Lagavulin

Kraftvolle, reiche Sherry-Aromen zeigen sich in ihm. Er ist die ’süße Medizin’ des Meeres. Und überall findet sich Rauch und Torf. Sein Abgang ist lang, warm und glühend. Das spanische Pedro Ximenez Sherryfass erhöht die Komplexität. Dies ist die nachgereifte Abfüllung des bekannten Lagavulin aus der Classic Malt of Scotland Serie.

Kraftvolle, reiche Sherry-Aromen zeigen sich in ihm. Er ist die ’süße Medizin’ des Meeres. Und überall findet sich Rauch und Torf. Sein Abgang ist lang, warm und glühend. Das spanische Pedro Ximenez Sherryfass erhöht die Komplexität. Dies ist die nachgereifte Abfüllung des bekannten Lagavulin aus der Classic Malt of Scotland Serie.

Details zur Flasche Ändern
173
Lagavulin
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
2007
43%
0.7 l
Originalabfüller
Distillers Edition (Diageo)
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 10 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Sherry:
Maritime Noten:
Malz:
Rosine:
Herb:
Vanille:
Seetang:
Früchte:
Gewürze:
Jod:
Leder:
Pfeffer:
Pflaume:
Schokolade:
Geschmack
Süße:
Rauch:
Maritime Noten:
Früchte:
Vanille:
Herb:
Sherry:
Seetang:
Salz:
Schokolade:
Kräuter:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Gewürze:
Gras:
Kaffee:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Süße:
Früchte:
Malz:

Bewertung dieser Flasche

21
Beschreibungen 10

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Aroma: Intensiver Torf und Vanille. Eine Rosinensüße hält den Rauch in Schach. Jodhaltiger Torf und knusprig geröstetes Malz. Beglückend und verlockend.
Geschmack: Süß und köstlich; ein klarer, grasiger Malzton, dann Torf-Attacken, Rauch füllt den Mund. Punktuell sehr salziger Tang; in der Mitte Kaffee und Vanille mit einem Schimmer von Frucht.
Abgang: Unglaublich lang, selbst für einen Islay. Frucht, Torf und lang anhaltende Eiche.
08.01.2013
Aroma: Rauchig mit sehr fruchtigen Noten, Rosinen und Pflaumen

Geschmack: Voll mundig, ungeheuer langanhaltende und starke Note

Abgang: Ausgewogen und lang mit toller Würzigkeit im Hals und Gaumen

Kommentar: Ein Spitzenwhisky muss nicht immer unverschämt teuer sein. Lagavulin zeigt, wie man es am Besten hinbekommt.
13.06.2017
Aroma: Gleich von Beginn an Orangen und Leder. Sehr deutliches Jod, das jedoch bei längerem Verriechen schwächer wird. Milchschokolade und heiße Maroni. Etwas Pfeffer und dann kommt der Duft des Lagerfeuers.

Geschmack:  Frisch Geräuchertes und leichtes Salz. Datteln, Vanille. Wieder Schokolade mit dunklen Früchten und Kaffeegeschmack. Eine angenehme Holzigkeit vermischt sich mit dem Rauch. Wunderbar ausbalanciert.

Abgang: Die Kaffeenuance wächst an bis hin zu sehr dunklen Kaffeebohnen. Zigarrenasche und eine Waldbodenstruktur bleiben zum Schluss vorherrschend. Ewig nachklingend.

Kommentar: Was für eine Offenbarung! Das Gleichgewicht in diesem Whisky ist wohl sein größtes Kapital. Der hat Profil und bringt den Beweis, was wirklich ausgezeichnete Drams ausmacht. (93 von 100)
02.01.2011
Aroma: Saftiger Räucherschinken, leichte Süße Sherry, rauchig

Geschmack: süßer getoasteter Sherry Zucker, ölig grasig leicht salzig mit 3Tropfen Wasser noch runder
und milder

Abgang: laaang, am Ende eine leichte Bitterkeit

Kommentar: nur lecker
08.07.2012
07.01.2012
Aroma: Rauch, Sherry, Rosine(Rumarmona)

Geschmack: Rauch, Frucht, süße, leicht maritim

Abgang: lang! Rauch, malzige Süße, Eiche

Kommentar: Lecker! ticken zu viel Bitterkeit im Abgang.
Drjojo
03.03.2012
Aroma: Dominanter Rauch, Torf und Würrzigkeit, dahinter Süßer Malz und maritime Noten

Geschmack: Rund, kraftvoll, Rauch und Würze, Kraft und Power. Dahinter Süße und angemehme dunkle Frucht. Komplexe Noten ohne zu überfordern. Alles passt perfekt zusammen.

Abgang: Lang, wärmend, angenehm. Verbleibt lange im Rachen und verströmt süßlichen Rauch mit dunklen Früchten.

Kommentar: Ein Malt, mit dem man sich sehr lange beschäftigen kann. Farbe, Geruch, Geschmack - alles harmoniert bestens. Passt für mich persönlich perfekt zu einer guten Zigarre. Bestnote!
Anderle81
05.01.2012
Aroma: genaue Beschreibung folgt bald!

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: ein unvorstellbarer, hervorragender rauchiger Whisky. Immer wieder ein Genuß ihn im Glas zu haben!
Philster
30.10.2011
Kommentar: Einer der Besten!
28.07.2012
Kommentar:
Stimmt,dieser exelente Whisky harmoniert besten mit einer frischen Zigarre ;)