Lagavulin 16 Jahre

Der Klassiker von Lagavulin wird mit einem hohen Rauchgehalt im Malz gedarrt. Die Brennblasen der Brennerei sind birnenförmig, so dass beim Destillieren alle Geschmacksstoffe in die Kondensatoren weitergeleitet werden können. Anschließend reift der Single Malt in Bourbon- und Sherryfässern bis zur Vollendung.

Der Klassiker von Lagavulin wird mit einem hohen Rauchgehalt im Malz gedarrt. Die Brennblasen der Brennerei sind birnenförmig, so dass beim Destillieren alle Geschmacksstoffe in die Kondensatoren weitergeleitet werden können. Anschließend reift der Single Malt in Bourbon- und Sherryfässern bis zur Vollendung.

Details zur Flasche Ändern
6
Lagavulin
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
16 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 338 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Maritime Noten:
Süße:
Seetang:
Jod:
Sherry:
Früchte:
Salz:
Lagerfeuer:
Schinken:
Eiche:
Medizinischer Rauch:
Herb:
Gewürze:
Vanille:
Leder:
Getrocknete Früchte:
Malz:
Rosine:
Zitrus:
Karamell:
Kräuter:
Alkohol:
Zimt:
Honig:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Pfirsich:
Zitrone:
Tabak:
Kirsche:
Minze:
Gras:
Anis:
Nüsse:
Trauben:
Schokolade:
Feige:
Apfel:
Brombeere:
Kaffee:
Pfeffer:
Melone:
Walnuss:
Pflaume:
Grüner Apfel:
Nelke:
Heide:
Ananas:
Banane:
Dattel:
Limette:
Öl:
Kiwi:
Kuchen:
Ingwer:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Gewürze:
Salz:
Seetang:
Eiche:
Sherry:
Früchte:
Malz:
Herb:
Lagerfeuer:
Nüsse:
Schinken:
Vanille:
Pfeffer:
Jod:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Medizinischer Rauch:
Karamell:
Chili:
Zitrus:
Getrocknete Früchte:
Tabak:
Leder:
Schokolade:
Kaffee:
Kräuter:
Alkohol:
Zimt:
Honig:
Zitrone:
Beeren:
Ananas:
Heide:
Kuchen:
Anis:
Dattel:
Rosine:
Gerste:
Mandeln:
Grapefruit:
Pfirsich:
Trauben:
Apfel:
Ingwer:
Banane:
Pflaume:
Floral:
Nelke:
Abgang
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Salz:
Seetang:
Sherry:
Herb:
Nüsse:
Früchte:
Dunkle Schokolade:
Jod:
Pfeffer:
Öl:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Schokolade:
Lagerfeuer:
Kaffee:
Leder:
Vanille:
Chili:
Zitrus:
Kräuter:
Heide:
Rosine:
Mandeln:
Alkohol:
Karamell:
Haselnüsse:
Kirsche:
Birne:
Zitrone:
Tabak:
Zitronenschale:
Minze:
Anis:
Getrocknete Früchte:
Trauben:
Honig:
Limette:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

984
Beschreibungen 338

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
19.12.2010
13.05.2011
Aroma: Rauch, Süßer Sherry, Seeluft/Seetang.

Geschmack: Rauchig Süß, vollmundig, würzig, etwas Frucht, vielleicht ein wenig Salz.

Abgang: Würzige Eiche, süß, viel Rauch, etwas Salz, langer komplexer Abgang.

Kommentar: Ein sehr komplexer Single Malt, sehr zu empfehlen.
GÖ-RF181
23.12.2012
Aroma: Intensiver Torfrauch mit Noten von Jod und Seetang

Geschmack: Trockener Torfrauch füllt den Gaumen mit einer sanften kraftvollen Süße

Abgang: : Ein langes elegantes, von Torfigkeit erfülltes Finish

Kommentar: Torf-, Sherry- und Grasaroma, Salznote, im Nachklang kraftvoll mit Torfaroma Intensiv,
rauchig süß mit Noten von Seetang

Tauchhainer
29.04.2020
Aroma: Kaminfeuer, Süss, Maritim

Geschmack: Dezenter Rauch, Süsse, Lebkuchen

Abgang: Mittellang, etwas Rauch, Eiche, und etwas Süsse

Kommentar: Ja, einer meiner Favoriten ich gebe 4,5 Sterne
EnjoyLife89
28.04.2019
Aroma:
deutlicher Rauch; maritime Note (Jod), eine leichte Süße und ein Hauch Sherry

Geschmack:
deutlich Rauch, süße Frucht; danach kommt der Sherry; der Rauch wird trockener; Malz; voll + kräftig; wird mit der Zeit süßer und fruchtiger; der Sherry wird kräftiger; ein Hauch Nüsse; eine zarte Eiche und eine kleine Spur Malz

Abgang:
Rauch; kurz süß; Jod; maritim; leichte Eiche; ein Hauch Nüsse; Gewürze; Rauch wird zu glühender Asche
18.01.2011
Aroma: Rauch, Torfrauch mit Jod, Früchte, Eiche, Malz

Geschmack: Torfrauch gefolgt von einer runden kräftigen süße mit leichten Salzspuren, Algen und Eiche begleitet von einer feinen Note Jod, irgendwie hat das was von einer abklingenden Meeresgicht

Abgang: mittellang bis lang, Torf liegt ruhig auf der Zunge, angenehme süße mit Salz, ein sehr leichter hauch von Jod macht die Sache rund

Kommentar: Auch ein kleiner Schluck füllt den Mundraum mit einem enorm runden Geschmack, der Körper dieses Malt ist sehr komplex und voll, man möchte zubeißen und kauen ;-)
RS
21.09.2014
Aroma: Rauchig mit Aromen von Seetang und Jod

Geschmack: Leichte Süße die aber schnell verblasst zürück bleibt
Rauchigkeit
Abgang: Lang, mit minimaler süße dafür viel Torf und Rauchigkeit

Kommentar: Kann ich nur weiterempfehlen, für Leute die rauchigen Whisky lieben
02.02.2017
Kommentar: hat alles gute eines echten Islay
10.04.2014
16.08.2015