensiv, vollmundig, würzig, ich hatte vorher gerade den enstprechenden Newmake und es ist schon faszinierend, was in so relativ kurzer Zeit (die Brennerei läuft ja erst seit 2014) aromatisch machbar ist. Vor allem die Fruchtigkeit überrascht - woher kommt sowas? 70€ für 0,5l sind happig, aber junge Brennerei, kleines Release, dazu eines der ersten... fühlt sich nicht wirklich unverschämt an. Für das Geld bekommt man auch viel langweiligeres Zeug.
Aroma: zeitweise leichte Alkoholnote, süßwürziges Roggenmalz, Vanille, Pfirsiche, Bienenwachs
Geschmack: kräftiger rogenwürziger Antritt, viel Roggenwürze, Orangen, Waldhonig, Kakaonoten, leichte pfeffrige Schärfe
Abgang: lang und roggenwürzig - Orangen, Kakao und Waldhonig bleiben zurück
Kommentar: ein überraschend hervorragender Rye aus Finnland, intensive Roggenwürze - mein Fazit: 4,2 Sterne
22.10.2018
Aroma: Sehr intensives Aroma von Roggenmalz in süße von Rosinen ummantelt mit würziger herber Note, leichte alkoholische Note für 3 Jahre

Geschmack: Starker antriitt, pfeffrig mit dunklen süßen Früchten, Bitterschokolade, Roggenwürze, sehr trocken am Gaumen, Eiche macht sich breit.

Abgang: Lang und Trocken am Gaumen, der Geschmack bleibt lange im Mund.Würze, dunkle Frucht bleiben kleben wie Waldhonig

Kommentar: Ein sehr gelungener Rye Malt, für 3 Jahre war ich überrascht. Eine Geschmacksbombe die sehr würzig und trocken ist, zugleich süß und "klebrig". Die knappe 70 Euro lohnen sich und sind für die junge Brennerei gerechtfertigt, da man bestimmt noch einiges erwarten kann.
4,5 Sterne von mir für das exzellente Ergebnis von nur 3 Jahren.